NEXT
Intarsia Katze Holz,Dekoration,Intarsia Katze
1/3
PREV
Holz
von homapf
24.02.13 10:11
1853 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Nach den ganzen Holzportraits wollte ich einmal etwas anderes mit meiner Feinschnittsäge bauen. Das Buch mit den Intarsia habe ich schon 1 Jahr in meinem Schrank und habe mich bis jetzt noch nicht getraut.
Die Katze ist aus 30 mm Kirsch, Esche und Eichenholz. Sie ist 190 mm breit und 250 mm hoch und besteht aus 17 einzelnen Teilen. Behandelt wurde sie mit Danish Oil und mit einem Lammfell poliert.
Die Vorlage ist von Kathy Wise.


Holz, Dekoration, Intarsia Katze
4.9 5 35

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge, Hegner, Multicut 2S
  • Bandschleifer
  • Multifunktionswerkzeug
  • Handschleifklotz
  • Schleifpapier 100, 120, 180, 220, 240, 400 Körnung
  • Kerbschnitzmesser

1 Auswahl des Holzes und Aufkleben der einzelnen Schablonen

NEXT
Auswahl des Holzes und Aufkleben der einzelnen Schablonen
1/2
PREV

Als erstes habe ich mir das passende Holz ausgewählt. Ich verwende Esche, Eiche und Kirsche in der Stärke 30 mm.
Anschließend wird die Schablone auseinander geschnitten und auf das gewünschte Holz geklebt. Wichtig hierbei, die Maserung beachten, sonst sieht die Katze nachher aus wie ein gerupftes Huhn.

2 Ausschneiden der einzelnen Körperteile

NEXT
Ausschneiden der einzelnen Körperteile
1/13
PREV

Mit der Feinschnittsäge habe ich dann die einzelnen Teile aus den unterschiedlichen Hölzern geschnitten. Ich verwende ein Sägeblatt in der Größe Nr. 5 mit Gegenzähnen.
Wichtig ist immer genau auf der Linie zu sägen, sonst passen die einzelnen Teile nicht ordentlich zusammen.
Nach dem Zuschnitt schreibe ich jede Teilenummer auf die Rückseite und lege die Teile auf einer Schablone aus, um zu sehen ob der Schnitt sauber und in der richtigen Größe ausgeführt wurde.

3 Anpassen der unterschiedlichen Höhen

NEXT
Anpassen der unterschiedlichen Höhen
1/2
PREV

Um einen 3 D Effekt zu erzeugen, werden einige Körperteile kleiner geschliffen, in meinem Fall der Schulterteil das hintere Ohr und das kleinere Teil zwischen Schwanz und Körper. Mit einem Reststück Sperrholz 6 mm zeichne ich mir eine Hilfslinie auf die einzelnen Körperteile.
Mit dem Bandschleifer schleife ich anschließend die Teile bis auf die angezeichnete Linie.

4 Schleifen der Rundungen und Schattierungen

NEXT
Schleifen der Rundungen und Schattierungen
1/14
PREV

Mit einem Bandschleifer habe ich dann bei dem höchsten Teil begonnen die Rundungen an den Katztenkörper zu schleifen. Erst wird grob mit dem Bandschleifer gerundet und dann von Hand nachgearbeitet.
Die Zehen, die Nackenfalten und der Mund werden mit einem Kerbschnitzmesser angedeutet.
An den kleineren Stellen habe ich den Dremel mit einem Schleifkörper verwendet.

5 Zusammenkleben der einzelnen Teile

NEXT
Zusammenkleben der einzelnen Teile
1/2
PREV

Nachdem alles fertig geschliffen ist, werden die einzelnen Körperteile wieder zusammengeklebt.
Hierzu verwende ich Holzleim den ich am unteren Ende des Teiles aufbringe und CA Kleber oberhalb des Holzleimes.
Die einzelnen Teile werde auf der Schablone zusammen gefügt, so sieht man ob alles ganz genau passt und dann gepresst.

6 Brennen des Auges und des Nasenloches

NEXT
Brennen des Auges und des Nasenloches
1/3
PREV

Mit dem Brennpeter habe ich dann die Pupille und das Nasenloch gebrannt.

7 Zuschneiden, beizen und anleimen der Rückwand

NEXT
Zuschneiden, beizen und anleimen der Rückwand
1/4
PREV

Als Rückwand verwende ich 4mm Birkensperrholz. Die Katze wird auf dem Sperrholz ausgelegt und mit einem Bleistift wird die Kontur nachgezogen. Anschließend wird ca. 4 mm neben der Linie mit der Feinschnittsäge ausgesägt, es soll nichts überstehen.
Nachdem alles passt wird die Rückwand geschliffen und beidseitig schwarz gebeizt. Nach dem Trocknen der Beize wird die Rückwand auf die Katze geleimt, hierbei verwende ich wieder Holzleim und einzelene Tropfen CA KLeber zwischen dem Leim.

8 Ölen der Katze

NEXT
Ölen der Katze
1/3
PREV

Vor dem Ölen habe ich die Katze mit einer Naturhaarbürste poliert. Nun wird mit einem Leinenlappen und einem Pinsel das Danish Oil aufgebracht. Alles über Nacht einziehen lassen und am nächsten Tag wird mit einem Lammfell poliert.

9 Anbringen des Aufhängers

NEXT
Anbringen des Aufhängers
1/2
PREV

Als Aufhänger verwende ich meine Eigenkonstruktion wie bei meinen Holzbildern. 6mm Buchensperrholz mit einem Lederband 2 mm auf die Rückseite aufgeleimt.

53 Kommentare

zu „Intarsia Katze“

Wooowwww....... das sieht echt toll aus. Super Projekt und sehr sauber ausgeführt. 5xD
2013-02-24 10:20:15

Danke euch beiden für den netten Kommentar und eure Daumen.
2013-02-24 10:28:48

Sieht echt klasse aus!
2013-02-24 10:39:00

Danke dir GuentherFr für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-24 10:39:44

Danke dir bonsaijogi, für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-24 10:48:15

schöne und sauber arbeit. bewundere die geduld bei solchen intarsiaarbeiten. jedenfalls 5 mäuse

ich würde ja eine "abkürzung" nehmen und alle dünneren teile von haus aus aus einem dünnerem brett desselben materials schneiden (und dabei besonders auf die maserung achten).
2013-02-24 10:48:44

Ich danke Dir Holzopa, sie ist eigentlich nur aus Holzresten entstanden, ich hatte leider keine dünneren Reste in dem gewünschten Holz, mit dem Schleifen auf die gewünschte Höhe geht eigentlich recht schnell mit meinem Bandschleifer.
Danke für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-24 10:51:08

was soll man da sagen ? ganz , ganz Toll gemacht ! meine Daumen hast du.
2013-02-24 10:55:05

Sehr schön geworden. Super Anleitung. Dafür gibts 5 Katzenpfoten.
2013-02-24 10:57:02

Sieht echt Hammer aus die Katze,die Arbeit hat sich gelohnt
2013-02-24 10:58:08

Ich danke euch dreien, für die netten Kommentare und eure Daumen
2013-02-24 11:04:01

Sehr schön und sauber gearbeitet. 5 Daumen
2013-02-24 11:14:12

Echt klasse, sowas habe ich aich auch mal geplant, hab aber nicht genau verstanden wie so etwas Funktioniert. Dank deiner Anleitung ist es auch bei mir " Angekommen " jetzt greif ich mir an den Kopf und denke " wie einfach ". Danke 5 Daumen
2013-02-24 11:21:23

Sieht einfach sehr gut aus
2013-02-24 11:28:45

Ich danke euch dreien für die netten Kommentare und eure Daumen
2013-02-24 11:39:28

Sieht echt Klasse aus deine Katze! Die verschiedenen Holzstärken wirken wirklich gut!
5 Kätzchen von mir ;)
2013-02-24 11:57:08

Ich bin sprachlos,absolut klasse
5D
2013-02-24 12:11:32

echt schöne Arbeit
2013-02-24 12:14:12

Das ist ja mal Klasse . prima.
2013-02-24 12:26:37

Wunderschön, hast echt toll gemacht! Schaut so schokoladig aus, richtig zum anbeißen :-)
2013-02-24 12:47:53

echt klasse arbeit
2013-02-24 13:05:26

Wunderschön, toll gemacht und prima beschrieben. Respekt.
2013-02-24 13:10:05

Ich danke euch für die netten Kommentare und eure Daumen.
@woodworkerin die Kirsche kommt mit dem Daish Oil gut raus und vor allem wird die Esche nicht dunkler.
2013-02-24 13:28:27

sie ist ja sowas von traumhaft, da möchte man direkt drüber streicheln
2013-02-24 13:43:52

Danke dir Janinez, ich kann dir nur sagen sie ist glatt und weich wie ein Baby.
Danke für den netten Kommentar und deine Daumen.
2013-02-24 13:47:54

Sehr schöne Bilder von der Entstehung deiner nöch schöneren Intasia Katze hast du uns gemacht. Sieht wirklich toll aus.
2013-02-24 14:22:02

ich bin sprachlos.5 D
2013-02-24 15:39:38

Die guckt aber nicht freundlich. :-) die hat Hunger
2013-02-24 16:48:44

Ich danke euch für die netten Kommentare und eure Daumen.
@holzharry schönen Urlaub und viel Spaß bei deinen ersten Intarsia
2013-02-24 17:23:21

Wow, respekt für die Arbeit und Bauanleitung ...... 5D
2013-02-24 18:20:09

Eine super Arbeit. Dafür alle 5
2013-02-24 18:23:16

Danke euch beiden für die netten Kommentare und eure Daumen
2013-02-24 18:29:58

toll gemacht und gut beschrieben
2013-02-24 20:36:23

Danke für den netten Kommentar und deine Daumen Geronimo
2013-02-24 20:42:32

Wow, das sieht klasse aus!
2013-02-24 23:54:02

wow, das ist ja ein Schmuckstück....saubere Arbeit......bin hin und weg
2013-02-25 06:58:42

Ich danke euch beiden für die netten Kommentare und eure Daumen
2013-02-25 07:13:32

absolut Top Arbeit . Total schön geworden !
5 Daumen
2013-02-25 08:48:25

Danke dir Bine-01 für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-25 08:51:24

Pfanni,danke für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-25 10:59:43

super Arbeit,wieder eine Idee etwas mit Holz zu "basteln"!Bei mir könnte es dann ein Hund sein.5 x Miau,miau.......von mir
2013-02-26 10:05:37

Danke dir wolle 13 für den netten Kommentar und deine Daumen
2013-02-26 11:57:58

Tolle Arbeit. Sieht super aus, glaub nicht das da die Bilder aus deinem Buch mithalten können
2013-02-26 13:29:12

Danke dir hargon für den netten Kommentar und deine Daumen. In dem Orginal sollte die Katze eigentlich schwarz weiß werden, aber ich denke rötlich weiß geht auch.
2013-02-26 13:53:40

Ich danke euch allen für die vielen netten Kommentare und eure guten Bewertungen. Ein besonderen Dank an Angelika, ohne ihre Unterstützung und Hilfe hätte ich nie mit den Intarsia begonnen.
2013-02-27 11:55:32

Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Intarsia-Projekt...

Das schaut absolut profispitzenmäßig aus... wunderbar... 5 D
2013-03-11 07:03:53

Super, wir haben auch drei Katzen ;-)
2015-02-20 08:17:59

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!