Installation Fenstersicherung ABUS FTS3003

NEXT
Wer keine Lust hat zu lesen, hier ist das Video! :) Viel Spaß!
1/3 Wer keine Lust hat zu lesen, hier ist das Video! :) Viel Spaß!
PREV
Technik
von Woodhead
29.01.16 07:32
902 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 3030,00 €

Ich erläutere Euch hier den Einbau einer Fenstersicherung der Firma Abus. Das ganze ist in 10 Minuten erledigt und kostet pro Fenster nicht mal 30€.


Einbruchschutz, Fenstersicherung, Abus, Selbst installieren
4.0 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
FTS3003  versch. 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Bohrer
  • Kreuzschlitzbit

1 Zerlegen

NEXT
Schraube lösen
1/3 Schraube lösen
PREV

Zu erst muss der riegel zerlegt werden, damit man die Löcher auch anzeichnen kann. Dazu die schwarze Schraube lösen und den Riegel nach hinten aus dem Gehäuse ziehen.

2 Anzeichnen

NEXT
Von den 6 Löchern werden 4 benötigt, wir zeichnen alle an um zu sehen, wo am besten geschraubt wird.
1/6 Von den 6 Löchern werden 4 benötigt, wir zeichnen alle an um zu sehen, wo am besten geschraubt wird.
PREV

Nun die Löcher für den Riegel anzeichnen. Der Riegel wird am Fenster befestigt. Die Falle kommt an den Rahmen.

3 Falle anbringen

NEXT
Für die Falle benötigen wir die mitgelieferten Abstandshalter um sie auf die richtige Höhe zu bekommen.
1/9 Für die Falle benötigen wir die mitgelieferten Abstandshalter um sie auf die richtige Höhe zu bekommen.
PREV

Nun die Falle "anzeichnen" und befestigen.

4 Abdeckung für die Riegel anbringen

NEXT
Die kleine Schwarze Metallhülse, hier ganz links zu sehen muss eingeschoben werden. Ein Schraubenzieher hilft beim Andrücken.
1/5 Die kleine Schwarze Metallhülse, hier ganz links zu sehen muss eingeschoben werden. Ein Schraubenzieher hilft beim Andrücken.
PREV

Nun benötigt der Riegel noch eine Hülse und muss dann nur noch aufgesteckt und festgeschraubt werden.

5 Finish!

NEXT
Schließen, ganz einfach ohne Schlüssel.
1/3 Schließen, ganz einfach ohne Schlüssel.
PREV

Nun noch testen, ob alles funktioniert. Und das war´s schon!

21 Kommentare

zu „Installation Fenstersicherung ABUS FTS3003“

Schöne Beschreibung und tolles Video.
2016-01-29 09:14:48

Sehr gut erklärt!
2016-01-29 09:41:31

Danke fürs zeigen, gute Erklärung
2016-01-29 10:45:23

Klasse gemacht 5d
2016-01-29 17:02:43

Ich habe mir die Videoversion angeschaut, und ich muß sagen, super gemacht. Das ist wirklich ein interessantes Teil, Eventuell sollte man mal bei der Versicherung nachfragen, ob es vielleicht einen Zuschuß, oder günstigere Prämie bekommt. so kann man einen Teil der Investition wieder rausholen
2016-01-29 17:31:53

Toll gezeigt auch das Video, ich hätte noch ein zweites (unten) angebracht, da sie ja erst Unten anfangen mit Hebeln und nicht Oben ;OI
2016-01-29 17:49:30

Dankeschön an alle für die Kommentare!
@fuffy1963: ich glaube da gab es sogar tatsächlich mal irgendwas... Müsste man sich mal schlau machen!
@schnurzi: Dankeschön! Stimmt ein zweiter Riegel auf der Unterseite wäre durchaus nochmal ne ganze Ecke sicherer. Könnte ich mal bei Gelegenheit noch machen...
2016-01-29 18:36:01

Das wäre auch etwas für unser Haus, gut gemacht und erklärt.
2016-01-29 19:21:04

Ist da keine Montageanleitung dabei?
2016-01-29 23:04:19

Sah mir zunächst nach Werbung aus. Alles sehr professionell fotografiert. Als hätte eine Werbeagentur einen neuen Weg gefunden, dieses Produkt zu vermerkten. Dann habe ich das Video geschaut und festgestellt, das stammt von Deinem Blog.

Das spricht für Dich! Sehr professionell gemacht! Klar ist auch Werbung für das Produkt mit drin. Aber Du hast den Einbau toll beschrieben. Und sogar Bosch-Werkzeug verwendet. Gute Bit-Verlängerung - ohne wäre es nur von Hand gegangen ...

5 Daumen.
2016-01-30 08:26:21

Sicher ist sicher. Sicher ist nur, dass nichts sicher ist!
2016-01-30 09:26:30

Den FTS 3003 finde ich super, da das, Teil echt vergleichsweise günstig ist (ich hab im Netz knapp 20€ bezahlt) und bei Tests so gut abgeschnitten hat. Ich hab pro Fenster 2 Stück (eins unten und eins oben an der Griffseite. An der Bandseite habe ich aber auch noch eine Bandseitensicherung (bei Türen 2 Stück) . Das macht ein echt gutes Gefühl. Die Anleitung ist prima, ich fand den Einbau auch echt einfach.
2016-01-30 10:08:58

Tolles Video
2016-01-30 15:23:34

Tolle Einbauanleitung und klasse Video. Ich werde mir gleich diese Fenster Sicherungen besorgen. 5D
2016-01-30 22:17:33

Super Anleitung und , wie Du siehst , ein wichtiges Thema .
Danke und fünf Daumen dafür .
2016-01-30 23:39:17

Interessant sowas mal zu sehen , gerade in Zeiten wo immer öfter eingebrochen wird
2016-01-31 07:18:44

Macht Sinn! Ich kann mich noch erinnern, als damals de Einbruch bei meinen Eltern war.Das verändert alles.Ich frage mich halt, wie man sich als Mieter dieser Art schützen kann.. Ich glaube nicht, das meine Hausverwaltung oder Vermieterin Lust auf Löcher in den Fensterrahmen haben will.. Mein Vorurteil ist: Das müsste Standard in EG oder Kellerwohnungen sein!
2016-02-02 20:05:31

@rainerwahnsinn: ich wohne auch zur Miete. Hab einfach meinen Vermieter gefragt und der hatte nichts dagegen. Vor allem, weil das im Prinzip ja Wertsteigernd ist, solange man die Dinger beim Auszug drin lässt. Baut man die fts wieder aus, muss man halt die Löcher zu machen, sehen wird man es zwar trotzdem aber es wäre nicht mehr so schlimm...
2016-02-02 21:30:56

Prima Sache und in der heutigen Zeit von Vorteil
2016-02-04 19:35:34

dat jefällt mir! Das brauchen wir auch... im Übrigen gibt es die Dinger auch gleichschließend (Schließung AL0125) - wir haben drei Fenster und eine Terrassentür, das gäbe ein schönes Schlüsselchaos.
2016-02-15 09:04:20

ist zumindest ein Stück mehr Sicherheit
2016-11-26 20:02:52

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!