NEXT
Insektenschutz Insektenschutz
1/2
PREV
Hausbau
von dunkeldab
03.03.11 15:48
8077 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 1010,00 €

Ich brauchte für mein Schlafzimmer einen brauchbaren Mückenschutz. Das Klettband auf das Fenster kleben gefällt mir nicht so recht. Ich baute mir aus Vierkantprofil einen Rahmen, der genau in das Fenstergewändel passte. Auf den Rahmen klebte ich das Klettband und befestigte die Fliegengage. Diesen Rahmen stellte ich vor das Fenster und befestigte ihn mit Holzkeilen. Den geringen Spalt zwischen Rahmen und Fenstergewändel habe ich mit Schnur abgedichtet. Dieser Schutz hält nun schon zwei Jahre! Muss ihn aber jetzt erneuern.


Insektenschutz
3.8 5 11

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fliegengitter  Kunstoff  130 X 150 cm 
Vierkantprofil  Metall  25 x 25 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Schweissgerät

1 Insektenschutz

1 - Rahmen bauen, geht auch aus Holz
2 - Rahmen farblich gestalten
3 - Klettband aufkleben
4 - Fliegengage aufspannen
5 - Ins Fenster einsetzen - fertig!

7 Kommentare

zu „Insektenschutz“

die Idee ist nicht schlecht, das Problem haben wir nämlich mit unserem Wohnzimmerfenster. In der Größe gibt es nämlich nichts bzw. da unsere Fenster schon etwas älter sind gibt es Probleme die Rahmen, die man überall zu kaufen bekommt zu befestigen. Mal mit meinem Männe sprechen, dass er sich das ankuckt .....
2011-03-03 17:52:00

Hab ich mir angeschaut - und nu ? :D
Najo die Idee ist ja ansich alt - aber hier gut umgesetzt, da muss ich mir glatt mal Gedanken machen, ob ich das nicht ähnlich mal angehe.
2011-03-04 10:39:40

Klasse Einfall nicht schlecht,
werde ich mal aus Alu Bauen
2011-03-04 20:03:25

Ja genau - habe ich mir auch so angefertigt. Dieses Klebezeug an den Fensterrahmen mag ich absolut nicht. Und wenn die Holzfenster gestrichen werden müssen ist es besonders läßtig das wieder abzukriegen. So habe ich mir auch vor Jahren Rahmen gebaut, die Gaze angebracht - allerdings mit Klebeband und Reiszwecken - und vor die Fenster gesetzt. Hält, fast für die Ewigkeit. Habe sie mit der gleichen Farbe wie die Fenster gestrichen, so fallen sie kaum auf.
2011-03-07 22:57:32

Eine gute Idee, leider bei uns durch die Rolläden nicht durchführbar. Aber an den Fenstern wo keine Rolläden sind, werde ich das wohl auch mal in Angriff nehmen. Sieht ja nicht so schwer aus, danke für die Bilder, da sieht man gleich wie es aussehen muss;-)
2011-03-10 13:59:43

Hallo mona44, freut mich dass die Anregung angekommen ist. Krause hat weiter oben gesagt das er es aus Aluminiumprofil bauen will. Finde ich eine prima Idee. Da kann man die Eckverbindungen ohne Schweißen realisieren. Einfach ein Blech aufsetzen und mit Blindniet befestigen. Ist auch leichter und läßt sich somit besser händeln.
2011-03-10 14:32:03

das ist ok
2013-04-04 15:35:16

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!