NEXT
Insektenhotel
1/3
PREV
Teiche, Pools und Co
von Luleby
12.06.13 19:46
2343 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

in diesem
Frühjahr war es so weit, nachdem ich es schon immer,vorhatte, baute ich ein Insekten hotel - meine gute Tat zur Umwelt! Nach dem ich im Internet nur käufliche Pläne und etliche Bilder mir angesehen und studiert was muss. Machte ich mich an's Werk und baute mein eigenes Hotel, es ist 980mm Hoch und 520mm breit und eine Tiefe von 100mm

4.8 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbretter  Holz  100 x 18mm 
Kükendrat   verzinkter Drat  110 x 50 
Fliegengitter   Kunststoff  2.000 x 100mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Bandschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Tischkreissäge
  • Zollstock
  • Lineal
  • Bleistift
  • Geodreieck
  • Schraubzwingen

1 der Anfang

der Anfang
1/1

als erstes rest Holz zusammen gesucht, einen Ytongstein passend bearbeitet.
Was sehr leicht mit Flex und Bohrmaschine zu bewältigen ist.
Dann ein AbwaserrohrPassend mit Hilfe einer Stichsäge passend gesägt und ein gepasst.
So ein Rohr kann, muss aber nicht; ich fand nur das es hübscher aussieht und das strenge Rechteck etwas auf lockert...

2 Die Füllung

NEXT
Die Füllung
1/2
PREV

Als Füllung stehen uns eine Vielzahl von Naturmaterialien zu Verfügung
hier bei ist zubeachten das Kunstoff Materialien ungeeignet sind da die Feuchtigkeit abschlägt und die Eier oder Larven verfaulen lässt (Dampfsperre)
fangen wir unten an im Erdgeschoss, da sind Lochsteine die im hinteren Bereich, der nicht einsehbar  mit Fasern gefüllt (siehe den Inhalt von den Rohren) sind,wird sehr gerne von Erdhummeln angenommen.im I. ten Stock volg aufgebohrtes Totholz und Mulch, Fasern grobes Material, was normal in die Humustonne kommt & Borke, dritte Etage sind zehnzentimeter starke alte Holzstämme mit 10, 8, 6 mm aufgebohrt (wie alle anderen Löcher auch.) umrahmt von Schilfstengel, darüber Folgen hole Pflanzenstengel die etwas gröber sind.
Bis hier her ist der soziale Bauraum gefolgt vom Penthous. wie man siehst Zaunpfäle Abschnitt, Ytonstein. großzügig perforiert die offenen Ecken wurden mit Tannenzapfen und Kienäppel auf gefüllt.
Das Dach ist doppelt so breit (200mm) auf Bitten meiner Frau dann folgte eine Abdeckung mit Kükendrat daher acht Abstandshalter Die seiten wurden dann mir Fliegengitter dicht gemacht ! Sinn der Übung ich das Vögel nicht beikommen und sich Made, Larven oder Eier
stibietzen können...
dann noch etwas Zierrat, Dachleisten mit den Pferdeköpfe , damit der Blitznicht einschlägt das hat man so im norddeuteschen Raum.
Alter Aberglaube geht bis auf die Germanen und ihre Götterverehrung zurück.

...bleibt noch nach zutragen so ähnliches als Bausatz, in der Größe fängt bei 135,-€ an

3 Weil es so schön war...

NEXT
Weil es so schön war...
5/6
PREV

Eine Gute Freundin kam mit einpaar alten Brettern aus ihrem Pferdestal
Und wollte unbedingt auch so etwas ....
Die Arbeitsschritte & Überlegungen waren die gleichen wie oben!

und das ist herraus gekommen dabei

4 Detailansicht

NEXT
Detailansicht
1/3
PREV

ganz zum Schluss eine kleine Detail ansicht vom Giebel.

Zweipassende Leisten gesägt, Mit Bleistift die Köpfe gezeichnet und mit der Dekupiersäge ausgesägt  und fertig war die Abdeckung für den Hüherkückendraht im Giebel,
Fancykram wie der Seeman sagt...

34 Kommentare

zu „Insektenhotel“

Sieht wirklich toll aus, hast nachvollziehbar beschrieben und bebildert.

Allerdings sehe ich einen Widerspruch in der Aussage, mal soll kein Plastik verbauen, andererseits hast aber 2 Rohre aus Kunststoff drin.....

5 Reservierungen
2013-06-12 20:02:11

Sieht gut aus und auch so beschrieben.
2013-06-12 20:13:12

sehr schön gemacht 5d
2013-06-12 21:35:32

Also erst mal herzlichen Glückwunsch zum ersten eingestellten Projekt... und dann lieferst du noch einen klasse Einstand ab... Spitzen Insektenhotel... 5 Daumen
2013-06-12 21:52:20

@ Holzharry sag du baust einen neuen Briefkasten, der etwas zu groß geraten und nun muss er genutzt werden und dient als Insektenhotel,
gaaanz hinten im Garten? ;-)
2013-06-12 22:10:20

Schöne Idee
2013-06-13 05:52:10

ist doch gut geworden
2013-06-13 06:41:55

Mir gefällt es sehr gut , vor allem die Einteilungen sind nun auch ein richtiger Eyecatcher .
2013-06-13 07:48:41

Sehr schön und toll beschrieben!
2013-06-13 09:12:55

Sieht absolut schön aus und die Insekten wirds freuen. Glückwunsch zum 1. Projekt.
2013-06-13 09:49:41

Ohh danke für das Lob und es macht mich echt verlegen....
2013-06-13 09:55:17

Hotel der Spitzenklasse....5Sterne
2013-06-13 11:45:27

Das gibt tatsächlich 5 Zusatzinsekten von mir :D Schick, schick ... trotzdem mag ich das Fliegzeugs nicht im Garten haben wollen *hm* Also nicht in so konzentrierter Form. Mir hat unser Wespennest im Dachunterbau letztes Jahr gereicht
2013-06-13 12:27:11

tolle Arbeit!
auch von mir 5 Mistviecher
Aber mal ne Frage an Alle die sich son Insektenhotel in den Garten baumeln, wozu soll das gut sein?
Wir habe einen Teich, Libellenlarven und auch richtige Libellen. Das ganze Kleintierkram was sonst noch im Teich rum kreucht und fleucht. Mein Nachbar, der immer die Polizei ruft wenn ich am Wochenende in der mittagszeit baue, hat ein wunderschönes Hornissennest in seinem Dach, es ist wunderschön den tieren beim trinken in unserem Teich zu zuschauen. Auch sonst haben wir alles an Insekten was es nur so gibt.
aber son "Hotel" brauchen wir wirklich nicht. Also wozu meine Frage?
Schonmal vorne weg: Nein ich werde "nicht meinem geliebten Nachbarn einen tip geben wegen dem hornissennest ;-)
Ich mag den nicht!
2013-06-13 15:39:35

Die meisten Insekten sind rein umwelttechnisch gesehen Umweltschützer und vernichten Schädlinge und wir ersparen uns Giftige Spritzmittel Die Larven von Marienkäfer oder Flor fliegen nennt man nicht umsonst "Blattlauslöwe" Oft werden Insekten (Schlupfwespen und Anderre) käuflich erworben, in Gewächshäuser aus gesetzt um bestimmte Schädlinge zu bekämpfen.
Und wir haben sehr viele Schädlingsbekämpfer, vom Ohrkneifer bis zur Assel umsonst in unserer Umgebung und denen Schutz und Unterschlupf zur Vermehrung zu gewähren sind solche Insektenhotels eine gute Sache. Auch für Wildbienen, Hummeln und Hornissen oder Wespen...
Niemand würde an meinem Verstand zweifeln wenn ich im Frühjahr Nistkästen bastle und verschenke, damit unsere Singvögel nisten & brüten können.
warum nicht auch für Insekten
Gründe git's gar viele - ein weites Feld
2013-06-13 17:29:53

Sieht gut aus und gut beschrieben. 5 Daumen
2013-06-13 22:06:53

Ein wunderschönes Insektenhotel hast du da gebaut, nein eigentlich zwei, aber das mit den Pferdeköpfen ist der Hammer (kannst Du von den Pferdeköpfen noch ein genaueres Bild machen und hier einstellen?)Nur wenn es möglich ist....
2013-06-14 01:06:11

Die Pferdeköpfe kommen nach her hier eingestellt....
versprochen...
2013-06-14 09:35:32

Vielen lieben Dank für das Einstellen der Pferdeköpfe. Jetzt sieht man sie gut und ich find sie immer noch toll - sogar mit Augen sind die ausgestattet....
2013-06-14 21:47:33

Wow, und echt nötig, wo doch ein Insektensterben droht durch die vielen Pestizide. Aber wenn die alle auf einen Schlag kommen die Mücken usw. ists nicht mehr so toll. Ich habe aus diesem Grund die Netze vor meine Fenster gespannt.
2013-06-15 00:26:07

Mit Krabbelviehzeug stehe ich grundsätzlich auch auf Kriegsfuß. Mir ganz persönlich gefällt das zweite Beispiel mit dem auf die Ecke gestellten Kasten sogar besser als das "Haus" - das ist aber Geschmackssache. Ich gebe dir 5 Nützlinge, die du dann nach deinem Gusto in den Behausungen verteilst.
2013-06-16 17:27:45

schön gemacht,gefällt mir,und ist nützlich!5 kleine Tierchen aber keine Wespen!!
2013-06-17 21:18:43

Tolles Ergebnis, dein 5 Sterne Hotel. Ich bin auch am überlegen und mich würde dringend interessieren, ob und wann es angenommen wird. Lass es uns bitte wissen!!! 5 Bienchen
2013-06-17 21:51:37

Zwei sehr schöne Insektenhotels. Hoffe das die gut angenommen werden
2013-06-21 10:59:09

Kleintiere sind sofort eingezogen aber Hummeln , Wespen oder Bienen hatten wohl schon ihren Standort - war ja auch etwas sät ! Aber besser als nie ;-)
2013-06-21 11:50:20

Tolle Insektenhotels. Ich finde deine Versionen schöner als die "Kaufversionen"...
2013-06-22 09:40:35

Klasse .....
2013-06-23 10:14:36

Sieht super aus 5d
2013-07-02 19:45:24

sieht gut aus ist sehrgut und einfach beschrieben man kann es leicht und einfach nachbauen
2013-08-07 18:58:55

Sehr schön geworden.
2016-02-15 17:26:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!