Innentreppe für das neue Stockwerk

NEXT
Innentreppe für das neue Stockwerk Innentreppe Nussbaum weiß Geländer Holz
1/3
PREV
Holz
von Earnd
05.01.16 14:27
986 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 800800,00 €

Nachdem wir zum zweiten Mal Nachwuchs bekommen hatten, mußte mehr Wohnraum her.
Also beschlossen wir, unseren Dachboden auszubauen. Während die Gauben, die Neueindeckung des Daches und die Dämmung von Fachleuten gemacht wurde, habe ich mir den Innenausbau selber vorgenommen. In einem Bungalow, wo eigentlich gar keine Treppe vorgesehen ist, eine Innentreppe nachträglich zu installieren, ohne dabei einen kompletten Raum zu verlieren, war dabei die größte Herausforderung. Es blieb für mich am Ende nur eine Lösung übrig, in unserem Esszimmer. Dabei konnte ich natürlich nicht auf eine Treppe von der Stange zurückgreifen. Um den wenigen vorhandenen Raum möglichst effizient zu nutzen, mußte also eine Maßanfertigung her. Da es sich um eine gerade Treppe handeln würde, traute ich mir den Bau durchaus selber zu.
Ich hatte im letzten Jahr erst meine Außentreppe neu gemacht, daher war ich bereits im Thema, wie man eine Treppe berechnet (Schrittmaß, Stufenlänge, etc).

Die Werkzeugliste spare ich mir an dieser Stelle, das würde den Rahmen sprengen

 


Innentreppe Nussbaum weiß Geländer Holz
4.9 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
1   Platte  Leimholz Buche  5000x600x45 
Platte  Nußbaum  3000x600x40 
12  Geländerstäbe  Holz   
LED Beleuchtung     
Pfosten  Douglasie  1500x90x90 
Geländer  Douglasie   

Benötigtes Werkzeug

1 Ausgangssituation

NEXT
Ausgangssituation
1/2
PREV

Die Ausgangssituation ist unser Esszimmer. Es befindet sich mitten im Haus, ist also eine Essdiele und mit allen Zimmern verbunden. Dort ist auch der alte Aufgang zum Dachboden zu sehen

2 Ausgangssituation

Die Ausgangssituation ist unser Esszimmer. Es befindet sich mitten im Haus, ist also eine Essdiele und mit allen Zimmern verbunden. Dort ist auch der alte Aufgang zum Dachboden zu sehen

3 Ausgangssituation

Die Ausgangssituation ist unser Esszimmer. Es befindet sich mitten im Haus, ist also eine Essdiele und mit allen Zimmern verbunden. Dort ist auch der alte Aufgang zum Dachboden zu sehen

4 Die Planung

NEXT
Die Planung
1/2
PREV

Zuerst habe ich mit Hilfe eines Kollegen die Treppenwange im CAD modelliert und eine Zeichnung angefertigt.

5 Deckenausschnitt

NEXT
Deckenausschnitt
1/4
PREV

Als die Maße der Treppe feststanden, musste der Deckenausschnitt für die neue Treppe gemacht werden. Dafür habe ich eine Fachfirma beauftragt. Da der neue Ausschnitt den alten Ausschnitt für die Bodenluke schnitt, habe ich eine Schalung gemacht und mit reichlich Bewehrung die Reste der alten Bodenluke mit Beton ausgegossen

6 Deckenausschnitt

Als die Maße der Treppe feststanden, musste der Deckenausschnitt für die neue Treppe gemacht werden. Dafür habe ich eine Fachfirma beauftragt. Da der neue Ausschnitt den alten Ausschnitt für die Bodenluke schnitt, habe ich eine Schalung gemacht und mit reichlich Bewehrung die Reste der alten Bodenluke mit Beton ausgegossen

7 Wände

NEXT
Wände
1/4
PREV

Danach habe ich ein Ständerwerk erstellt und das neue Treppenhaus mit Trockenbauwänden abgegrenzt. Gleichzeitig hat der Elektriker schon mal Kabel in den Trockenbauwänden verlegt. Gespachtelt und geschliffen habe ich alles vor dem Einbau der neuen Treppe, damit sie nicht sofort wieder dreckig wird

8 Wände

Danach habe ich ein Ständerwerk erstellt und das neue Treppenhaus mit Trockenbauwänden abgegrenzt. Gleichzeitig hat der Elektriker schon mal Kabel in den Trockenbauwänden verlegt. Gespachtelt und geschliffen habe ich alles vor dem Einbau der neuen Treppe, damit sie nicht sofort wieder dreckig wird

9 Treppenwangen

NEXT
Treppenwangen
3/3
PREV

Für die Treppenwangen hat mir mein Zimmermann eine Platte Buche Leimholz 5000mm lang und 45mm stark besorgt. Aus dieser Platte wurden die Grundkörper der zwei Wangen mit der Handkreissäge herausgesägt. Danach wurden mit der Oberfräse für die Stufen Taschen gefräst. Zu diesem Zweck Habe ich mir eine Schablone geschweißt, die mittels zweier Gewindebolzen an der Wange befestigt werden konnte. Damit waren die 12 Taschen pro Wange recht zügig gemacht.

10 Aufbau der Treppe

NEXT
Aufbau der Treppe
1/3
PREV

Damit sich die Treppe harmonisch in den Raum einfügt, sollte sie weiß lackiert werden. Die Stufen sollten dabei möglichst dunkelbraun sein. Ich hatte erst überlegt, ob ich die Stufen beizen oder lasieren sollte, aber mit war nicht wohl bei der Sache, wie das nach ein paar Jahren aussehen könnte. Daher bestellte ich mir eine Platte Nussbaumholz (eigentlich eine Küchenarbeitsplatte), die ich mir vom Hersteller in 3 Platten mit den Maßen 3000x200x40mm sägen ließ. Die restlichen Schnitte machte ich mit der Kappsäge, so dass daraus 12 Stufen wurden.
Die Kanten der Stufen bearbeitete ich mit einem Abrundfräser Radius 6mm. Zum einen sieht das gut aus, zum anderen hatte ich die Taschen in den Wangen mit einem 12mm Fräser gemacht, so dass die Stufen nun saugend in die in die Wangen passten.

Treppenwangen, Handlauf und Pfosten wurden mit der Rolle lackiert. Die Geländerstäbe habe ich fertig lackiert als Restposten bekommen. Ursprünglich wollte ich einfache Rundhölzer nehmen, aber das Angebot war einfach zu gut und die geschwungene Form gefällt mir auch deutlich besser.

11 Montage

NEXT
Montage
1/2
PREV

Danach wurden die beiden Wangen mit den Stufen verleimt. Am nächsten Tag habe ich die Treppe eingepasst und sowohl stirnseitig an der Decke als auch an der Wand befestigt. Die Pfosten habe ich in Stärke der Wangen etwas ausgeklinkt, damit sie formschlüssig sind. So können sie vor allem mehr seitlich Kräfte aufnehmen, was bei 2 Kindern im Haus sicher notwendig sein wird. Dann wurden die Pfosten mit dem Handlauf und den Wangen verschraubt und gleichzeitig die Geländerstäbe mit Leim eingesetzt. Für die Schrauben habe ich vorher Zylindersenkungen gemacht und sie hinterher mit Holzstopfen verschlossen und natürlich lackiert

12 Beleuchtung

NEXT
Beleuchtung
1/3
PREV

In die Treppe habe ich eine LED Beleuchtung eingebaut. Dazu habe ich mit einem Forstnerbohrer 30mm Löcher in die Wangen gesägt und auf der Rückseite eine Nut mit der Oberfräse gemacht. Achtung, beim Verlegen der Kabel auf eine Kabelreserve achten, falls mal eine LED getauscht werden muss. In der Treppe liegen nur 12 Volt an, das Vorschaltgerät befindet sich hinter einer Revisionsklappe in der Trockenbauwand. Gesteuert wird die Beleuchtung über einen Bewegungsmelder.

13 Beleuchtung

In die Treppe habe ich eine LED Beleuchtung eingebaut. Dazu habe ich mit einem Forstnerbohrer 30mm Löcher in die Wangen gesägt und auf der Rückseite eine Nut mit der Oberfräse gemacht. Achtung, beim Verlegen der Kabel auf eine Kabelreserve achten, falls mal eine LED getauscht werden muss. In der Treppe liegen nur 12 Volt an, das Vorschaltgerät befindet sich hinter einer Revisionsklappe in der Trockenbauwand. Gesteuert wird die Beleuchtung über einen Bewegungsmelder.

32 Kommentare

zu „Innentreppe für das neue Stockwerk“

Die Treppe ist der Hammer!
Klasse gemacht
2016-01-05 15:16:28

Gut gelöst und schaut gut aus. Die Beleuchtung ist eine sehr gute Idee.
2016-01-05 15:30:09

eine erstklassige Arbeit 5d
2016-01-05 15:49:19

Eine gute Lösung.
2016-01-05 16:23:11

Reife Leistung, ich persönlich mag so offene Stufen nicht.

Gemütliches Zimmer hast da :)
2016-01-05 17:21:44

Danke :-)
Die glastüren vor dem Bücherregal habe ich auch mal selbst gebaut. Das war eigentlich mal braun und offen
2016-01-05 18:00:53

Sehr schöne Treppe hast du da gebaut. Ich mag das schlichte elegante Design sehr, dafür 5 Treppenstufen.
Hast du die Stufen noch geschraubt oder nur verleimt?
2016-01-05 18:10:27

Die Stufen sind mit den Wangen nur verleimt
2016-01-05 18:23:14

Respekt - schönes Ding ! 5 Treppenstufen auch von mir :)
2016-01-05 19:38:34

Alter Verwalter!! Hätt ich mir niemals zugetraut, aber wenn mans mal sieht. Respekt!
2016-01-05 20:52:34

Super! Die offenen Stufen machen echt was her! Saubere Leistung! von mir gibts auch fünf Stufen
2016-01-05 21:19:44

Einwandfrei gearbeitet! Die Beleuchtung als Feature finde ich zusätzlich klasse!
2016-01-06 07:17:53

Absolut Klasse. Ich bin begeistert.
2016-01-06 08:52:54

Wow, was für ein Hammerprojekt. Die Treppe ist super geplant, super durchdacht, gefertigt, und bestens beschrieben. Und die LED Lampen ist echt eine klasse Idee. Das Projekt gefällt mir von A-Z. Einfach eine sauber, solide Arbeit
2016-01-06 11:29:14

Wirklich ERSTKLASSIG! 5D
2016-01-06 14:51:03

Eine sehr schöne Arbeit und Klasse beschrieben
2016-01-06 15:09:16

eine sehr schöne Lösung, hell und praktisch
2016-01-06 15:20:17

Sehr gute Ausführung, tolle Beschreibung
2016-01-06 19:51:00

Auf die Treppe kannst Du stolz sein! Eine super Leistung! 5 Stufen.
2016-01-06 22:33:05

Alle Achtung, das Problem hast du Echt klasse gelöst!
2016-01-07 05:41:17

eine tolle Treppe
2016-01-07 10:48:34

Ich finde sie super. Toll umgesetzt und danke für die Beschreibung.
2016-01-07 12:46:35

Ist eine Astreine Treppe geworden . Die Mühe und der Schweiß haben sich gelohnt.
2016-01-07 17:55:19

Doch ! sehr schön gemacht , von mir beckonmmst du in jedem fall 5 D ,, würde mich nur mal interesieren wie Hoch sind deine Stufen in der Höhe ??
2016-01-08 20:14:19

Moin. Die Stufen selber sind 40mm dick
2016-01-08 22:10:16

Klasse gemacht! 5D von mir.
2016-01-09 17:46:12

Da kann man kaum etwas schlechteres als 5D vergeben.

Wahnsinn, dass Du die Treppe selbst gebaut hast
- das war bei mir damals gar keine Option.
2016-01-12 12:43:35

Respekt! So was baut nicht jeder selbst! Weiß nicht ob ich mdas könnte.
2016-01-14 17:27:56

Danke. Aber wenn man sich mal die einzelnen Schritte ansieht ist das gar nicht so kompliziert. Genaues arbeiten ist natürlich Voraussetzung. Aber das ist es ja immer. Ich fand meine Aussen treppe anspruchsvoller
2016-01-14 18:44:44

tolle Ausführung
2016-01-16 09:54:06

Die Treppe ist klasse gemacht. Mit Klarlack würde sie mir besser gefallen aber sie muss ja auch in euer Wohnkonzept passen und die Farbe ist ja nun mal Geschmacksache.
2016-01-18 21:38:14

Da hast du echt eine irre Arbeit hinter dir
2016-11-28 07:03:11

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!