Innen und außen schön rund per Hand

Innen und außen schön rund per Hand Holzbearbeitung- schleifen,Schleifpapierhalter,Werkstatthelfer
1/1
Werkstatthelfer
von StefanOstermann
26.03.14 08:19
1641 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

*** Ich denke nicht, dass dieses Projekt für irgendwen NEU ist, aber ich kann mich nicht erinnern, es hier gesehen zu haben. Eventuell bin ich bei meinen Suchläufen nicht weit genug zurückgegangen um ein ähnliches Projekt zu finden. Im Schlimmsten Fall gibt's eine Variante mehr. ***

Ich benutze schon lange diese Schleifhelferlein um gewisse Radien, vor allem Innenradien,
zu schleifen.
Sobald ich die Standbohrmaschine nicht zum Schleifen nutzen kann kommen diese Helferlein zu Einsatz.
Hier zeige ich nur mal kurz, wie sie entstehen.
Vielleicht hilft es jemandem, irgendwie. ;)


Holzbearbeitung- schleifen, Schleifpapierhalter, Werkstatthelfer
4.4 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Schere
  • Schleifpapier
  • Doppelklebeband

1 Plexiglasstreifen

Plexiglasstreifen
1/1

Als Grundlage dient eine Plexiglas-'Platte' von circa 10 x 20 cm, die 2 mm dick ist.
Von dieser Platte habe ich, an der Bandsäge, einen Streifen abgetrennt, der der Breite des Schleifpapiers entspricht.
Hier sind es 25 mm.
Die kurzen Seiten des gezeigten Streifens habe ich ebenfalls an der Bandsäge begradigt und entgratet.

2 Doppelseitiges Klebeband anbringen (1 von 2)

Doppelseitiges Klebeband anbringen (1 von 2)
1/1

Ein Streifen Doppelklebeband 50 mm breit wird zunächst auf einer Seite aufgebracht.
Eventuell kann man hier 1 mm vom Rand beginnen um die Dicke des Plexiglasstreifens zu kompensieren.

3 Doppelseitiges Klebeband anbringen (2 von 2)

Doppelseitiges Klebeband anbringen (2 von 2)
1/1

Jetzt einfach das Klebeband umschlagen und andrücken.

4 Schleifpapier anbringen

NEXT
Schleifpapier anbringen
1/3
PREV

Nun wird das gewünschte Schleifpapier aufgebracht.
Hierzu Trennfolie einseitig Ablösen und auf die freigewordene Klebefläche das Schleifpapier aufkleben.
Den Plexiglas-Streifen umdrehen und Trennfolie abziehen.
Schleifpapier, ohne es Abzulängen um die kurze Kante legen und auf die Klebefläche bringen.
Dann passend Ablängen, -schneiden.

Als Letztes habe ich mit einem weißen Lackstift die Körnung notiert.
Hier befindet sich die Notierung an der Seite, wo ich das Schleifpapier um die kurze Kante gelegt habe.
Diese kurze Kante benutze ich stets in Schleifrichtung, da sie leichter an rauen Flächen entlang schleift, als die Seite, wo das Schleifpapier abgeschnitten ist.
Um ein verkanten der Plexiglaskante an anderen Ende des Streifens zu vermeiden sollte man das Schleifpapier 1 - 2 mm über die Kante überstehen lassen.

5 Einsatzmöglichkeiten

NEXT
Einsatzmöglichkeiten
1/2
PREV

Innen- und Außenradien lassen sich mit dem Helferlein herrlich von Hand schleifen.

In wieweit kleinere Radien geschliffen werden können hängt von der Biegsamkeit des Plexiglasprodukts ab.

Für größere Radien oder sanfte Schwünge eignen sich auch dünne Holzplatten.

25 Kommentare

zu „Innen und außen schön rund per Hand“

Sowas hab ich noch nie gesehen. Geniale Idee. Ich glaube aber, schon ein Projekt gesehen zu haben, wo man am Bandschleifer mit Hilfe einer variablen Führung Rundungen schleifen kann. Habs rausgesucht, war von elhunter: http://www.1-2-do.com/de/projekt/Kreisschleif er/bauanleitung-zum-selber-bauen/17135/

Was ich mich aber immer wieder frage, wie tauscht man das Schleifpapier aus? Weil ich hab die Erfahrung gemacht, entweder hält das Klebeband bombenfest oder gar nicht. Reißt man beim Wechsel nicht das Klebeband mit runter?
2014-03-26 08:36:08

Sehr simpel, und ich glaube das der Radius gleichmäßiger sein wird als nur mit der Hand. Sehr gute Idee.
2014-03-26 08:58:05

Super Idee. Statt Plexiglas würde ich wegen Bruchgefahr PVC verwenden und vieleicht statt Klebeband Klettaufnahme. Lesezeichen gesetzt.
5D
2014-03-26 09:15:47

Klasse .....
2014-03-26 10:13:08

@Woody:
wenn das schleifpapier verbraucht ist kann man es einfach abziehen.
dann kann man einfach neues klebeband draufpappen oder es auch abknibbeln, je nach doppelklebebandart.
wenn man neugekauftes plexyglas nimmt kann man sogar zunächst die erste schicht doppelklebeband auf die schutzfolie kleben. durch das überkleben des randes an der langen kante hält das erstaunlich lange.

die idee mit den klettband habe ich auch schon probiert, aber ehrlich gesagt ist mir das zu teuer, weil ich ja immer neues klett für die schleifpapierseite benutzen muss. klar, klett ist eigentlich nicht teuer, aber es läppert sich. da kauf ich lieber holz. ;)
2014-03-26 10:16:23

Die Idee ist super! Wenn du statt doppelseitigem Klebeband Klettband verwendest, kannst du es sogar weiterverwenden und das Schleifpapier vom Schwingschleifer (in Streifen) nutzen.
2014-03-26 10:21:32

Lesezeichen gesetzt ! Eine tolle Idee, Plexiglas als Träger für Schleifpapier zu verwenden.
Habe ich hier im Forum auch noch nicht gesehen.
5D und danke für den Tipp
2014-03-26 10:23:24

Super Idee.
5D
2014-03-26 10:28:51

da setze ich auch mal ein Lesezeichen. Klasse.
2014-03-26 11:09:12

Gutes Helferlein. 5 D
2014-03-26 11:33:18

Tolle Helfer 5d
2014-03-26 11:56:20

tolle Idee und einfach zugleich
2014-03-26 13:05:50

Mein Vater nimmt Sperrholzabschnitte und ich dann und wann auch. Aber Plexiglas ist schön flexibel. Super Tipp! Perfekt.

Klebeband ist sinniger als Klettband. Wobei ich das aus der Wühlkiste beziehe, wenn es wieder mal Fensterfliegenschutz für 1 Euro gibt. Da sind immer locker 5 Meter Band und Haken dabei. Das Gittergewebe findet dann auch noch nen Zweck. Z.B als Beutel mit Kordel einfach oben zusammenbinden oder als Füllstoff vor dem Verputzen von Löchern, Röhren ...
2014-03-26 14:06:29

Klasse Tipp - werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.
2014-03-26 14:38:51

das ist ja eine ausgefallene aber sehr praktische Idee, danke fürs Vorstellen
2014-03-26 17:13:32

Klasse Idee 5
2014-03-26 17:23:05

genial.
2014-03-26 18:29:28

geniale Idee! 5d
2014-03-26 18:42:26

gute idee
2014-03-26 19:02:48

super Idee, das mit dem dünnen Holz kann ich mir auch gut vorstellen, wobei ich denke, das Plexiglas ist haltbarer
2014-03-26 19:05:14

Klasse Idee, toll.
2014-03-26 19:14:52

Klasse Idee Super 5d
2014-03-26 20:27:14

Von mir 5 Daumen für die Hammer Idee !!
Passt sich wunderschön den Rundungen an .
2014-03-29 10:21:04

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!