Innen-/Umbau BF3 "Neu" (BF=Begleitfahrzeug f. Schwertransporte)

Innen-/Umbau BF3 "Neu" (BF=Begleitfahrzeug f. Schwertransporte) Umbau,Innausbau
1/1
Innenausbau
von Bernd_SL
20.04.14 05:25
2315 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 800800,00 €

Hallo, nachdem unser erster Umbau nach kurzer Zeit leider einen Totalschaden erlitten hat, hier der 2. Umbau. Diesmal Vollständiger ;-)
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Innenaussbau-eines-BF3-Begleitfahrzeug-f_-3-_-Schwertransporte/bauanleitung-zum-selber-bauen/9576/
Wie schon bei dem ersten Umbau wurde erst mal alles was auf der Bodenplatte verbaut wurde Entfernt. Seitenverkleidung und Himmel bleiben (WICHTIG: Zur Isolierung zwischen Fahrzeugwand und Verkleidung/Himmel KEINE Sachen wie Glaswolle oder so, das Zeug Flockt aus und bietet keine Dampfsperre. Schreibt mir evtl. per PM wg. Dämmung). Unterbau Spüle und Schrank/Kühlgerät werden vermessen und neu ausgerichtet. Der Hängeschrank bleibt wo er ist. Den Rest füge ich der Bauanleitung zu.
P.S.: Um besser arbeiten zu können sollte der Wagen immer&möglichst Waagerecht aufgebockt werden ! 


UmbauInnausbau
4.2 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Das war der erste Umbau :-(

NEXT
Das war der erste Umbau :-(
1/2
PREV

Naja, wie schon Beschrieben.
Zum Glück nur Sachschaden ;-)

2 Auf ein Neues. 1. Tag

NEXT
Auf ein Neues. 1. Tag
1/3
PREV

Wie schon Beschrieben erst mal alles was auf der Bodenplatte befestigt ist lösen und entfernen. Die Standheizung (3.Bild) kann nicht Umgebaut werden. Die ganze Stromversorgung für die Zusatzbatterie wird noch neu verlegt. Die Radhausverkleidung Rechts wird wird um 6cm in der Höhe verkleinert.

3 2. Tag. Einbau Bettkasten und Wandschrank

NEXT
2. Tag. Einbau Bettkasten und Wandschrank
1/2
PREV

Als Bezugspunkt zum Ausrichten für den Bettkasten nehme ich die Rückwand. Hier sollte schon mit zwei Mann gearbeitet werde, da erst mal alles provisorisch hingestellt wird. Anschließend die Längstseite des Bettkasten nach Ausrichten mit Eckverbindern an der Rückwand fixieren. Fußende und Wandschrank werden nun zusätzlich ausgerichtet und auch mit Eckverbinden verschraubt. Abschließend die Längstseite am Boden mit Eckverbinder verschrauben.

4 3. Tag. Stromversorgung und Arbeitsplatte

NEXT
3. Tag. Stromversorgung und Arbeitsplatte
1/2
PREV

Wer mit Niedervolt-Stromversorgung noch nicht gearbeitet hat sollte sich erst mal Rat bei Fachkundigen Leuten holten. 12V Gleichstrom bei 220 Ampere können schon ganz tolle Lichtbögen fabrizieren :-) . Der Umbau der Batterie ist nötig da wir sie so weit wie möglich vor die Hinterachse bekommen wollen (Gewicht ca. 60 Kg).
Die Arbeitsplatte habe ich als Meter-Ware im Baumarkt geholt und sie entsprechen Zugesägt (Tipp: Wenn es einfach gehen soll kann man sich auch Alu-Schienen kaufen, da können die Arbeitsplatten dann auf Stoß verarbeitet werden). Den Unterbau links vom Bettkasten habe ich mir auch grob vom Baumarkt Zuschneiden lassen und dann selber vor Ort passend geschnitten.

5 4. Tag. Boden und Restarbeiten

NEXT
4. Tag. Boden und Restarbeiten
1/2
PREV

Kork, was besseres kenn ich nicht. Fußwarm, federnd, einfach zu verlegen. Da nicht verklebt werden kann haben wir Korg-Laminat geholt, ist zwar Teuer aber man braucht nur ein Paket weil wenig qm/Boden. Als Fußleisten Viertelstableisten natur oder entsprechend lackiert. Das Regal haben wir aus Restverschnitten gebaut. Als Gimick haben wir alle sichtbaren Schnittkanten mit L-Profil Alu-Leisten beklebt. 

18 Kommentare

zu „Innen-/Umbau BF3 "Neu" (BF=Begleitfahrzeug f. Schwertransporte)“

eine mordsarbeit aber jetzt sieht es richtig gemütlich aus
2014-04-20 07:49:13

gute Arbeit alles so rein zu kriegen ...
2014-04-20 08:34:34

beeindruckendes Ergebnis.......
2014-04-20 09:00:12

Da darfst Du Dich aber nicht vermessen. Jeder Zentimeter wurde hier ausgenutzt. Hut ab.
2014-04-20 09:38:12

Ich dachte, wir sind hier: "Deine Heimwerker Community" :-(((
hab' ich wohl was nicht richtig mitbekommen, oder?
2014-04-20 09:52:21

Tolles Ergebnis. KORG kenne ich bisher nur als Keyboarder von meinen Synthies. Ich vermute mal, Du meintest dieses Material für Weinflaschen und Wärmedämmung. Dann wär's Kork.
2014-04-20 10:51:40

Klasse Arbeit 5d
2014-04-20 12:02:50

sehr gut gemacht, latz ist in der kleinsten Hütte :)..wenn man das dazu sagen kann
2014-04-20 12:31:22

Klasse geworden .....
2014-04-20 14:37:42

Sowas wär auch mal ein Traum von mir...oder einen Wohnwagen selber baun :-)
Toll!
2014-04-20 15:51:44

sehr schön umgebaut,Klasse 5
2014-04-20 16:23:19

Klasse geworden und gemacht .....
2014-04-20 20:36:05

Wow echt klasse verarbeitet
2014-04-20 21:56:59

Great job! 5D!
2014-04-21 06:55:02

Zum Nachbauen fehlt der LKW :-) 5 D
2014-04-23 20:52:56

5D
2014-04-29 00:56:29

Sehr interessant gemacht!
2016-10-22 14:59:05

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!