Indirektes Licht in der Küche...

NEXT
Lichtschlauch zur Probe angeschlossen
1/11 Lichtschlauch zur Probe angeschlossen
PREV
Innenausbau
von AdamHamburg
30.12.13 19:46
10830 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 100100,00 €

 Erst einmal... Hello bin nach einer längeren Pause wieder da...
Da mir zwischen den Weihnachtstagen langweilig war, habe ich beschlossen die Küche zu verschönern.

Einkaufsliste:
4 x  UP Profile 3 m
1 x UD Profil 4 m
2 x UD Profil 2 m
3 x Rigipsplatte 2,60m x 0,60m x 9,5 cm
35 Rigipsschrauben

 ( Lichtschlauch von der Weihnachtsdeko nur zur Probe )

Sobald ich fertig bin, kommen die nächsten Schritte.....

TEIL 2  - LED Lichtschlauch und Schalter intalation
TEIL 3  - Verspachteln und Malen

 
Ich weis das dass Video nicht das von der Küche ist, aber ihr sollt nur ein Vorgeschmack auf das Fertige Projekt bekommen.

Dort verbaue ich dann alle Licht Effekte , Bau Lautsprecher in die Decke und sogar ein Autoradio.. loooll
 


TrockenbauKücheLichtIndirekte Beleuchtung, Deckenlicht
3.3 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
35  Trockenbauschrauben     
Rigipsplatten    2,60m x 0,60m x 9,5 cm 
Profil    4 m  
Profile    3 m 
Profile    3 m 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Hammer
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Metalschere

1 BAUANLEITUNG für die Decke

BAUANLEITUNG für die Decke
1/1

1. Abstand von der Decke messen ( in meinem Fall 12 cm ) und eine Linie um den Raum ziehen.

2. Die UD Profile zuschneiden und mit Hilfe der Wasserwage befestigen.

3. Die Rigipsplatten 0,60m x 2,00 m werden angebracht

4. Die CD Profile werden angebracht

5. Die Rigipsplatten 0,30m x 2,60m werden angebracht

Beschreibung wird noch ausführlicher.....

25 Kommentare

zu „Indirektes Licht in der Küche...“

Hm, als alter Hase solltest du aber wissen, dass halbfertige Projekte hier nicht wirklich Sinn machen.

Was bislang geschah läßt aber hoffen :)

Mich würde die immense Tiefe des Lichtschachtes stören, was sich da an Dreck ansammeln wird und das in einer Küche, ich weiß nicht.........
2013-12-30 20:06:31

Mir geht es wie Woody, habe da auch meine Bedenken wegen Dreckansammlungen. Die Idee als solches finde ich nicht schlecht, ich habe schon eine Idee für mich, mit weißem Glas vor dem Licht.
2013-12-30 20:56:21

Sieht super aus ehrlich! Aber eine Frage habe ich: wieso die Lampe in der Mitte? Kommt die noch weg? Sieht komisch aus und macht den Effekt deiner Arbeit etwas kaputt. Aber ansonsten top!
2013-12-30 21:02:43

Klasse .....
2013-12-30 21:09:26

Projekt ist leider noch nicht ausführlich geschrieben, daher warte ich noch mit der Bewertung.
Gegen Schmutz und Fettansammlungen könnte man davor noch eine milchige Plexiglasplatte anbringen...nur mal so als Vorschlag.
Ansonsten sehr schick, da ich ebenfalls ein Freund indirekter Beleuchtungen bin.
2013-12-30 21:40:23

Ich mag indirekte Beleuchtungen, aber keinesfalls in der Küche. Das ist ein Arbeitsraum, und da wird mit scharfen Messern gearbeitet. Da wäre mir indirektes Licht zu dunkel. Außerdem ist der Schmutzfaktor in der Küche sehr hoch. Ich warte mal ab, was sich hier noch tut...
2013-12-30 22:44:17

Hmm... schaut gut aus, aber Woody hat schon irgendwie recht, oder? ... von mir 3 D
2013-12-30 23:10:22

Na gut.. wollte mal wieder paar meiner Projekte reinstellen, und habe das extra vermerkt dass ich die Beschreibung ergänzen werde. Um es etwas spannender zu machen , wollte ich euch daran teilhaben lassen und vielleicht einige Anmerkungen und Ideen in meinem Projekt verwirklichen. Das ist auch bei manchen Kommentaren geglückt...

Naja:
Nun zu den Fragen: - Die Leuchte kommt weg und wird durch eine 1 m x 0,60 m Rigipsplatte
ersetzt. dort kommen 3 Led leuchten hin.
- Auch für den Schutz vor Schmutz gibt es schon eine passende Idee.
die auch optisch was her macht.
Die Küche sollte ebenfalls als Gesamtprojekt präsentiert werden, ich habe den Boden mit Laminat in Fliesenoptik verlegt und einen Fliesenspiegel aus den gleichen Platte gestaltet.
Eine Neue Arbeitsplatte zugeschnitten und werde nur die alten Fronten tauschen. Und das alles unter 250 € Budget.
2013-12-30 23:35:54

das ist Geschmacksache .. aber ich denke das ist nur Deko.. wie gesagt kommen bei mir in die Mitte 3 x Led Leuchten.
2013-12-31 00:26:00

wenn es mal fertig ist , dann kann man sich doch erst ein Bild machen, wird sicher schön.
2013-12-31 04:41:31

hmm ich bin halt auch kein Freund von halbfertigen Projekteinstellungen, denn man liest das nie mehr wieder, ich bewerte jetzt mal noch nicht. Von der Grundidee gefällt es mir, alles andere wurde ja schon gesagt
2013-12-31 07:37:32

schöne Idee
2013-12-31 11:10:53

die Idee ist schon nicht schlecht und bunte Beleuchtung zum Kaffee kochen oder beim Essen ist mal etwas anderes - Staub ist allerdings ein Problem -
2013-12-31 11:25:54

super Idee. Ich bin auch geradb e an unserem neuen Haus dabei so etwas einzubauen. Hab mir einiges an Infos aus deinem Bericht gezogen
2013-12-31 14:28:36

Klasse geworden ...
2013-12-31 16:58:23

Sieht bestimmt schoen aus wenns fertig ist
2013-12-31 17:24:08

Ein tolles Farbenspiel 5D
2014-01-02 13:36:19

nicht schlecht freue mich schon auf das endprodukt
2014-01-02 19:34:53

Klasse geworden und gemacht .......
2014-01-05 17:36:11

Sieht super aus !!!
2014-01-06 10:57:29

cool, iss bestimmt n haufen arbeit
2014-01-11 14:26:29

Das Video stammt definitiv nicht von der Küche. Ich kann mich nur wiederholen: Die Küche ist ein Arbeitsraum, wo mit scharfen Werkzeugen gearbeitet wird. Darum ist eine helle Beleuchtung aus unfalltechnischen Gründen Pflicht. Die farbigen Lichtspielereien sind für ein Badezimmer angemessen, für den Arbeitsraum "Küche" allerdings "tabu".

Ich bin echt gespannt, wie sich das hier weiterentwickelt...
2014-01-12 22:13:55

Klasse gemacht und gut ausgeführt 5d
2014-01-29 14:42:45

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!