Ikeahack Grilltisch aus Beckväm

Tisch für meinen Weber Q100 Gasgrill
1/1 Tisch für meinen Weber Q100 Gasgrill
Sommerküche
von honza
28.02.15 23:49
8688 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Ich bin in mehreren Grillforen unterwegs und dort erfreut sich der IKEA Bekväm großer Beliebtheit. Man findet die verschiedensten Mods. Ich nutze ihn als Tisch für meinen kleinen Gasgrill. Ergänzt habe ich einen ausziehbaren Halter für mein Schneidebrett und einen seitlichen Halter für die Gasflasche.


grillenGrilltisch, Grillwagen
3.8 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Halter für Schneidebrett

NEXT
Halter für Schneidebrett
1/7
PREV

Der Halter ist einfach aus gehobelten Quadratleisten zusammengeleimt. Er gleitet in Ausschnitten die ich in den Bekväm gesägt habe. Man muss dieses Brett noch mit kleinen Winkeln an der Tischplatte befestigen weil es sich etwas herunterdrücken lässt.

2 Gasflaschenhalter

NEXT
Gasflaschenhalter
1/3
PREV

Hierfür habe ich einfach ein zusätzliches Querholz zwischen den Beinen eingesetzt. Wie auch beim Schneidebretthalter mit Holzdübeln ohne sichtbare Schrauben.
Eine Nut habe ich noch eingebracht in die der Flschenboden greifen kann. In den oberen Zwischenboden habe ich noch einen kleinen Ausschnitt gemacht. Ein kurzes Gummiseil (Gepäckspinne) hält die Gasflasche in Position.

3 Fertig

NEXT
Fertig
1/3
PREV

Was jetzt noch fehlt ist eine Schublade. Dafür passen ideal die IKEA Trofast Boxen. Die passen hargenau zwischen die Beine des Bekväm.
Teile hab ich schon zu liegen. Aber irgendwie komm ich nie dazu.

14 Kommentare

zu „Ikeahack Grilltisch aus Beckväm“

gut gemacht
2015-03-01 04:44:47

Klasse gemacht. Nun hat man alles zusammen. Top
2015-03-01 09:03:23

Super gemacht 5d
2015-03-01 13:31:02

Klasse gemacht
2015-03-01 15:09:35

Prima - alles beisammen. Und auch nicht zu groß und zu sperrig.
2015-03-01 17:59:39

Eine gute Lösung.
2015-03-01 18:37:46

Genau... kaufen kann jeder! Schön umgesetzt.
2015-03-01 21:35:20

Klasse geworden und gemacht .....
2015-03-04 17:24:50

Super Idee und sehr gut umgesetzt.
2015-03-04 18:26:35

ok, gut geworden
2015-03-04 19:22:09

Na dann mal guten Hunger .. Gut gemacht.
2015-03-05 18:26:16

hast Du praktisch erweitert
2015-03-08 07:47:50

Das nenne ich mal vernünftiges Tuning von Ikea Möbel!
2015-03-08 11:48:24

hab den Umbau nach Suche im www grad erst gesehen.
So ähnlich schwebt mir das auch vor, allerdings wäre mir das Ganze noch zu klein.
Auch die Idee mit dem BBQ-Brett (das gleiche habe ich personifiziert auch vom GSV *hehe*)
finde ich gelungen. Allerdings würde ich aus Platzgründen noch eine klappbare Ablage an der anderen Seite andenken, oder so ähnlich. Ansonsten, Top-Umsetzung, da sieht man zumindest, dass sich da jemand Gedanken gemacht hat.
Wenn ich die 49€ für den Tisch aber sehe, denke ich, man könnte das mit geringerem Material/Kostenaufwand auch selber hinkriegen?! Muss ich mal in mich gehen!
Aber auf jeden Fall Gute Arbeit!
2016-07-12 08:37:36

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!