Ikea-Recycling: der etwas andere Blumenkübel

Ikea-Recycling: der etwas andere Blumenkübel Pflanzkübel,Bepflanzung,Blumentopf,Ikea
1/1
Balkon und Terrasse
Blumentopf
von Mopsente
13.08.12 09:31
4426 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Ein kleines aus der Not geborenes Mini-Projekt. Eigentlich hätte ich es gar nicht eingestellt, aber das Feedback im "Ikea braucht deine Hilfe"-Thread war überraschend positiv und außerdem passt's zum aktuellen Recycling-Wettbewerb. Wir haben zur  Hauseinweihung mehrere Ikea-Gießkannen geschenkt bekommen. Da der normale Haushalt hierfür nur einen begrenzten Bedarf hat, habe ich überlegt, was man sonst noch so mit den Dingern anstellen kann. Und siehe da, mit ein wenig "Tuning" eignen die sich hervorragend als Blumenkübel!


Pflanzkübel, Bepflanzung, Blumentopf, Ikea
4.4 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Ikea PS Vallo Gießkanne  Kunststoff  Farbe nach Wahl 
Kabelbinder  Kunststoff  --- 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber

1 "Halterung" vorbohren

"Halterung" vorbohren
1/1

Der Griff der Gießkanne eignet sich ja quasi schon perfekt zum Einhängen der Kanne am Balkongeländer. Damit der Wind aber kein böses Spiel mit den Pflanzen treibt sollte man die Gießkanne mit einem Kabelbinder befestigen. Ich habe dazu mit einem 10er Holzbohrer ein Loch durch den Griff gebohrt. Anschließend zwei Kabelbinder durch das Loch gezogen und über Kreuz mit der Geländerstrebe fixiert (wichtig, sonst hängt der Kübel immer schief!)

2 Entwässerung

Entwässerung
1/1

Damit überschüssiges Wasser sich nicht in der Kanne staut, habe ich noch ein 5er Loch in die Front der Kann gebohrt - kann man natürlich auch auf der Unterseite machen. Vorne hat es bei uns den Vorteil, dass es a) der tiefste Punkt ist und b) das überschüssige Wasser in die Regenrinne und nicht auf die Terrasse abfließt.

3 Bepflanzen

NEXT
Bepflanzen
1/2
PREV

Jetzt noch ein Blümchen rein - FERTIG!

35 Kommentare

zu „Ikea-Recycling: der etwas andere Blumenkübel“

Also mir gefällt diese bunte Idee sehr gut...
2012-08-13 10:39:19

Eine schöne Idee. Und durch die verschiedenen verfügbaren Farben kann man sich das auch noch individuell gestalten oder einfach eine bunte Mischung machen.
2012-08-13 10:48:50

sag mal das hatte ich doch vor Kurzem erst gesehen ??? Ich dachte hier irgendwo, oder täusche ich mich???
2012-08-13 12:15:08

Nein Janine, du täuscht dich nicht. Aber dein Feedback und das einiger anderer Forumsmitglieder haben mich auf die Idee gebracht daraus ein Mini-Projekt zu machen. Wir hatten über diesen "Ikea-Hack" kürzlich erst in einem Thread ausgetauscht (steht auch oben in der Einleitung ) ;-)
2012-08-13 13:24:44

Hallo Mopsente, - ja lustig: Was macht man mit 5, 6 Gießkannen? :-D
Aber als Blumenkübel sind die doch richtig super, Du hast sie auch noch clever getuned, und das Ergebnis sieht wirklich klasse aus! :-)
2012-08-13 13:35:50

Sehr schön und Praktisch........
2012-08-13 14:45:45

genau jetzt entsinne ich mich, sieht aber heiß aus und lustig, das ist mir die ganze Hand wert
2012-08-13 16:12:05

Scick, schön und praktisch. Toll.
2012-08-13 16:38:30

Gefällt mir ausserordentlich gut, mags zwar eigentilch dezenter, bzw. in natürlicheren Farben, aber das ist originell und witzig zugleich :-)
Tolle Idee.
2012-08-13 18:51:22

sehr schön gemacht . ist lustig
2012-08-13 20:15:19

sieht toll aus!
2012-08-13 21:59:08

Super Idee, da muss man erstmal drauf kommen. Und die verschiedenen Farben geben dem ganzen den nötigen Pep.
2012-08-13 22:11:07

Is Lustig und einfallsreich und sieht gut aus.
Prima 5D
2012-08-13 22:48:08

sieht klasse aus !
2012-08-14 00:33:26

@Holzharry
Heißt es nicht aus alt macht neu, diese Gießkannen sind heute bei uns neu eingetroffen im Philipps-Markt in allen Farben und der Preis für eine 2,60 Euro.
Sieht zwar schön aus,hat aber mit alt und Recycling nichts zu tun.
Aber wen es durchgeht ist es OK

Ich schliesse mich der Meinung von Holzharry an. Denn ich denke, es ich nicht aus alt mach neu. Hat nichts damit zu tun, dass es nicht schön aussieht, ich finde es hübsch, aber halt nicht als Projekt, sorry.
2012-08-14 10:06:40

Da kann ich euch nicht zustimmen @ HolzHarry und doityourselfgirl - wenn man zig solche Kannen geschenkt bekommen hat, und nur eine benötigt, dann sind die anderen quasi Abfall (oder sie gammeln Jahre lang in einer Ecke rum) - auch wenn sie "Brandneu" sind - und somit ist es für mich schon ein Recyling-Projekt - und ein schönes dazu.
2012-08-14 10:31:42

Ich danke euch für eure Kritik - sowohl die positive, über die ich mich sehr freue, als auch die negative, die ich gerne zur Kenntnis nehme. Zum Thema Recycling sagt Wikipedia: "Mit dem Begriff Recycling (vom Englischen recycling – ausgesprochen [ɹɪˈsaɪklɪŋ] – für „Wiederverwertung“ oder „Wiederaufbereitung“) oder Rezyklierung wird der Vorgang bezeichnet, bei dem aus gebrauchten, defekten, unmodernen oder sonst wie nicht mehr benötigten Produkten (meist Abfall) ein Sekundärrohstoff wird." Und meine Alternative wäre gewesen, wie Funny schon richtig bemerkt hat, die Kannen einzumotten oder über den gelben Sack zu recyceln - Daraus wäre dann aber kein so tolles Projekt geworden ;-)
2012-08-14 11:20:53

Um Gotteswillen, Mopsente, verstehe das bitte nicht falsch, ich schrieb ja bereits, dass es schön aussieht, auch kenne ich den Begriff des Recyclings, aber dann ist es im Prinzip ja auch schon dieses, wenn ich in einer schönen Schnapsflasche o.ä. Blumen arrangiere, oder sie für selbstgemachte Essige oder Öle verwende.
Für mich persönlich greift hier eher der Begriff "umfunktionieren".
Bitte nicht persönlich nehmen.
2012-08-14 11:50:37

Witzige Idee, finde ich suuuuper :)
2012-08-14 14:40:21

*g @ doit.. wenn man eine Lampe aus Plastiklöffeln macht und diese als Recycling Leuchte verscherbelt, oder aus Tetrapacks ist es doch eigentlich auch nichts anderes als umfunktionieren - aber ich versteh schon was du meinst ;) *g
2012-08-14 22:22:49

Mir gefällts :) schön bunt - aber aus Ermangelung von Balkongeländer (wegen nichtvorhandenen Balkons) muss ich hier meine Möglichkeiten eingrenzen ;)
Ich sehe das auch als Recycling - ist halt etwas anderes draus geworden. Wenn aus einer alten Tür eine neue wird (durch Anstreichen und an einem anderen Platz unterbringen) ist das auch Recycling - also - wo ist das Problem?
2012-08-17 22:04:35

Schön und schön bunt, tolle Idee, klasse gemacht....................
2012-08-26 14:10:33

schöne, bunte Idee - da muß man erstmal darauf kommen. Danke hierfür
2012-08-26 16:31:22

Stimmt - die Idee an sich ist schon eine Auszeichnung wert.
2012-08-29 20:01:15

Sehr gute Idee, muß man erst drauf kommen.
2012-08-31 09:39:42

Sieht lustig aus und ist eine Super Idee!
2012-09-09 12:57:55

Witzige Idee, sieht Klasse aus. Auf jeden Fall ein Eyecatcher.
2012-09-21 10:48:11

Klasse Idee, hat nich jeder! Obwohl jetzt wahrscheinlich doch :-)
2012-09-30 13:44:55

Das find ich doch mal ne geile Idee.
2012-11-27 12:09:00

Starke Idee, könnt ich mir für meinen Balkon auch vorstellen
2013-01-13 18:40:52

super gemacht5d
2013-03-29 10:06:17

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!