NEXT
Hunde- oder Katzenbett, ich musste gleich mehrere davon herstellen. Ich hatte ja noch genug alte Wannen.
1/4 Hunde- oder Katzenbett, ich musste gleich mehrere davon herstellen. Ich hatte ja noch genug alte Wannen.
PREV
Heimwerken für Tiere
Betten
Hunde
Tierbedarf
von 19Claudi72
17.08.15 16:11
1346 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

Hunde- oder Katzenbett aus einer alten Apothekerwanne. Die Füllung der Kissen aus nicht mehr gebrauchten, gewaschenen Kopfkissen.

Alles ist abnehmbar und bei 30° C maschinenwaschbar.

Dieses ist eine Kopie meines ersten Projektes. Da ich damals noch keine Bilder und Anleitung beifügen konnte, wird das hiermit nachgeholt.


Hundebett für kleine Hunde, Katzenbett, Körbchen Hund/Katze
4.4 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
alte Wanne  Kunststoff   
Reste von Stoffe  Baumwolle   
Garn  Baumwolle   
Füllstoff  Hohlfaser   
Antirutschklebepads     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen
  • Nähnadeln
  • Schneidematte
  • Patchworklineal
  • Rollenmesser
  • Schere

1 Zusägen der Wanne

Zusägen der Wanne
1/1 Zusägen der Wanne

Als erstes habe ich mir eine Wanne gesucht die nicht mehr benötigt wird. In diesem Fall hatte ich einige Apothekerwannen die ausgemustert waren. Da diese meist nicht die optimalen Maßen haben, habe ich sie mit einer Stichsäge in die passende Form gesägt.

2 Zuschneiden und nähen des Bezuges

NEXT
Zuschneiden und nähen des Bezuges
1/11
PREV

Foto 1.) Jede Seite der Wanne zwei mal zuschneiden, nur der Boden einmal. Dazu lege ich die Seiten der Wanne auf den Stoff und zeichne mit einem Kreidestift an den Kanten entlang.

Foto 2.) Danach schneide ich alle Teile mit 1cm Nahtzugabe aus und versäubere sie mit Zickzackstich.

Foto 3.) Die Seitenteile an der oberen Kante rechts auf rechts zusammennähen.

Foto 4., 5. und 6.) Dannach die Blöcke wieder auseinanderfalten und die einzelnen Blöcke rechts auf rechts an den Seiten zusammennähen.

Foto 7.) Die fertige Umrandung

Foto 8.) Den Boden rechts auf rechts einheften und einnähen.

Foto 9.) Fast geschafft

Foto 10.) Unten einen Saum nähen, der so viel Platz lässt, das man ein Hosengummi einziehen kann. Das Gummi nur leicht auf Spannung.

Foto 11.) Unser Bezug für die Wanne ist schon mal fertig.

 

3 Fertigen des Bodenkissens

NEXT
Fertigen des Bodenkissens
1/4
PREV

Foto 1.) Zuschneiden des Kissens, Innenmaß der Wanne mit 1cm Nahtzugabe auf jeder Seite und nochmals 2cm auf jeder Seite.

Foto 2.) Rechts auf rechts zusammennähen und versäubern, dabei eine kleine Wendeöffnung an einer Seite lassen, um das Kissen zu wenden und zu befüllen.

Foto 3.) Die Ecken auseinanderziehen und Naht auf Naht übereinanderlegen. Die Ecke ca. 1cm von der Spitze absteppen.

Foto 4.) Die Arbeit wenden, füllen und mit der Hand und einem Blindstich zunähen

4 Fertigen der kleinen Kissen mit Applikation

NEXT
Fertigen der kleinen Kissen mit Applikation
1/7
PREV

Foto 1.) Zuschneiden der gewünschten Kissengröße plus 1cm Nahtzugabe an jeder Seite.

Foto 2.) Aufzeichnen des Motives auf zweiseitig haftendes Bügelvlies. Trägerfolie auf einer Seite entfernen und auf den gewünschten Stoff linksseitig aufbügeln. Dannach das Motiv ausschneiden.

Foto 3.) Anderes Trägerpapier entfernen und auf die gewünschte Stelle des Kissens legen. (Rechte Seite)

Foto 4.) Aufbügeln

Foto 5.) Dannach mit Zickzackstich festheften

Foto 6.) Die Kissenzuschnitte rechts auf rechts zusammennähen, versäubern und auch hier nicht die Wendeöffnung vergessen. Dann die Kissenhüllen wenden.

Foto 7.) Kissen befüllen und mit der Hand zunähen.

5 Zu guter Letzt

NEXT
Zu guter Letzt
1/2
PREV

Nur noch die Antirutschpads drunter kleben und fertig ist das Hunde-/Katzenbett.

18 Kommentare

zu „Hundebett reloaded“

Na siehste, dass ist kein Hexenwerk, ein Projekt "richtig" rein zu stellen. Wenn du deine Arbeitsschritte beschreibst, kann es jeder nachvollziehen. Jetzt bekommst auch bestimmt mehr Daumen. ;-)
Mein erstes Projekt war auch kurz und knackig.
2015-08-17 16:16:42

Ich bastel jetzt nichts mehr ohne die einzelnen Schritte zu fotographieren. ;-)

Danke für die netten Worte und die Bewertung. LG
2015-08-17 16:22:28

Es ist auch schon alten Hasen passiert, dass vor lauter Arbeitswut vergessen wurde Bilder zu machen. :-)
2015-08-17 16:25:40

Sieht super aus! Tolle Beschreibung der einzelnen Schritte
2015-08-17 17:17:06

COOL, Schön
2015-08-17 18:44:52

Tolles Bettchen. Da freut sich der Hund
2015-08-17 19:13:23

Klasse gemacht 5d
2015-08-17 19:20:43

5 x Wauwau , Tolles Hundebett . Jetzt weiß ich auch was du mit Wanne meinst
2015-08-17 20:27:30

Tolle Bauanleitung und tolles Hundebett... 5 D
2015-08-17 20:31:28

Sehr schönes Reloaded-Projekt! Dieses Mal auch sehr ansehnlich beschrieben und bebildert!
2015-08-18 08:19:21

Toll gemacht! Und jetzt mit Bauanleitung noch viel besser!!!
2015-08-18 11:30:24

Toll gemacht! 5D hast Du jetzt vollkommen zu Recht verdient.
2015-08-18 22:38:52

Danke euch allen. Ich arbeite gerade an meinem nächsten Projekt. Wieder etwas fürs Haustier, aber mehr wird noch nicht verraten. (Nein, nicht noch ein Bett
2015-08-20 23:02:39

Klasse gemacht und geworden .....
2015-08-26 21:29:19

das ist ein gemütliches Bett geworden
2015-09-10 18:19:54

Sieht gemüdlich aus, werde dies für meine Katze bauen :)
2015-09-23 21:19:26

Toll das es dir gefällt. Viel Spaß dabei MichiH1984, es ist gar nicht so schwer.
2015-09-23 22:24:59

ein wunderschönes Hundebett
2015-10-04 08:26:16

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
09
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!