NEXT
Wackelbrett
1/2 Wackelbrett
PREV
Heimwerken für Tiere
von MagnusS
21.09.14 18:58
3410 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 5050,00 €

2 beschichtete Multiplexplatten mittels Möbelfedern mit einander verbinden.


HundWackelbrett, Tierspielzeug
3.6 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Plattenzuschnitt

Ich habe die 2 Multiplexplatten mittels Formatkreissäge von Breite und dann von Länge geschnitten.

2 Federn befestigen

Klammer mittels Polsterklammern befestigen. Klammer positionieren und die Klammern mit einem Hammer einschlagen. Die Platte mit den Federn verkehrt herum auf die andere platte stellen. es empfiehlt sich ein kleinen Eimer oder sonstiges als Abstandhalter dazwischen zu stelle. nun die federn ausrichten und auch am anderen Brett befestiegen.

3 Kanten versiegeln

Die Kanten der beschichteten multiplexplatte wasserabweisend versiegeln mittels Hartwachsöl oder Lack.

20 Kommentare

zu „Hunde-Wackelbrett“

Ok, also so ganz versteh ich das jetzt nicht?
Scheinbar kenn ich mic nicht so aus!
Für was braucht man das????
2014-09-21 20:17:35

ich denke für Hunde zum spielen, fürs Gleichgewicht usw.............
2014-09-21 20:40:12

Coole Idee . Solange der Hund Spass dran hat.
2014-09-21 21:06:32

Naja , ist weniger ein Bett als ein Übungsgerät das Hunde keine Angst vor wackelnde Untergründe haben .
Trotzdem gut gemacht 5 D
2014-09-21 22:02:18

ja es dient eher als sportgerät für hunde zum trainieren der balance und zum lernen die ruhe zu beherrschen, auch wenn es mal ein bisschen wackliger unter den pfoten ist.
und es ist ja bekannt, dass hunde spaß haben, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.
2014-09-21 22:08:37

Idee finde ich cool, doch unser Golden Retriever "Andor" würde es mit dem Arsch nicht anschauen *lach*
2014-09-22 07:36:51

Gut für Hunde Training. Gefällt mir. 5 Daumen
2014-09-22 13:31:46

Kenne ich aus der Welpenschule. Unserer hatte kein Problem damit, aber andere schon

Gut gemacht!
2014-09-22 13:34:40

Gute Idee, aber ich würde noch etwas Grasteppich oder sowas drauf machen, damit der Hund auch etwas HALT hat, das ist mir zu Glatt da würde ich mein Hund nicht drauf lassen, ist aber trotzdem eine Gute Idee
2014-09-22 17:47:07

Eine super Idee 5d
2014-09-22 17:52:25

Eine Tolle Idee
2014-09-22 20:47:56

hallo schnurzi, nur eine seite ist glatt. die obere seite ist geriffelt von werk aus und macht sich super auch bei regen:)
2014-09-22 21:51:40

na ich hab das auf den Fotos nicht gesehen ;O)
2014-09-22 22:04:12

Ein schönes Spielgerät für die Vierbeiner.
2014-09-23 12:16:56

Hatte soetwas noch nie gesehen oder von gehört!

Im Kontext für was es gebraucht wird, ist es eine Tolle Anregung!
2014-09-23 18:22:45

So ähnliches gibts auch auf Kinderspiel- und Triffdich-plätzen z.B. mit 3 Federn, um den Gleichgewichtssinn zu trainieren
2014-09-24 20:06:09

Kannte ich noch gar nicht...interessant
2014-09-24 21:23:58

Klasse .....
2014-09-25 17:33:22

Idee ist nicht schlecht aber warum macht man sowas? Geh mit dem Hund ins Gelände da trainiert er alle Muskeln und Sinne. Und Spass hat er dann auch noch.
2014-10-01 11:51:14

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!