Holzunterstand Brennholzunterstand
1/1
Gartengestaltung
von Lissy55
25.04.13 07:34
2350 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2525,00 €

Unser alter Pavillon hat letztes Jahr das zeitliche gesegnet, sprich,Altersschwäche und der Sturm im letzten Jahr hat wohl noch sein nötiges dazu getan.
Bis letzte Woche lagen die Teile noch unter der Hütte und Mann wusste noch nicht so richtig ob er ihn verheizt, oder etwas daraus macht.
Nun hat er doch noch seinen Zweck gefunden.


Brennholzunterstand
4.2 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
ausgedienter, alter Pavillon  Holz 
Europaletten  Holz 
Bretter, Leisten  Holz 
Tischplatte  Holz 
1   Dachpappe  Befestigungsmaterial 
Nägel, Schrauben, Muttern, Flacheisen, Winkeleisen  Kleinmaterial 
Dachpappe   
Haken für die Dachrinne     
Dachrinne mit Abfluß     
Wasserfaß     

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Handkreissäge
  • Hammer

1 Die zündende Idee

Die zündende Idee
1/1

Wei schon geschrieben, lag unser alter Holzpavillon  in noch größeren, oder kleineren Teilen unter der Gartenhütte und wartete eigentlich auf seinen Wiederaufbau. Da aber im letzten Jahr ein Sturm ihn arg mitgespielt hatte, war er eigentlich  fürs Feuer vorgesehen......bis die letzte Woche meinem Mann die zündende Idee kam.......

2 die Idee

NEXT
die Idee
1/2
PREV

Ein Gartennachbar hatte Europaletten rumliegen und daraus könnte man doch was machen.
Also Schrauben, Winkel, Nägel  und wer weiß noch was gekauft und dann ran an die Handkreisäge, denn die Paletten waren etwas zu breit.
Leider habe ich nicht ganz so viele Bilder, da ich nicht immerzu mit im Garten war, aber ich glaube, man kann es sich auch mit den wenigen vorstellen.

2 Seiten des alten Pavillon wurden hier die Seiten des Unterstandes.. Diese wurden von Aussen mit Flacheisen und innen mit Winkeln an den Europalettene befestigt. Aus den anderen noch brauchbaren Resten des Pavillons wurde es langsam ein Geüst, bei dem man schon erkennen konnte was es mal werden soll.

3 noch an Ort und Stelle und Holz einräumen und fertig

so, nun ist der Holzunterstand da wo er hin soll.......eingeräumt und

4 wieder einen Schritt weiter

NEXT
wieder einen Schritt weiter
1/2
PREV

so, nun kann ich wieder etwas von Holzunterstand berichten.
so langsam nimmt er Form an. Dachpappe und Wasserableitung mit Dachrinne  in ein Wasserfass sind mittleweile auch gemacht.......
Material, sowie Wasserfass  waren noch vorhanden, also hat sich an den Kosten nichts weiter geändert, nun noch ein Schutz und er ist fertig

34 Kommentare

zu „Holzunterstand“

Ich bin ein bekennender Freund von aus alt mach neu. 80% meiner Möbel sind aus den Resten anderer entstanden, manchmal musste auch der alte Lattenholzzaun für neue Projekte herhalten.

Wirklich eine gut durchdachte und gelungene Idee Lissy. Ich würde noch die Seiten und vorne mit einer Plane auf Art Rollo gegen Schlagregen schützen.
deshalb 5 Planen von mir ;)
2013-04-25 08:33:08

haste Recht, Plane naben wir noch da...werde den Vorschlag mal weiter leiten......
2013-04-25 09:08:52

Gut gemacht! Ist doch besser als verbrennen.
2013-04-25 09:18:08

Klasse gemacht und geworden .....
2013-04-25 09:57:41

Eine wirklich sinnvolle Verwertung eines Sturmschadens.
2013-04-25 10:09:23

Es ist aufgeräumt. 5 D
2013-04-25 11:29:38

Bei uns komm nix um ;-) super Idee für die neue Verwendung 5D.
2013-04-25 11:33:40

Super Recycling!
2013-04-25 15:24:12

gute und praktische Lösung ...aber die Wetterseite würde ich noch abhängen
2013-04-25 17:29:22

Sehr schön.
2013-04-25 18:58:51

gute Verwertung und praktisch obendrein.
2013-04-25 21:28:11

vielen Dank, werde es so weiter geben
@ Muldenbay, wo Du Recht hast, hast Du Recht
@ man kann ja eigenlich fas alles wiederverwerten
2013-04-26 00:59:36

Zum Regenschutz wurde schon alles gesagt, ansonsten ist es ein schönes Projekt.
2013-04-26 10:00:38

Gutes Ergebnis .....
4D
2013-04-26 11:24:10

ja Prima,wann wird die Räuchertonne QUALMEN 3D
2013-04-26 12:00:26

vielen Dank.....
@schnurzi, wird wohl nicht mehr all zu lange dauern......aber erst muss ide Arbeit gemacht werden......heute zB Dach der Gartenhütte

ja, Regenschutz wird es wohl nochwerden müssen
2013-04-26 20:05:06

Gute Idee.
2013-04-26 21:33:17

klasse Verwertung
2013-04-27 05:59:08

danke Euch Beiden, wäre ja zum verheizen viel zu schade gewesen
2013-04-27 07:52:20

ja, mein Mann das Holzverarbeiten gerade für sich entdeckt.....gestern beim Schwiegersohn hat er auch gleich einen Balken vorm Feuer gerettet......kann man ja noch brauchen....aber ist ja richtig....muss man nicht kaufen
2013-04-28 13:37:14

eine super Verwertung, wäre schade gewesen wenn ihr es verheizt hättet
2013-04-28 14:51:21

Hat sich gelohnt , sieht schon vieeeel aufgeräumter aus ;)
2013-04-30 07:30:33

danke....ja....Ordnung ist das halbe Leben
2013-04-30 07:31:59

Gute Idee den alten Pavillon umzubauen.
2013-04-30 13:01:57

manchmal hat sogar mein Mann kreative Einfälle....;o)
2013-04-30 20:22:46

Gute Lösung... sauber aufgeräumt... 5 D
2013-05-01 21:37:43

reicht aber nicht aus, haben gestern nochmal Holz bekommen und nun weiß man nicht mehr wohin damit.......
2013-05-22 06:19:09

Dachrinne ist mitlerweile auch dran....danke!!!!!!!!!
2013-09-20 00:16:47

Gut gemacht 5d
2013-10-28 19:55:48

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!