NEXT
die (fast) fertige Wand
1/8 die (fast) fertige Wand
PREV
Hausbau
von atreefor2
05.11.13 15:47
4933 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 350350,00 €

Wir haben in unserem Holzriegelzubau zwei Holzständerwände eingezogen (als Grundgerüst - verschalt haben wir sie anschließend mit osb Platten). Das schwierigste war das planen und tüfteln im Vorfeld, sobald der erste Balken zugeschnitten war ging es recht rasch und relativ einfach.


Konstruktion, Holzbalken, Holzriegelwand
3.1 5 17

24 Kommentare

zu „Holzständerwand bauen“

.... und wie habt Ihr das gemacht? Gibt es Pläne? Eine Bauanleitung? Welche Stolpersteine?
2013-11-05 17:57:18

Keine Pläne, wir haben nach Naturmaß gearbeitet (die Holzriegelwand war nicht ganz gerade, die Ziegelwand auf der anderen Seite schon garnicht). Die Dimension der Zwischenwand hat sich aus der Dicke vom Fußbodenheizungsverteiler ergeben - 10cm wir haben jeweils 1 10/10er Staffel an die Ziegelwand gedübelt, und darauf dann Richung Holzriegel die Querbalken (10/6er), die Höhe ergibt sich aus der Höhe der OSB (oder z.b. Gipskarton) Platten ergeben.
Stolpersteine hatten wir keine. Alles ganz glatt gelaufen... zwar länger als geplant (hab gedacht, so eine Konstruktion ist schneller aufgebaut ;) ) aber es hat alles gut funktioniert.
2013-11-05 18:13:13

Kann ich leider wenig mit anfangen, schade
2013-11-05 18:42:02

Ganz schlechtes Projekt!
2013-11-05 18:47:57

Lieber Apfelkrapfen, das Projekt ist nicht schlecht, vielleicht für dich nur ungenügend beschrieben ;) - aber dein Kommentar ist keine Hilfestellung für ein Neumitglied!
Als Zitat zum Projekteinstellen heißt es: "Text schreiben, ein paar Angaben zu Material und Werkzeugen eingeben, wenn Du willst Bilder oder einen Film dazu hochladen. Fertig. hier geht’s zum Projekt-Hochladen."
So und nun zum Projekt:
Liebe atreefor2, es ist ja dein 1. Projekt, viele Mitglieder sind inzwischen so verwöhnt :D, dass sie wie Apfelkrapfen reagieren, auch wenn eine Anleitung kein "muss" ist!... sie möchten natürlich genaueres wissen, wie du das gemacht hast, Skizzen helfen, wenn keine Fotos vorhanden sind, und wie du dann nachgeschoben hast auch eine verbale "Anleitung"...könnte ja sein, dass jemand deine Erklärungen nutzen kann für sein eigenes Bauvorhaben ;). Dann gibt es auch von den anderen Usern mehr Daumen für dein Projekt.
Nicht entmutigen lassen, orientiere dich an anderen Projekten ;)
2013-11-05 19:19:49

etwas mehr Bilder währen nicht schlecht gewesen.
2013-11-05 19:21:33

Nachtrag: Machst du noch ein Foto, wie es dann fertig aussieht? würde mich interessieren... hab in USA auch Ständerbauweise gemacht, aber da mussten die Längs-Ständer 2x4" (inch) 16" auseinander sein. also sah alles eher hochkant als quer aus... die kurzen Querstreben haben wir dazwischen gesetzt (1 Ebene) und nicht lange Latten drüber (2 Ebenen)
2013-11-05 19:25:42

versuch es mal mit neuen Bildern,das sagt mir im moment nichts
2013-11-05 19:32:33

Etwas mehr Bilder, ist wohl gut gelungen?
2013-11-05 19:32:38

So ein Kommentar wie von Apfelkrapfen, der selbst bisher nicht ein einziges Projekt eingestellt hat, ist in diesem Forum GsD nicht die Regel.

Mich würde wie Pitty interessieren, wie das ganze nun fertig aussieht. Vielleicht hast doch ein paar Zwischenbilder des Baufortschrittes? Lass dich durch solche Kommentare ala Apfelkrapfen nicht entmutigen, wie Troppy sagt, erst mal besser machen und dann motzen.

Herzlich willkommen bei uns, anhand der beiden Bilder dürftest du ja einiges auf dem Kasten haben, wie man bei uns so schön sagt :)
2013-11-05 20:33:58

Da hänge ich mich doch mal an den Kommentar von Woody dran : " ...erst mal herzlich willkommen... und lass Dich nicht erschrecken !"

Klaro... von dem Projekt, was Du uns vorstellst, kann man nicht viel erkennen... aber aller Anfang ist schwer... Das fein-teilige erklären / darstellen und beschreiben kommt mit der Zeit...
Lass es ruhig angehen... in der Ruhe liegt die Kraft !

...und auf so einen Kommentar wie von "Apfelkrapfen" würd ich gar nix geben...
(nicht ein Projekt aber s M... aufreissen...!" )
2013-11-05 22:30:36

Klasse arbeit - beim nächsten Projekt wirds bestimmt besser.
2013-11-05 22:34:45

sieht ja schon mal gut aus ...
2013-11-06 07:32:41

Da kommt bestimmt noch was oder?
2013-11-06 07:39:25

da wurde ja oben schon alles gesagt, es ist ein Projekt, ganz ohne Zweifel und was ich sehe, die Arbeit sieht gut aus.
Wir sind halt alle schon sehr verwöhnt von den meistens ssehr ausführlich beschriebenen Projekten - und erst mal ein ganz herzliches Willkommen hier bei uns und Du wirst sehen - bis auf einige Ausnahmen sind wir ein ganz netter und hilfsbereiter Haufen
2013-11-06 07:40:44

Was zu sehen ist - sieht gut aus - bin auch mal gespannt auf´s fertige - wäre schön da noch Bilder nachgereicht zu bekommen ;)
2013-11-06 08:33:35

Wird schon werden ging bei mir genau so habe auch nur das fertige Projekt eingestellt und keine Daumen bekommen nur nicht aufgeben.gr.Rexino
2013-11-06 11:25:34

ein paar erläuterungen mehr und es wäre besser zu verstehen.
ansonsten ein prima projekt!!
andere sollen es erst mal besser machen!
2013-11-07 19:37:23

na suuper jetzt hat es ja geklappt mit dem Einstellen der Bilder - Leute es wäre toll, wenn ihr einfach mal Hilfe anbieten würdet (damit meine ich die Meckerer)Denn wenn man Neulingen hilft dann werden auch die Projekte besser
2013-11-07 21:55:12

So ist es Janinez.

Gut, dass ich mit Bewerten noch gewartet habe. Sieht wirklich gut aus und war aufgrund der Gegebenheiten sicher nicht so einfach.

5 D als Einsteigerbonus
2013-11-08 07:08:24

Ahh.,. jetzt sind doch ein paar mehr Fotos drin und man kann sich nun auch den Werdegang des Ganzen vorstellen. Doch.. So gibt's jetzt für die tolle Arbeit entsprechende Punkte.
2013-11-08 09:14:52

Sieht gut aus.
2013-11-08 20:22:09

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!