Holzregal Holz,Werkstattregal,Schwerlastregal
1/1
Holz
von nirosta
09.03.16 07:41
1192 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2525,00 €

Sicherlich kennt das der eine oder andere von euch auch. Nach jedem Projekt bleiben ein paar Holzreste übrig, die zu schade zum Wegwerfen sind, allerdings auch immer wieder die Werkstatt füllen. Ich wollte dem Ganzen ein Ende bereiten und habe mir ein entsprechendes Holzregal gebaut. Die Anregung dazu habe ich mal im Netz gefunden, kann aber nicht mehr genau sagen wo. Somit musste meine Planung im Kopf und während des Baus entstehen. Aber seht selbst, was daraus geworden ist.


Holz, Werkstattregal, Schwerlastregal
4.9 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kanthölzer  Fichte/Tanne  40x60 mm 
  Schrauben     
20  Dübel     

Benötigtes Werkzeug

1 Kanthölzer herrichten

NEXT
Löcher 6 mm
1/2 Löcher 6 mm
PREV

In die Kanthölzer habe ich mit einem 6 mm Bohrer jeweils 5 Bohrlöcher gesetzt, anschließend mit einem 11 mm Bohrer bis zur halben Materialstärke vergrößert. Somit ergibt sich ein Sackloch für die Schraube. Die Tiefe bemisst sich jeweils an den verwendeten Schrauben und ist nicht fix vorzugeben.

2 Kanthölzer befestigen

NEXT
Ausrichten der tragenden Kanthölzer
1/7 Ausrichten der tragenden Kanthölzer
PREV

Die Kanthölzer wurden an der dafür vorgesehenen Wand ausgerichtet und die jeweilige Position markiert. Eine Wasserwaage ist hierbei dringend nötig um später auch ein gerades Regal zu erhalten. Danach wurden die Löcher mit der Schlagbohrmaschine gebohrt und die Kanthölzer mit entsprechenden Dübeln und Schrauben an der Wand befestigt.

3 Tragarme herstellen

NEXT
Tragarme herstellen
1/6
PREV

Die Tragarme bestehen aus drei Lagen, wobei die Mitte aus dem gleiche Material besteht, wie die Kanthölzer an der Wand. Die äußeren Lagen bestehen aus Multiplex. Alle Teile werden miteinander verschraubt. Nach vorne habe ich die Tragarme abgeschrägt, was allerdings lediglich optische Gründe hat.

4 Endmontage und Gesamteindruck

NEXT
Endmontage und Gesamteindruck
1/4
PREV

Zum Schluss wurden die Tragarme mit je zwei Schrauben links und rechts an die Kanthölzer geschraubt. Hier sollte man auf eine korrekte Ausrichtung achten, damit alle Arme auf gleicher Höhe sind. Die Anzahl der Tragarme und deren Ausrichtung hängt dabei von den eigenen Gegebenheiten ab. Ich habe zwischen den einzelnen Lagen einen Abstand von 30 cm gewählt.


Nun konnte ich meine Holzvorräte  schön sortieren und habe künftig alles übersichtlich. Die Auswahl fällt somit viel leichter und das ewige Suchen hat endlich ein Ende.

34 Kommentare

zu „Holzregal“

Super gelöst finde ich! Einfach, schnell und individuell. Bekommst von mir 5Reste ;-)
2016-03-09 07:47:54

Genau das ist es, was mir an einer Wand in der Werkstatt noch fehlt. Wird sofort gespeichert. Super. Jetzt kenne ich mich aus ;)
2016-03-09 07:51:04

Perfekt beschrieben und gebaut! Super Regal!! 5D
2016-03-09 07:58:26

Das Regal schaut sehr stabil aus. Und man hat jetzt einen guten Überblick für seine Reste.
2016-03-09 08:16:41

Begeisterung auf der ganzen Linie. Sehr schöne Lösung und gut beschrieben. Ich denke das kann man durchaus zur Nachahmung empfehlen. Dafür 5 "Regalbretter" von mir ;-)
2016-03-09 08:21:08

Ja Ordnung ist das Halbe Leben würde in meinem Holzlager auch gut passen.
klasse gebaut und auch sehr übersichtlich.
von mir Daumen hoch .

eine kleine Idee:
du schraubst ja den Tragarm mit 4 Holzschrauben fest
wenn du anstatt dieser Holzschrauben 8mm Löcher in unterschiedlichen Höhen bohren
und mit 2 Gewindestangen ( Sterngriff) verschrauben würdest wären deine Regalböden noch in der Höhe verstellbar.
2016-03-09 08:24:58

Würde ich nachbauen, wenn ich noch eine Wand frei hätte...
Tolles und zweckmässiges Projekt, Beschreibung dito. 5 Daumen.
2016-03-09 08:32:43

Sehr gut konstruiert und klasse gebaut und beschrieben!
2016-03-09 09:09:31

Vielen Dank für eure Kommentare. Das mit den verstellbaren Tragarmen hatte ich ursprünglich auch überlegt, bin dann aber davon abgekommen, da ich das später nicht nutzen würde. Ist aber für jemanden, der immer wieder mal verstellen muss sicherlich eine gute Lösung.
2016-03-09 09:12:32

Sieht gut aus und ist praktisch
2016-03-09 09:18:17

Hi,gut gelöst. Ja das ist das alt bekannte Problem. Lege mir deine Lösung mal auf Wiedervorlage, da ich auch dringend eine Lösung brauche. Wird eines meiner nächsten Projekte.
2016-03-09 10:09:05

Du hast das Projekt sehr schön umgesetzt. Ich hatte dieses Regal auch auf YoutTube gesehen. So kannst du auch wunderbar das ganze Holz verstauen. So eine Wand hätte ich auch gerne.
2016-03-09 10:09:27

Wieder ein sehr schönes und vorbildlich beschriebenes Projekt von Dir.
Ich hätte die Tragarme auch höhenverstellbar gemacht. Ich habe in meiner Werkstatt einfache Winkel an die Wand geschraubt und wünsche mir manchmal, dass ich die noch verstellen könnte, da sich mein Holzbestand ständig ändert. Wenn Deine Lösung für Dich aber OK ist, ist alles i.O.
5D für alles
2016-03-09 10:50:51

Sieht wirklich gut und professionell aus.
2016-03-09 13:46:35

Alles sehr schön ordentlich sortiert !!!!
Schön gemacht und sauber beschrieben
2016-03-09 13:57:52

Sehr schön beschrieben und nach Überlegung komme ich da irgendwann drauf zurück. Leider fehlt mir gerade der Platz... nee, quatsch... das würde mir den Platz doch ermöglichen! Also, demnächst mal nachbauen! 5 Regalböden!
2016-03-09 14:18:45

Klasse Idee und gut umgesetzt.
Aber mir geht's wie Chief, keine freie Wand...
2016-03-09 15:56:39

Man muss nicht immer alles aus Metall bauen, daher 5D
2016-03-09 16:02:02

Ein klasse Regal 5d
2016-03-09 18:07:51

Hi, Nirosta.... komm mal bei mir Vorbei, hab genug Rester liegen.... Klasse Arbeit und Idee
2016-03-09 19:22:36

Heist das Jetzt Holzregal weil es aus Holz gebaut ist oder weil Holz darinnen gelagert wird?
Sieht gut aus.
2016-03-09 19:32:37

Schönes Regal, gute Resteverwertung. 5 D
2016-03-09 19:38:11

schönes Regal für viel Vorrat
2016-03-10 09:09:51

Tolle Anregung für sinnvolle Resteverwertung. So wirkt alles aufgeräumt und hällt die Werkstatt sauber. 5D
2016-03-10 09:47:00

Schönes Regal hast du da gebaut. Irgendwann nach einer gewissen Zeit muss trotzdem thermisch aufgeräumt werden :-)
2016-03-10 15:55:03

Vielen Dank.
@Munze: Da hast du recht, aber der nächste Sommer kommt bestimmt und da freue ich mich schon auf mein Terassenfeuer.
2016-03-10 17:30:14

Klasse gemacht . Die Regalträger hatte ich auch schon mal irgendwo gesehen . Wollte ich auch bauen hatte aber noch keine Zeit dazu . Super
2016-03-10 19:03:40

Spitze gearbeitet und alles hat seinen Platz... 5 D
2016-03-10 20:23:28

Toll - den Platz dafür hätte ich auch gerne.
2016-03-12 01:04:56

Gefällt mir echt gut, wenn ich denn bald in meiner neuen Werkstatt platz habe wird dein Projekt nachgebaut :) Denn für meine Holzreste hatte ich noch nie einen anständigen Platz.
2016-03-12 09:38:06

Gut geworden, wieder ein bisschen mehr Ordnung in der Werkstatt
2016-03-12 20:36:34

Gefällt mir, Ordnung ist immer angenehmer
2016-03-24 04:13:38

dafür hab ich leider keinen Platz
2016-05-29 10:23:37

Vielen Dank an alle für die Kommentare.
2016-06-02 07:26:50

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!