NEXT
Holzlaterne Laterne,Holzlaterne
2/2
PREV
Holz
Beleuchtung
Beleuchtung
von WPA_52
30.12.11 19:19
8874 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Beim Heimwerkerworkshop des SWR (Kaffee oder Tee) lernten wir eine Laterne kennen, die man ohne größere Maschinen und ohne Schrauben bauen kann.
Sie besteht aus einer Boden- und aus einer Deckplatte. Die 4 Ecksäulen bestehen aus je 4 Vierkantstäben und mit Abstandshalter aufgesetzten Winkelleisten. Das erspart eine Nutenfräse - für die Scheiben.


Laterne, Holzlaterne
4.8 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Deckel und Boden  Holz  210x210 stärke 20 
Vierkantstäbe  Holz  336x 20x20 
Winkelleisten  Holz  240x 27x27 oder 30x30 
Türleiste quer  Holz  102x 25x16 
Türleiste senkrecht  Holz  236x 25x16 
Dübel  Holz  6x40 
Scharnierdübel für Tür  Holz  6x20 
Unterlegscheiben  Glas  239x 125x 2 
Türscheibe  Glas  191x 58x 2 

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Bleistift, spitz
  • Anlegewinkel
  • Holzspiralbohrer (besser Ständerbohrmaschine)

1 Anfertigen der Ecksäulen

NEXT
Abstandsplättchen werden eingeklebt.
1/2 Abstandsplättchen werden eingeklebt.
PREV

In die Winkel (30x30 und 240 mm lang) werden kleine Abstandshalter (Stärke etwa der Scheibe 2-3 mm) auf beiden Seiten, zusammen mit dem Vierkantstab (20x20 und 340 lang) so eingeleimt, dass jeweils vorne und hinten 5 cm überstehen.

2 Boden- Deckplatte

NEXT
Bauplan Boden/ Deckplatte
1/2 Bauplan Boden/ Deckplatte
PREV

Die beiden Platten von 210x210 mm werden ausgesägt und die 4 Löcher (20x20mm) zuerst angezeichnet und dann mit einem Stechbeitel vorsichtig ausgestemmt.

3 Zusammenstecken der Holzteile

NEXT
Zusammenstecken der Holzteile
1/4
PREV

Die vier Ecksäulen und die Boden- und Deckelplatte werden dann erst einmal zusammen gesteckt und die Löcher für die Dübel angezeichnet. Zum Bohren der Löcher ist es aber besser, alles wieder auseinanderzunehmen. Die Platten könnten beim Bohren beschädigt werden. Wenn alle Löcher in den Ecksäulen, oben und unten gebohrt wurden, kann man alles wieder, zusammen mit den Scheiben zusammen stecken.

4 Tür

NEXT
Tür
1/2
PREV

Im Workshop wurde die Tür mit Ecküberblattung hergestellt. Auf einer Seite wird oben und unten je ein 6mm Loch gebohrt in dem ein Dübel als Scharnier angebracht wird. Das Türglas sitzt hier in einer Nut. Wer keine Nut einfräsen kann, setzt die Scheiben zwischen zwei Leisten.

5 Kerzenhalter und Abdeckung

NEXT
Kerzenhalter und Abdeckung
1/2
PREV

Auf der Bodenplatte kann man - wenn man möchte - zusätzlich, wie hier, ein Brettchen mit einem passenden Loch einleimen. Die Abdeckung (ca. 100x100 mm) über dem Deckenloch wird mit Hilfe von 4 Holzdübeln befestigt.

29 Kommentare

zu „Holzlaterne“

Absolut klasse Deine Laterne und die Bauanleitung ist wirklich perfekt.
Meine Daumen sind Dir sicher.
Grüße
2011-12-30 19:25:45

Oberhammer einfach aufgebaut und doch Klasse. 5 Daumen
2011-12-30 19:29:48

Die sieht super aus und die Anleitung ist genauso super.
2011-12-30 19:37:26

deine Anleitung ist echt gut und die Laterne ist auch klasse
2011-12-30 19:42:18

Klasse Arbeit, sehr schön geworden, super......
2011-12-30 19:53:11

Sieht richtig toll aus. 5D
2011-12-30 23:49:10

Geiles teil - das wer ich mir im nächsten Jahr mal antun - Top gemacht
2011-12-31 08:57:12

Feine Sache, gut erklärt und bebildert. Das gefällt. Werde da mal 5 Teelichter in den Jackpot werfen...
2011-12-31 09:24:16

Toll beschrieben und gebaut. Von mir 5 Daumen
2011-12-31 12:33:52

Gefällt mir....gut beschrieben und schön umgesetzt...gib dir 5
2011-12-31 13:58:35

Eine Nachtwächterlaterne aus Holz. Klasse!!! Ist mir 5 Daumen wert.
2011-12-31 15:10:06

Schöne Arbeit und mit viel Aufwand Hergestellt sehr gut dafür 5 D
2012-01-01 13:19:10

Hey super !
Das ist doch mal wieder ein Projekt zum Basteln mit Kindern.
Klasse Sache.
Danke
2012-01-02 08:27:56

Ist klasse geworden und die Anleitung ist auch top.

Bin auch gerade beim bau einer Laterne. Hab als nächstes die Hurde des Glasschneidens, was ich bishe noch nie gemacht habe. Bin mal gespannt ob ich das hin kriege.
2012-01-02 09:08:25

Muß mich den Vorrednern anschließen. Gefällt mir gut und ist gut beschrieben.
2012-01-02 10:52:13

Eine schöne Idee und gut umgesetzt.
2012-01-02 12:04:39

Nicht schlecht das Teil, toll gemacht.
2012-01-02 15:57:09

Vielen Dank für die Bewertung. - Die Gläser / Scheiben kann man auch von Bilderrahmen nehmen. Die sind meistens sogar etwas dicker. - Da müssen nur die Abstandsplättchen etwas dicker sein.
Ja mit Kindern kann man so eine Laterne leicht nachbauen. - Vorbereiten ggf mit Schablonen- damit die Abstände auch gleich sind.
2012-01-02 16:56:43

Eine Laterne die sich sehen lässt. Die Idee dazu, Deine exakte Arbeit und die gute Beschreibung sind mir fünf Däumchen wert.
2012-01-02 19:53:33

tolle Idee
sehr wirkungsvoll
2012-03-04 17:38:09

wenn man aus den Vierkantstäben Säulen drechselt, sieht das ganze noch eleganter aus. Die Idee ist aber toll. Ich habe neulich 2 Laternen gekauft - sind tierisch teuer wenn man etwas geschmackvolles haben will. Warum kommt man nicht auf solche Idee? 4 Stäbe
2013-03-04 22:10:05

Klasse gemacht und umgesetzt 5d
2013-12-21 18:35:56

Eine wirklich sehr gelungene Umsetzung
2014-11-23 00:56:35

Tolle Laterne . Könnte man sogar grob zerlegt mitnehmen und im Urlaub schnell zusammenstecken ... Wer hat schon eine echte Laterne vor dem Bungalow ?
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-02-27 22:28:22

Es ist richtig! Man kann sie ggf. ruck zuck zerlegen.
2016-02-29 22:06:35

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!