Hocker mit Kunstledersitz passend zur Bank

NEXT
Hocker mit Kunstledersitz passend zur Bank Hocker,Kunstleder
1/5
PREV
Möbel
von el_gringo
22.05.13 07:09
1506 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 3030,00 €

HIer habe ich für einen Bekannten,dem ich bereits eine 
Kunstlederbank gebaut hatte.2 passende Hocker aus Holz
mit Sitzfläche gemacht.


Hocker, Kunstleder
4.7 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Oberfräse
  • Bandschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Tacker
  • Nähmaschine

1 Holzzuschnitt

NEXT
Holzzuschnitt
1/2
PREV

Als Erstes habe ich die Fichtenholzbretter
auf 40cm*40cm zugeschnitten davon gleich 4 Stück
und 36,4cm*40cm auch 4 Stück
Für die 2 Deckel habe ich eine Spannplatte 2,0cm*36,4cm*36,4cm angefertigt
Zum Schluss alles schön mit dem Bandschleifer geschliffen

2 Holzleisten zuschneiden

NEXT
Holzleisten zuschneiden
1/3
PREV

Hier habe ich Holzleisten angefertigt die mir
als Auflage für die Sitzfläche dienen sollen.
4 x 30cm*2cm*2cm
4 x 30cm*3cm*2cm
Anschließend alles schön geschliffen 

3 Alles verschrauben

NEXT
Alles verschrauben
1/3
PREV

Hier habe ich jeweils
2 Teile 40cm*40cm mit 
2 Teile 36,4cm*40cm mit
dem Undercoverjig verschraubt.
Anschließend die 4 Leisten an die Innenwände angeschraubt.
Zum Schluss noch die Deckel von oben angebracht.
Alles vorgebohrt und mit dem Senker die richtige Tiefe für
die Schrauben gemacht.

4 Die Griffe ausgeschnitten

NEXT
Die Griffe ausgeschnitten
3/5
PREV

Hier habe ich die 2 Griffe zum Anheben
des Hocker ausgeschnitten,rundgefräst 
und geschliffen.

5 Schaumstoff zuschneiden und verkleben

NEXT
Schaumstoff zuschneiden und verkleben
1/3
PREV

Hier habe ich 2 Schaumstoffplatten aus einer Couch
auf 2 40cm*40cm Spannplatten zugeschntten und mit
Sprühkleber verklebt

6 Kunstleder zuschnitt

NEXT
Kunstleder zuschnitt
1/6
PREV

Diesmal musste ich das Kunstleder im Internet bestellen,
hatte keine Reste mehr.
Es wird in der Regel mit einer Breite von 140cm geliefert.
Also kam das Ausmessen dran.
Holzbrett 40cm
+
2*13cm Schaumstoff
+
2*2cm Rand
ergibt eine Breite von 70cm.Anzeichnen und schneiden.(Bild1)
Anschließend das Stück mittig getrennt auf 70cm*70cm und erhielt daraus 2 Stück.(BILD2) 
Jetzt kam mittig eine horrizontale und vertikale Linie als Ausgangspunkt.
Noch eine Uberlappung von 2 cm für die Naht einberechnen.(BILD3)
Jetzt ging es an Nähen.Die Teile hatte ich mir vorher mit einem Tacker zusammengeheftet
damit sie mir beim Nähen nicht verrutschen.Und es ging alles wie von selbst :-)
Nun das Lederteil über den Schaumstoff mit Brett ziehen und von unten alles vertackern.

7 Anstreichen und Zusammenbau

NEXT
Anstreichen und Zusammenbau
1/4
PREV

Als letztes habe ich alles gestrichen 
und die Kissen von unten verschraubt.

33 Kommentare

zu „Hocker mit Kunstledersitz passend zur Bank“

Hast du sauber hinbekommen, besonders die Näharbeiten.
5 Nadeln
2013-05-22 08:34:16

wow das ist eine saubere Arbeit mit einer tollen nachvollziehbaren Beschreibung
2013-05-22 09:18:10

Sieht super aus. Toll gemacht.
2013-05-22 09:35:23

Farblich passt alles toll zusammen und handwerklich eine klasse Leistung (inkl. Bauanleitung)... 5 Hocker zusätzlich
2013-05-22 10:07:03

Klasse gemacht 5d
2013-05-22 11:24:29

Sehr schön geworden!
2013-05-22 11:29:25

Klasse gemacht und geworden ....
2013-05-22 11:51:00

Ein tolles Projekt - 5D!
Eine Frage: was für Nadeln benutzt Du für das Kunstleder?
gibt es da etwas spezielles oder reicht eine kräftige Nadel für Jeans-Stoffe?
2013-05-22 12:02:21

@Dausien ich habe im Internet recherchiert
und es wurde eine 80er Nadel empfohlen!
Glücklicherweise war diese bereits
auf der Nähmaschine meiner Mutter drauf :-)
2013-05-22 12:31:36

toll gemacht 5d
2013-05-22 12:33:55

gringo ;0) eine 5,gute beschreibung +1dazu
2013-05-22 14:53:03

Super Arbeit
2013-05-22 17:07:23

Klasse gemacht.
2013-05-22 18:04:40

saubere arbeit
2013-05-22 18:31:53

Tolle Hocker !!!! Würde es nicht gehen das bevor du nähst den Kunstleder mit Pattex die Naht klebst oder doppelseitigem Klebeband anheftest, so hast du wenigstens keine Löcher drin .
Top Beschreibung und nachvollziehbare Bilder .
Vorbildliches Projekt
5 Daumen
2013-05-22 18:38:40

sehen klasse aus
2013-05-22 20:28:55

Nicht übel und auch wirklich gut beschrieben. Vor allem gefällt mir die Arbeit mit dem Undercover Jig. Das will ich demnächst auch mal ausprobieren. Bist Du mit dem Wolfcraft Teil zufrieden?

Eine Anmerkung zu den Leisten, auf die Du den Deckel geschraubt hast: Du hast sie quer zur Faser geschnitten (sieht auf dem Foto jedenfalls so aus). Ist das aus Stabilitätsgründen nicht ungeschickt? So hast Du die komplette Last quer zur Faser, wobei Holz doch längs deutlich stabiler ist. Oder sehe ich das falsch?
2013-05-22 21:06:13

Diese Hocker sehen Super aus . Klasse gemacht !
2013-05-23 00:25:30

Toll beschrieben und die Arbeit super ausgeführt. Von Pedder bekommst Du natürlich 5 Daumen und RESPEKT.
2013-05-23 05:18:47

klasse Hocker
2013-05-23 06:48:15

Du machst ganz locker, hier schöne Hocker. 5 Daumen
2013-05-23 21:54:14

sehr schön geworden. sieht professionell aus.
2013-05-24 13:29:11

sehen toll aus
2013-05-24 14:10:08

Ich liebe Leder, und deswegen weiß ich, wieviel Arbeit in diesen Hockern steckt. Dafür von mir 5 D
2013-05-24 23:59:55

Gefällt mir sehr gut. Die Couch bzw. Hocker selber zu bauen ist eher bei einem Hobby-Handwerker selten der Fall. Insbesondere die Näharbeiten mit dem Leder finde ich sehr interessant.
2013-05-25 09:30:50

Feine Sache, gut im Bad brauchbar, gefällt mir sehr gut, Däumchen dafür ;O)
2013-05-26 21:19:07

saubere Arbeit......habe mal Polstern gelernt.....5D
2013-05-30 14:22:07

schöne Arbeit
2013-06-20 18:11:44

Sehr schön geworden.
2013-08-04 10:33:46

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!