Hochbett einmal anderst Hochbett einmal anderst
1/1
Möbel
von hendriknagatis
29.06.15 19:44
1005 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 300300,00 €

Mein Enkelkind sollte ein Hochbett bekommen, aber natürlich nicht von der Stange. Also habe ich Kataloge durchsucht und mich in Möbelhäusern umgesehen.

Ich bin bei einem großen Versandhaus aus Hamburg fündig geworden. Das war also der Ausgangspunkt. Da am besagten Hochbett eine steile Leiter angebracht war, musste eine andere Lösung her.

Erst einmal wurde jetzt das Bett bestellt. Bei der Aufstellung habe ich einfach die Treppe nicht montiert und dann diese Seite hinten an die Wand gestellt. Aus den jetzt nicht verwendeten Teilen habe ich dann später einen Handlauf gebaut.

Sollte ich noch andere Bilder finden vom Bau werde ich diese noch einstellen.

Dieses Projekt hatte ich gestern schon einmal eingestellt, allerdings habe ich dort Bilder verwendet die höchstwahrscheinlich durch das Urheberrecht geschützt waren und durch mich nicht so ohne weiteres entfernt werden konnten. Daher habe ich das Projekt noch einmal neu aufgestellt.


Hochbett einmal anderst
4.2 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Hochbett  Holz   
Sperrholzplatten     
Rest Auslegeware     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Handkreissäge
  • Akku-Stichsäge

1 1. Schritt

1. Schritt
1/1

Bei der Aufstellung des Bettes habe ich die eigentliche Treppe nicht angebaut, da mir diese zu steil war. Aus diesen Teilen habe ich zum Schluss einen Handlauf und ein kleines Geländer gebaut.

Darum habe ich das Bett mit der eigentlichen Vorderseite nach hinten aufgestellt.

2 2. Schritt

2. Schritt
1/1

Dann wurde die lange und kurze Seite mit Sperrholplatten verkleidet. Als Eingang musste natürlich ein Rundbogen her, damit die kleine Prinzessin auch unter ihr Bett kommt.

3 3. Schritt

3. Schritt
1/1

im kleinen Fenster wurde der Tresen eines Kaufmannladens eingepasst

4 4. Schritt

nun musste ja eine Treppe angebaut werden

also habe ich aus Sperrholzplatten eine neue Treppe entworfen und an der Stirnseite befestigt. Dazu wurde das Geländer der Stirnseite gekürzt. Zum Schluss wurde diese dann mit der gleichen Auslegware wie der Fußboden im Kinderzimmer beklebt

5 5. Schritt

5. Schritt
1/1

jetzt also noch den Handlauf aus der Treppe gesägt und angebaut

die Spitze am oberen Ende ist für die Kleine kein Problem

auch habe ich die Kante am Einstieg mit einem aufgeschnittenen Aquariumschlauch geschützt

6 6. Schritt

6. Schritt
1/1

zum Abschluss noch ein kleines Geländer am oberen Rand der Treppe, da das Bett im original nicht mit der linken Seite an einer Wand stand

11 Kommentare

zu „Hochbett einmal anderst“

War diese Projekt nicht schon mal eingestellt ?
Ich meine es schon vor ein paar Tagen bewertet zu haben.
Da wird sich das Enkelchen freuen, wer bekommt schon so ein tolles Bett mit integriertem Haus, ist toll geworden ;O)
2015-06-29 22:02:12

Klaro, Brutus...liest Du oben, warum es noch mal reingesetzt wurde ;)

Die erwähnte Spitze am Ende des Handlaufes wäre vermutlich auch nur für so wilde Gesellen wie meinen Zwerg ein Problem. Kleine Prinzessinnen passen da mehr auf ;)

Super schönes Bett mit guter Beschreibung. Dein Enkelchen kann sehr froh sein, so einen tollen Handwerker-Opa zu haben :)
2015-06-29 23:01:33

Ich finds klasse wenn Sachen aufgemöbelt werden, damit sie besser als der Standard sind.
Bei neuen Artikeln die auch schon ein bisschen was kosten ist es zwar etwas gewagt, aber bei Dir scheint ja wenig schief gegangen zu sein. (außer dass die Prinzessin nicht grün bzw. rosa wollte? Oder ist das Titelbild ein Klon?)
2015-06-30 06:44:23

Ist toll geworden und danke für die Änderung bezüglich der Bilder - man muss ja den vielen Anwälten nicht noch die Butter auf´s Brot schmieren ;)
2015-06-30 06:53:21

Hallo und guten Morgen,
nein ist kein Klon Stepe, inzwischen wurde mit dem Bett umgezogen, neue Wohnung natürlich auch neue Farbe
2015-06-30 07:53:42

Das ist ja ein richtiger Kindertraum!
2015-06-30 10:52:54

Finde ich gut das du die Treppe geändert hast. Sicherheit geht vor.
2015-06-30 13:00:19

Sieht super aus 5d
2015-06-30 16:57:46

Vorzeigbar! Die Idee mit dem Kaufmannsladen finde ich toll - 3D.
2015-06-30 22:25:37

Schönes Bett aufgepimpt. Stehe ich voll drauf.
2015-07-02 07:14:04

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!