Hochbeet Beet,Gemüsekiste,Hochbee
1/1
Gartengestaltung
Muttertag
von pepstefan
05.05.15 22:15
1778 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 150150,00 €

Muttertags Geschenk

Heuer schenke ich meiner Mutti zum Muttertag ein Hochbeet  da sie ja nicht mehr jünger wird


Ich habe leider keine helfenden Hände gehabt da es ja eine Überraschung war /ist

Aber ich empfehle es zu zweit an die Sache heran zu gehen

Späterstens beim befüllen werdet ihr wissen warum :))


Mamas Hochbeet soll 2m x1m x90cm sein


Beet, Gemüsekiste, Hochbee
4.3 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
20  Leisten Lang  Holz  200x10x2,5 
20  Leisten Kurz  Holz  100x10x2,5 
Steher  Holz  88x8x8 
Nagetiergitter  Metall  500cm x 5m 
Noppenfolie  Kunststoff  7m x 95cm 
10  Blumenerde   Erde  40L Säcke 
Bio Gemüseerde  Erde  60L 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18 LI-2
  • Maßstab
  • Messer
  • Schaufel
  • 200 Stk Schrauben 4x80
  • Tacker
  • Wasserwaage

1 die Wahl der "Verkleidung "

Grundsätzlich nimmt man Lärchenholz da es sehr langlebig ist

aber dieses holz ist sehr teuer

Lärchenholz kostet das doppelte von meinen holz welches ich verwendet habe

aber da ich nicht viel ausgeben wollte viel meine Wahl auf Fichte

das wird hoffentlich auch 10 Jahre halten

2 Vorbereitung

NEXT
Vorbereitung
1/2
PREV

Ein Hochbeet sollte nicht unter einem baum oder zu nahe an wänden stehen wegen  den Schatten

Auch sollte die N/S Ausrichtung beachtet werden um den besten effekt zu erzielen

ein Fundament habe ich nicht gebaut aber dafür 4 rasenkantensteine unter den Stehern positioniert so das ich es waagerecht platzieren konnte

3 Aufbau der Wände

Aufbau der Wände
1/1

Ich habe zwei Steher in abstand meiner Längsseite also2m auf eine gerade Fläche gelegt

dann die erste Leiste darauf und mit dem 30/40/50 Winkel geschaut das ich im rechten Winkel bin


Das Funktioniert so zuerst muss man wissen das ein rechtwinkeliges Dreieck einen Schenkel mit 30 cm hat und einen mit 40cm und die Hypotenuse 50 ergeben muss


Um die Winkeligkeit zu verbessern Habe ich diese werte verdoppelt


Also Vom Steher Habe ich 80cm angezeichnet und auf der Leiste 60cm dann den Winkel so angepasst das dass Maß Zwischen meinen Makierungen 100cm beträgt


Dieses Verfahren wird auch auf Baustellen benutzt da es in der Natur schwer ist einen rechten Winkel zu Erzeugen

Sobald ich die ersten zwei schrauben gesetzt habe wird der andere Steher auch im rechten Winkel Positioniert und auch zweimal geschraubt

4 Fertig Verkleiden

Fertig Verkleiden
1/1

Da die erste Leiste nun ausgerichtet ist kann man alle anderen einfach anschlagen


Ist die erste seitenwand fertig muss man alle schritte nochmal für die zweite wiederholen


Dann die beiden zueinander aufstellen mit den abstand der breite

Auch hier ist man zu zweit besser dran

Wieder mit dem Winkel die oberste leiste setzen

und die restlichen anschlagen

Bis die Kiste Steht



5 Nagergitter einbauen

Nagergitter einbauen
1/1

Um das Beet vor Maulwürfen, Wühlmäusen und der gleichen zu schützen kommt ein Nagergitter rein

dazu habe ich die Kiste aufgestellt um an den Boden zu gelangen

das Gitter sollte seitlich mind. 10cm Umgeschlagen sein um es gut befestigen zu können

Am schnelsten mit einen Tacker


Leider Habe ich von diesem Schritt kein Foto gemacht


Die einzelnen bahnen habe ich mit einem Draht zusammengebunden um eine große Fläche zu erhalten

6 Das Beet auf seinem entgültigen Platz Stellen

Auch hier sin 2 Personen ratsam

Wenn das Beet dann auf seinem Platz steht könnt ihr es mithilfe einer Wasserwaage ausrichten damit es gerade steht


bei mir stehen die 4 Steher auf Rasenkantensteinen um eine gerade Stehfläche zu haben


die Steine sollten höher sein als die Erde dazwischen da sonst die unterste Leiste in der Erde liegt und sie dadurch schneller verrotten lässt

Man kann das Holz auch einlassen um es noch länger zu schützen

Habe ich aber nicht gemacht mal sehen wie lange es hält ;)


7 Noppenfolie anbringen

Noppenfolie anbringen
1/1

Ich habe bei einem Steher angefangen das erste ende zu verschrauben und immer nur bei den Stehern verschraubt

die Erde drückt es dann sowieso an die leisten


Die Folie sollte mit den noppen nach außen zeigen da sich so ein

Luftpolster bilden kann wodurch das holz abtrocknen kann


Wichtig ist es die Folie zu überlappen ca 60 cm habe ich es gemacht



8 Das befüllen

Das befüllen
1/1

zuerst strauchschnitt dann Kompost dann Muttererde dann

Blumenerde und zum Schluss Bio Gemüseerde


schweistreibend ich musste die erde  ca. 200m weit transportieren

man glaubt gar nicht wie viel da rein passt auch hier wieder zu zweit ist man schneller

9 fertig

fertig
1/1

Das einzige was noch fehlt sind die längsarmlehnen

die diese Woche noch gemacht werden


ich habe schon Salate eingesetzt und Petersiele , Schnittlauch , Erdbeeren

Eine bewässerung will ich auch noch einbringen


In diesem sinne viel Spaß

und alles gute zum Muttertag !!


mfg pepstefan

22 Kommentare

zu „Hochbeet“

Sehr schönes Projekt. Konntest du die Bilder nicht vorher richtig herrum drehen?
2015-05-06 09:37:42

Wird gemacht
hoffe dann auch mehr als 2 Daumen zu bekommen :)

danke
2015-05-06 10:07:49

Dein Tipp mit dem rechten Winkel hat mir sehr gut gefallen. Auch ist dir das Hochbeet gelungen. Du bekommst noch 2 Daumen dazu. ;-)
2015-05-06 11:06:20

Dankeschön
ja der Winkel ist Gold wert in der Natur
denn selbst mit einem Anschlagswinkel der zwar 100 Prozent winkelig ist bekommt man größere dinge nicht immer im Winkel hin

den 30/40/50 Winkel kann ich so vergrößern das er immer passt

Das habe ich mir abgeschaut als meine Eltern Haus Bauten
da war ich 12 Jahre alt
Der Bauleiter kam mit zusammengeschraubten brettern daher und ich dachte mit was er damit will als er dann den Gartensteher zum anderen im Winkel setzte
der Winkel war so ca. 2m x1.5m also was ich damit sagen will er ist erweiterbar ;)

Danke für die Daumen
2015-05-06 11:16:02

Schönes erstes Projekt hast du hier vorgestellt. Beschreibung ist ok, wertvolle Hinweise fehlen auch nicht. Aber die Noppenfolie 60cm überlappen halte ich persönlich für zu viel und Verschwendung.

Ich würde das Holz außen schon behandeln, Fichte ist sehr weich und du hast ja doch viel Arbeit reingesteckt;)

Tip am Rande: lxbxh = erforderliche Kubik. 17 Sack Blumenerde à 60lit ergeben erst einen Kubik. Dein Hochbeet fasst knapp 1,5m³. Jetzt weißt du, warum du soviel geschleppt hast ;)
2015-05-06 12:44:29

Klasse gemacht 5d
2015-05-06 15:23:19

mir gefällt dein Beet sehr gut. Ich bin auch am überlegen erstmal eins aus "billigem" Holz zu bauen... Ich habe diese jahr das erste mal mit Gemüse "hantiert"...im Kübel auf dem Balkon und Beerensträucher im Garten. Mal schauen wie sich das so angeht. 4D von mir
2015-05-06 15:54:58

danke an alle
freut mich das es euch auch gefällt
2015-05-06 17:45:33

Eine sehr schöne Arbeit mit dem Hochbeet, Klasse, gefällt mir als Projekt, aber ich brauch Masse, Weiten, na denn gute Ernte
2015-05-06 18:27:54

Sehr schön geworden!
2015-05-06 22:47:33

Ist dir wirklich gut gelungen , 5D von mir
2015-05-07 06:39:18

Schöne Arbeit und Beschreibung - Like it !
2015-05-07 07:09:42

Saubere Arbeit. Gute Ernte.
2015-05-07 21:39:29

Danke
2015-05-07 21:41:40

Super Geschenk gemacht und geworden .....
2015-05-07 21:58:33

Sehr schöner Anfang.Top! Ich bin gespannt, was du uns noch zeigen wirst.
2015-05-09 12:06:46

Pepstefan, toller Start im Forum. Ich denke nur, dass Fichte schon nach wenigen Jahren wenn nicht sigar im nächsten Jahr schlapp macht. aber wichtig ist, dass es Mama gefällt und hilft. Und Holz ist auch rasch ausgetauscht. Die Erde ist ja schon mal am rechten Platz.
Da suler beschrieben, bekommst Du volle 5 Daumen. Prima, weiter so!
2015-05-09 21:29:19

Klasse gemacht sieht super aus . Jetzt kann das Gemüse wachsen
2015-05-12 20:36:29

Diese Umrandung hält den Druck nasser Erde?
Bin mal gespannt!
2015-05-15 11:55:57

ja bis jetzt perfekt

weil die erde ja hauptsächlich nach unten drückt und nicht auf die seite
2015-05-16 00:40:23

Das ist ja ein tolles Geschenk für Deine Mama, eine super Beschreibung
2015-06-26 21:52:02

danke
2015-06-27 10:03:59

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!