Hochbeet aus Klinkern Garten,Mauern,Klinker,Ziegel,Hochbeet
1/1
Gartengestaltung
von alexb80
26.05.12 10:26
24998 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 00,00 €


Um sich beim Gärtnern immer so viel bücken zumüssen, wollten wir auf jeden Fall Hochbeete anlegen. Und da wir vom Bau des Hauses noch jede Menge Klinker übrig hatten, haben wir diese zum Bau des Hochbeets benutzt.


Garten, MauernKlinker, Ziegel, Hochbeet
4.5 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Mörtelkübel
  • Maurerkellen
  • Spaten
  • Maurerschnur
  • Schubkarre

1 Planung

Bei den Abmessungen haben wir uns zum einem am Steinformatorientiert, sodass alles mit ganzen Ziegeln gemauert werden konnte. Bei derFestlegung der Breite sollte man max. die zweifache Armlänge wählen. Jetzt wodas erste Beet fertig ist, würde ich sogar lieber noch etwas schmaler planen.

Bei der Höhe der Mauern musste als Maß aller Dinge diekleinste Person im Haushalt herhalten, sodass auch diese gut bis zur Mitte desBeetes gelangen kann J

So misst das Beet jetzt außen 3,2m x 1,2 x 0,5m

2 Fundament

Planung
1/1 Planung

Damit die Mauer des Hochbeets trocken und auf festemUntergrund steht, habe ich zuerst einen spatenbreiten Graben ausgehoben undMineralbeton lagenweise verfüllt.

Das war mir lieber, als mit Beton ein Fundament zu gießenund sorgt dafür, dass das Wasser gut versickert und die Mauer am Sockel trockenbleibt.

3 Mauern

Mauern
1/1

Als Grundlage der Mauer haben wir nochmal etwas mit Beton ausgeglichen und dann eine Speerbahn verlegt, auf die dann die erste Ziegelreihe gemauert wurde.Nach und nach wuchs dann die Mauer etappenweise (Wetter war nicht so optimal (Regenschauer)) bis zu Ihrer Endhöhe.

4 Befüllen

Das Beet zu befüllen, war dann auch noch mal eine Herausforderung. Es passten schließlich fast 1,5m³ hinein. Als Rampe um mit Schubkarre gut ran zu kommen habe ich eine Leiter genommen und darauf dann mit Holzplatten den Fahrweg gebaut. Ging dann ganz gut und war nicht so steil.Unten kam erst einmal Karnickeldraht rein, damit keine Mäuse ins Beet kommen. Darauf dann Zweige und verrottbares Material. Darauf dann halb verrotteter Kompost und wenn man will etwas Pferdemist. Darauf haben wir dann noch eine Schicht Mutterboden gegeben und zuletzt reifen Kompost und etwas Blumenerde.

5 Fazit

Eine gute Baumatrialresteverwertung, die auch noch ein rückenschonendes Gärtnern ermöglicht. Im Herbst wird daher noch ein zweites Beet folgen. Wir haben schließlich noch eine Palette Klinker stehen :-)

21 Kommentare

zu „Hochbeet aus Klinkern“

Ein Bilkd wie es fertig aussieht würde mich malk interessieren
2012-05-26 11:15:41

da schließe ich mich mkkirchner an, ansonsten wäre die Beschreibung gut. Nur am Anfang fehlt halt das Foto, wie es fertig aussieht. Bekommst jetzt mal noch keine Daumen, damit ich später, wenn Du das Bild evtl. nachgereicht hast voll bewerten kann
2012-05-26 11:19:13

Kling gut und Interessant mal sehen wenn es fertig ist, mit Bilder?
2012-05-26 12:59:18

Ja, bitte noch ein Foto vom fertigen Beet. Aber das, was hier steht, kann ich bereits gut nachvollziehen. Ein Hochbeet wäre auch mein Traum, aber da müssen wir erst ein paar Bäume bei uns fällen.
2012-05-27 08:56:21

So, jetzt hab ich noch schnell ein Bild vom fertigen Werk gemacht.
Vergisst man immer schnell, wenn man am bauen ist :-)
2012-05-27 15:23:38

ahhhh hat sich gelohnt zu warten... :) sieht doch gut aus... hättest du nicht so lang zurückhalten müssen ;) und Punkte gibts nun auch ...
2012-05-27 19:07:05

Das hast du toll gemacht!Gefällt mir
2012-05-27 19:32:00

Super Idee, die Klinker für ein so schönes Hochbeet zu nutzen, klasse gemacht.
2012-05-27 19:58:48

Feine Sache sieht super aus und wenn mann dazu noch altes Baumaterial verwendet find ich Top
2012-05-27 20:49:14

Das ist wirklich ne gute Idee und Rücken freundliche Garten Arbeit macht bestimmt mehr Spaß.
2012-05-27 22:51:43

1A - ich würde da noch eine Reihe Platten rund um´s Hochbeet legen, dann kannst du mit dem Rasenmäher das besser und sauberer an den Wänden vom Beet Mähen, ansonsten ist es toll geworden - top
2012-05-28 10:00:53

Das Hochbeet gefällt mir und die Idee, das Ganze aus Klinkersteinen zu machen find ich auch super. :)
2012-05-28 10:34:34

Jetzt kann man sich was darunter vorstellen. Tolles Ergebnis das Hochbeet.
2012-05-28 13:27:10

juhu fertiges Bild ist drin, sieht gut aus, jetzt gibts auch alle Daumen (gut daß ich gewartet habe, hat sich gelohnt)
2012-06-02 09:58:37

Klugscheißermodus an - Ihr wolltet euch nicht mehr bücken müssen - oder? Klugscheißermodus aus.

Tolles Projekt - Gefällt mir sehr gut. 5 Daumen
2012-06-03 10:58:52

Tolle Idee 5d
2014-05-08 19:56:45

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!