Hochbeet aus Granit Großpflasterstein

Hochbeet aus Granit Großpflasterstein Hochbeet,Hochbeet aus Naturstein
1/1
Gartengestaltung
Bepflanzung
von Bastelbude
06.09.15 21:23
3707 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 100100,00 €

Da ich bei einem kleinen Gartenbauunternehmen einen Restposten Granit Großpflaster günstig erwerben konnte, wurde ein langer gehegter Traum meiner Frau endlich Wirklichkeit.
Ein Hoch Beet
Sorry das ich nicht mehr Fotos gemacht habe.........


HochbeetHochbeet aus Naturstein
4.8 5 35

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
0,5 m  fetter Lehm     
132 s  Pflasterstein  Granit  16 x 16 x 16 cm 
1 m²  Maschendraht  verzinkt  Maschen 1 x 1 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Fäustel mit Gummiaufsatz
  • Wachskreide
  • Zollstock
  • Fugenkelle 10 mm

1 Vorbereiten des Untergrundes

Da bei uns noch die Pflasterfläche von der Sandkiste unserer Kinder vorhanden war, endschieden wir uns hier das Hoch Beet zu bauen. Also die Form mit Zollstock und Kreide aufgezeichnet, bis Frauchen das OK gab. :-)

2 Fetten Lehm besorgen

Da ich im Straßenbau arbeite, war auch dieses schnell erledigt.

Da der Lehm zum versetzen der Steine zu trocken war, füllte ich ca. 30 L. davon in eine flache Wanne. Wasser dazu und dann mit Gummistiefel hinein :-), ordentlich durchkneten.

3 Mauern mit Lehm

Mauern mit Lehm
1/1

Normaler Weise wird den Lehm zum mauern Sand zugesetzt, damit der Lehm beim trocknen nicht reist.

Da aber ein Hoch Beet draußen steht und die Fugen durch Regen und Frost sowieso zum Teil herausgewaschen werden, verzichtete ich auf den Sand.

Jetzt wurden die Granitpflastersteine in den Lehm, mit einem Fäustel mit Gummikopf, Hammerfest gesetzt.

Darauf achten, das die Fugen so klein wie möglich sind. So wird ein tiefes auswaschen durch Regen vermieden.

Die Fugen hab ich mit einer Fugenkelle fest eingedrückt.

4 Lehm trocknen

Lehm trocknen
1/1

Damit der Lehm nicht gleich ausgewaschen wird, hab ich das Mauerwerk des Hoch Beetes mit Folie abgedeckt und den Lehm trocknen lassen.

Die Risse, die dabei entstanden wurden mit der Fugenkelle unter hohen Druck wieder verstrichen.

Dadurch wird eine hohe Verdichtung im Lehm erreicht.

5 Maschendraht einbauen

Nachdem das Mauerwerk getrocknet war, entfernte ich das Betonsteinpflaster innerhalb des Beetes.

Da das Pflaster nur auf 2 cm Sand verlegt war, grub ich einfach die Bodenfläche ca. 15 cm tief um.

Dann trat ich den Boden wieder fest und verlegte den Maschendraht, damit Maulwurf und Ko keinen Erfolg haben. ;-)


6 Befüllen des Beetes

Zum Befüllen des Beetes:

1. Schicht     Strauchschnitt ca. 15 cm

2. Schicht     Rasenschnitt mit Laub gemischt ca. 10 cm

3. Schicht     Frischer Kompost, Stroh ca. 15 cm

4. Schicht     Fast verrotteter Kompost ca. 5 cm

5. Schicht     Alter Kompost ca. 20 cm


Diese Schichten immer wieder gut festtreten.


7 Habe Fertig

Habe Fertig
1/1

Nachdem das alles erledigt war, kann Frauchen loslegen :-).

Denke mal im Frühjahr.

Wenn das Beet, durch das verrotten des Roh Kompostes nachsackt, wird mit altem Kompost aufgefüllt.

39 Kommentare

zu „Hochbeet aus Granit Großpflasterstein“

Wirklich sehr cool was du da gemacht hast. Klasse und 5D
2015-09-06 23:06:33

Klasse Arbeit, die mir super gefällt. Hast du Maurer gelernt? Ich finde die Form auch sehr schön, da sie vom üblichen abweicht.
2015-09-07 00:54:48

...mit Lehm mauern, das muss ich mir für meine geplante Bruchplattenmauer auch überlegen...
Dein Hochbeet ist jedenfalls klasse geworden!
2015-09-07 04:21:23

Sehr schön gemacht
Das Gesicht passt richtig gut rein!
2015-09-07 06:01:28

Schaut schon Edel aus !
2015-09-07 06:30:25

Kann mich nur anschließen. Das sieht sehr edel und sauber gemauert aus!
2015-09-07 07:32:59

Gute Anleitung, klasse Ergebnis. Toll mit dem Lehm. Schaut richtig gut aus! 5 D
2015-09-07 08:10:37

Das nenne ich mal ein Hochbeet. Super!
2015-09-07 08:18:18

Dein Hochbeet schaut gut aus. Die Badewannenform gefällt mir.
2015-09-07 08:44:41

Dein Hochbeet ist ein Traum! Genau sowas brauche ich auch noch. Ich werde mir deine Idee gleich mal klauen. Lesezeichen ist gesetzt! 5D
2015-09-07 10:01:36

Hochbeete sind klasse, braucht man sich nicht bücken. Deines ist sehr schön geworden, jetzt hat es deine Frau bequem, gut gemacht und gut beschrieben,
2015-09-07 10:14:54

Sieht fantastisch aus und super gebaut 5d
2015-09-07 10:54:11

WOW................
2015-09-07 12:39:24

Wo hast du denn die "Fratze" her, die du noch mit eingemauert hast? Das würde mir auch gefallen.
2015-09-07 13:42:37

Ein massives Teil, das sollte was aushalten. Toll
2015-09-07 16:18:23

Sieht richtig geil aus wenn ich es so sagen darf . Was ist das denn für ein Gesicht in der Mitte ? Sieht cool aus 5 Daumen
2015-09-07 20:27:12

Danke für Eure netten Kommentare :-))
Nu zu Euren Fragen:
Ne hab nicht Maurer gelernt, angeeignet. Bringt mein jetziger Beruf so mit sich :-).
Die Fratze hab ich von einer Bauschutt Deponie, keine Ahnung wo das Teil hergekommen ist.
Viel Spaß
2015-09-07 20:41:04

Sieht richtig Edel aus . Und das Gesicht bringt dem Ganzen noch den letzten Schliff. Klasse gemacht.
2015-09-07 20:43:33

Tolles Hochbeet, sieht total super aus. Mir gefallen die Form und das Gesicht auch wirklich klasse!
2015-09-07 22:07:30

sieht klasse aus, würd ich auch nehmen 5D
2015-09-08 06:48:56

Sehr schön geworden und die Idee mit Lehm zu mauern gefällt mir auch sehr gut!
2015-09-08 14:10:58

Echt der Hammer, mir fehlen die Worte
2015-09-08 19:32:42

das is wirklich schick geworden ;) 555555 pflastersteine ^^
2015-09-08 22:58:51

Ohne viel Worte, tolle Arbeit und 5 D
2015-09-08 23:43:27

eine sehr nützliche Lösung, sehr gut
2015-09-09 15:51:03

ein Hochbeet für die Ewigkeit ... Klasse
2015-09-10 22:15:32

Hab ich vorher so noch nicht gesehen. Aber ich muss wirklich ein riesen Lob aussprechen, sieht echt klasse aus.
2015-09-11 07:47:08

Einfach wunderschön-5D
2015-09-13 01:14:48

Gefällt mir! würde auch gut in meinen Garten passen!
2015-09-19 00:09:05

Danke für Eure Kommentare :-)))))
Mal sehen was mir als nächstes so einfällt

Viel Spaß
2015-09-23 20:08:15

super geworden, ist das mit dem Gesicht ein spezieller STein?
2015-09-29 11:49:34

Glückwunsch zum Projekt des Monats September!
2015-10-02 13:12:47

Danke, Danke :-))))))
damit hab ich echt nicht gerechnet.
2015-10-04 08:57:14

tolles hochbeet sowas könnte ich auch gebrauchen für meine kräuter
2015-10-07 20:22:52

sehr schön ist es geworden. bin begeistert. :-)
2015-10-22 10:27:38

Das schaut super aus, tolles Projekt.
2016-03-23 20:40:21

Eine super Idee und wunderschön ausgeführt, finde ich einmalig. Tolles Projekt!
2016-07-24 10:15:48

Sehr schön, und das Gesicht passt genial. Sehr gute Umsetzung für ein Hochbeet.
2016-08-12 18:46:44

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!