Hochbeet auf "billig" Hochbeet,Palettenrecycling
1/1
Gartengestaltung
von Lochkreis54
20.07.16 22:06
1541 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 300300,00 €

Hallo Forum.

Da ich div. Rückenleiden habe, wurde es mit der Erdbeerernte immer schwieriger.
So kann ich im letzten Jahr auf die Idee meine Erdbeeren als hängende Gärten in Blumenkästen an der Rückwand des Gewächshauses aufzubauen.
Zuerst hat das ganz gut geklappt, und es gab auch schon früh Erträge.
Irgendwann wurden die Erdbeeren immer mickriger. Ich vermute, dass die sich nicht mit meinen Tomaten vertragen.
Nachdem ich die Blumenkästen mit den Erdbeeren auf Böcke in dem Garten stellte, haben diese sich wieder erholt.
So musste also eine andere (schnell & billig) Lösung her.
Ein Wunsch war ein großes Hochbeet, was bei guter Bauweise aber recht teuer werden kann. Portokasse leer, als ist Improvisation gefragt.


HochbeetPalettenrecycling
4.8 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
16  gebraucht  Europaletten  120cm x 80cm 
30 qm  Teichfolie  1,0 mm   
Gewindestangen   Stahl verzinkt  M8 x 2000 
10 qm  Drahtgitter     
25 m  Schalbretter  Holz  ca 3 x 15 cm 
div  Mutters,Scheiben, Tackerklammern     
div  alte Eisenrohre   Stahl  ca 70 -80 cm lang 
div  Füllmaterial, Holzschnitzel, Mutterboden, Blumemerde     

Benötigtes Werkzeug

  • Accuschrauber, Stichsäge, Tacker, und div Standard-Werkzeuge

1 Weiter im Text

Weiter im Text:


Es war wie immer, auch das wurde teurer als geplant, aber noch immer sehr Preisgünstig.

Teuerster Einzelpunkt war die Teichfolie mit knapp 120,- Gewindestangen gab es in der Bucht für gut 20,- Paletten bekam ich zum Glück für 4,- Stück von einer befreundeten Firma. Der Rest des Material (Schrauben Muttern, Karnickel-Draht, alte Rohre usw. war in meiner Werkstatt bzw. in meiner Alteisen-Ecke vorhanden.
Zum Schluss kamen noch 30 Sack Billig-Blumenerde dazu.

Also ging es los:

Die geeignete Stelle im Garten hat auf 8m ein Gefälle von 30cm, also war eine Abstufung erforderlich.
Zuerst habe ich die Paletten grob hingestellt, dann an einer Schnur ausgerichtet und innen mit kurzen Brettern verschraubt. Die Ecken wurden mit M8 Gewindedraht verschraubt, was leider zwei lange Holzbohren „gekostet“ hat, da ich Nägel erwischte. Sche….. !

Die ausgerichteten Paletten wurden dann mittels in die Erde geschlagener Rohr fixiert, damit sie später nicht unter dem Druck der Erde auseinander wandern.
Als das Grundgerüst stand, habe ich den Boden mit Karnickel-Draht ausgelegt, und diesen von innen an die Paletten getackert.
Dann kam die Teichfolie welche ich in 1,5m Bahnen geschnitten habe.
Das ist bei 80 cm Palettenhöhe wegen der Einbuchtungen erforderlich.
Man könnte die Paletten auch innen mit Platten oder Brettern ausschlagen. Oden man baut die Paletten mit der glatten Seite nach innen, und verkleidet später die Außenseite. das ist jedem überlassen, ich habe es so gemacht.

Zum Auffüllen bekam ich einige qm Holzhexel von einer größeren Gartensanierung, und Mutterboden von der Baustelle eines Nachbarn, das war Glück.
Die Maße:
Das Hochbeet ist 7 Paletten lang, also 1,2 x 7= 8,4m lang.
Abzüglich Anfangs- und Endpalette zu je 15cm sind das bei 0,8m Höhe (innen 8,1m x 0,8m) also gut 6,5 Qm Material was beschafft werden muss.
Die Grundfläche ist 8,4 x 1,5m also 12,6 Qm.

Nachdem die Folie verbaut war, habe ich die Paletten oben mittels Gewindestangen verbunden, damit diese nicht durch den Erddruck auseinander gedrückt werden.

Nach dem befüllen habe ich die Kanten oben noch mit Schalbrettern verkleidet. Diese bekamen vorher 2x Dünschichtlasur.

In den nächsten Tagen kommen Erdbeerpflanzen rein, und im Frühjahr werde ich auf die Seiten noch eine Dünnschichtlasur aufbringen.

Die durchschnittliche Arbeitshöhe ist 82cm, also ähnlich einer Küchenplatte. So kann ich im nächsten Jahr die Erdbeeren bearbeiten, ohne mich zu bücken, das wird schön.

So, das war´s erst mal.

Gruß Jürgen

2 Bilder :

NEXT
Aufstellen und grob ausrichten
1/3 Aufstellen und grob ausrichten
PREV

3 Weitere Bilder

NEXT
Halte-Rohre eingeschlagen ( 70 -80 cm)
1/6 Halte-Rohre eingeschlagen ( 70 -80 cm)
PREV

Weiter geht es !

34 Kommentare

zu „Hochbeet auf "billig"“

Sehr gute Idee.
Hab auch so was im Garten nur nicht so lang. 5D
2016-07-20 23:04:07

Gute Lösung für deinen Rücken. 5 Beete von mir.
2016-07-21 06:24:50

Hochbeete sind was feines. Sehr gute Lösung.
2016-07-21 07:22:21

Tolle Lösung mit den Europaletten, mal keine Möbel draus gemacht ;-)
2016-07-21 07:29:58

Einfach gehalten, die Mittel heilen den Zweck.
Muß nicht immer alles Teuer sein, Einfache Ausführung tut es schon lange, mir gefällt das sehr gut, dafür 5 D.
2016-07-21 07:40:18

das ist doch mal eine angenehme Höhe zum Arbeiten, 5D
2016-07-21 09:33:46

Klasse gemacht.
2016-07-21 10:50:10

Gute Idee und schön umgesetzt.
Leider muss ich Dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es nicht halten wird.
Die Paletten schon. Die Teichfolie hält des Druck nicht aus. Das Beet setzt sich im Winter und die Erde setzt sich in die Nischen der Paletten. Der Schwächste gibt nach. Das ist die Folie. Auch das einfalten der Folie in die Mulden der Paletten hat bei mir nicht geholfen.
Nach 2 Jahren war es gerissen.
So war es zumindest bei mir.
Trotzdem 5 Erdbeeren von mir für die Idee mit der Umsetzung.
2016-07-21 12:23:56

Interessante Ausführung, hab ich so auch noch nie gesehen und werde ich mir merken. Ich hoffe, dass sich die ganze Mühe gelohnt hat und du nicht die neg. Erfahrungen von Schorre machen musst.

Auch mal eine etwas andere Bauanleitung, zuerst Text und dann die Bilder - why not.
2016-07-21 12:28:08

Super Idee!!
Das baue ich für meinen Dad nach
Danke 5 D
2016-07-21 12:28:16

Reife LEistung und der Rücken wird geschont !
2016-07-21 13:04:40

Hallo liebes Forum,
besten Dank für euren Zuspruch.

Falls es (wie Schore befürchtet) in einigen Jahren den Geist aufgibt, muss ich halt was solideres bauen.
Als Notlösung reicht es mir erst mal.
ABER:
Heimwerker & Handwerkerregel Nr.1 :

Nichts ist solider als ein Provisorium :-)


Gruß Jürgen (Lochkreis 54)
2016-07-21 13:47:12

Eine günstige Variante und der Rücken wird geschont.
2016-07-21 19:54:14

So gefällt mir Palettenholz und der Rücken wird es danken......
2016-07-21 22:38:26

Mir gefällt es sehr gut und ich wünsche dir dass dir die Erfahrung von Schore erspart bleiben wird.
5 d
2016-07-22 01:06:32

Hoffentlich war die Plackerei beim Bau nicht schlechter für den Rücken als die Beerenernte.
2016-07-22 06:51:59

dein Rücken wird dir dankbar sein
auf eine gute Ernte
Daumen hoch
2016-07-22 12:17:35

Ausgezeichnete Idee und günstig ist sie auch noch .
Von mir fünf Erdbeerkuchen .
2016-07-22 23:12:47

Woww , ist das ein Riesiges Hochbeet. Wofür Paletten alles gut sind . Ich jedenfalls liebe Paletten und dein Projekt ist super geworden . Gut durchdacht und leicht und günstig nachzubauen 5 Erdbeerpflanzen von mir
2016-07-23 10:14:43

Klasse gemacht 5d
2016-07-23 17:14:15

Klasse Idee aber bei dem Volumen geht sie bestimmt auseiander
2016-07-23 17:28:05

Das sieht schon mal rückenschonend aus
2016-07-23 20:07:23

Ich komme auf 8,40 mtr Beetlänge, das beeindruckt. Optisch ist es nicht der Bringer, aber aus so einfachen Mitteln und mit wenig monetärem Einsatz so viel zu schaffen, ist mir ein paar Daumen wert.
2016-07-23 21:17:09

Ja , sind 8,4 m x 1,5 m Außenmaß.
Die Optik wird den Erdbeeren egal sein, hoffe ich. :-)

Hauptsache es funktioniert, du weist, nicht hält länger als ein Provisorium.

Gruß Jürgen
2016-07-23 23:55:04

Da wünsch ich eine Reiche Ernte . Gut gemacht . Und die Zeit wird zeigen obs hält. Wenn nicht wird nachgebessert . Muss bei mir auch nachbessern . Die erste Variante ist auch auseinander gedrückt worden. . Na ja wird halt neu gebaut . Erfahrung macht schlau.
2016-07-24 08:26:05

Coole Idee! Und wieder was abgeschaut. Vielen Dank für das Zeigen! Viele Grüße von ebenfalls zwei Rückenkranken!
2016-07-24 09:07:23

Wir brauchen mehr Paletten :-)
Tolle Idee. Vielen Dank hierfür :-)
2016-07-25 08:09:23

Ich habe das Gefühl, das seit das "Bastel" mit Paletten (und auch der Möbelbau damit) in Mode gekommen ist, sind die Paletten immer schwerer zu bekommen.

Gruß Jürgen
2016-07-25 12:03:06

Gute Idee für die Verwendung von Paletten und sonstigen "Resten"! - Dafür 3 Daumen !
Leider haben die Paletten direkten Bodenkontakt und die Teichfolie hat, wie von Schorre erwähnt, keinen flächigen Halt.
2016-08-03 14:05:53

Ist ganz toll geworden. Auch wenn du meinst das es "billig" ist zählt hier doch eher die Anwendung.
2016-08-09 19:50:10

Danke für dein Lob.

Ich habe jetzt mit der Bepflanzung begonnen, es gehen rd. 100 Pflanzen rein.
Ich hoffe auf reiche Ernte.

Gruß Jürgen
2016-08-09 19:56:07

Wow! Das ist aber eine Mammuthochbeet!
2016-08-15 09:38:03

Da könnt ihr viel ernten
2016-11-16 13:27:13

Das hoffe ich, wir haben 104 Pflanzen eingesetzt,welche gut angewachsen sind.
Ich hoffe für 2017 auf eine gute Ernte.

Gruß Jürgen
2016-11-16 13:49:45

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!