Herstellung von Gummiringen für den Modellbau

NEXT
Herstellung von Gummiringen für den Modellbau Gummiringe, Fotoschere
1/6
PREV
Werkstatthelfer
von danielduesentrieb
07.08.14 12:01
1352 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Hallo,
häufig wird gerade im Modellbau mit Gummiringen – Schnippgummis gearbeitet.Kabelbinder teilweise auch. Nur  bei Modulen oder Akkus, welche häufiger demontiert werden müssen, sind sie unschlagbar.
Die herkömmlichen aus der Küche sind mir für den Zweck zu dünn und auch lässt die Festigkeit zu wünschen übrig. Es gibt sie auch im Handel, aber ich stelle sie jetzt selber her.

Es ist eher ein Hilfsmittel und kein aufwendiges Projekt.

Vor nicht allzu langer Zeit musste ich den Schlauch des Hinterrades von meinem
 ersetzen
https://www.1-2-do.com/de/mybosch/#project/18555


Die Schläuche sind für hohe Ansprüche, eine hohe Elastizität hergestellt.
Früher schnitten wir aus den Schläuchen Gummis für die Katapulte und ä.
Da überlegte ich mir hier auch tätig zu werden.
Eine Fotoschere aus dem WSH wurde sorgfältig gereinigt und getestet.
Auf den Bildern kann man sehr gut die Handhabung erkennen.
Die Breite der Gummis lege ich fest. Am Heli kommen immer mindestens zwei Stück am selben Fixpunkt zum Einsatz, wegen der Sicherheit.
Auf eine Bauanleitung kann ich verzichten, die Bilder sagen wohl alles.
 
 


Gummiringe, Fotoschere
3.7 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fahrradschlauch  Gummi  20 x 175 

Benötigtes Werkzeug

  • Fotoschere

1 Schere testen

Schere testen
1/1

Mit einem gegeigten Medium, wie Papier oder Gummi die Schneide testen.
Das gelang sofort.

Den Hinweis eines Users habe ich sofort in die Tat umgesetzt und das Messer geschliffen. Mit meinem Eigen-baubandschleifer.
Jetzt stimmt die Optik und die Schärfe hat sich wesentlich verbessert.

23 Kommentare

zu „Herstellung von Gummiringen für den Modellbau“

Gute Idee,ich nehm auch gerne Rollringe aus dem Sanitärbereich.
2014-08-07 14:20:38

Die Idee alleine ist schon 5 Daumen wert !!
Klar , die Schläuche halten unwahrscheinlich viel aus , und ich habe auch schon so einen Schlauch als Staubsaugeradapter zweckendfremdet :)
2014-08-07 14:42:45

Herzlich Willkommen , ich schmeiße auch keine Schläuche weg und SPAR damit auch viel Kohle
LG . Schnurzi (der mit den Bollen tanzt ) GRINS
2014-08-07 16:41:49

Gute Idee. Ich ärgere mich immer mit den käuflichen Gummiringen. Die reissen ständig. Ich muß jetzt mal bei meinen Bekannten um einen Schlauch bitten.

Das Messer könnte auch mal wieder eine Anti-Rost-Behandlung vertragen (Bild 5) ;o)
2014-08-07 17:28:34

Toll gemacht 5d
2014-08-07 17:34:54

Danke, den Rost am Messer habe ich auch im Foto nicht weg bekommen.
* grins *
Da ich den Schneider eigentlich gar nicht wollte und heute übereilt in den Einsatz kam.
Natürlich werde ich das nachhohlen.
2014-08-07 18:43:19

Es gibt da einen sogenannten Rostradierer. Mit dem geht das ganz gut.
2014-08-07 19:03:11

Danke für den Tipp.
2014-08-07 19:20:11

Rostradierer kenn ich auch nicht , wie sieht der aus ?
2014-08-07 19:31:26

Genau wie Bine schreibt die Idee ist schon 5 Daumen wert 5 d von mir
2014-08-07 20:33:23

Auch wenn das ein sehr einfaches Projekt ist, besticht es durch die Genialität. Das wäre ja schon fast für den Recycling-Wettbewerbe geeignet. Ich finde es einfach genial.
2014-08-07 23:08:24

Klasse Idee super umgesetzt ......
2014-08-08 15:12:47

Dank für die Kommentare, in der Tat sind die Ringe einfach herzustellen
Mit der Schere, dann wäre ich nicht der Daniel D...trieb.* Grins* Hätte ich > 10 Jahren den Heckkreisel mit solchen Ringen befestigt, wäre der Unfall nicht passiert.

2014-08-08 17:13:38

Klasse Idee !
2014-08-09 10:14:24

Einfach, aber wirkungsvoll
2014-08-09 18:02:28

einfach eine super Idee
2014-08-09 22:31:50

Eine gute Idee ist Gold wert.
2014-08-10 07:54:02

die Katapulte kenne ich auch noch :-)))
2014-08-11 08:01:15

Mit den Katschis, war mir klar Muldenboy, dass Du Dich mait auskanntest. Den Spatzen in den Hintern schießen, gelle???
2014-08-12 13:17:30

Klasse Recycling Idee!
2014-08-13 18:44:13

gute idee
kann man auch vewenden um kleine holzschachteln/bandsägeboxen... zu verleimen
2014-08-17 09:21:28

Das fröhliche und praktische an dem Projekt, ich kann die Breite der Ringe varieren und den Durchmesser auch, muss dafür nur dickere Schläuch mit stärkerem Ø verwenden.
Die Haltbarkeit der Gummis ist enorm.
Danke und Gruß Daniel
2014-08-17 09:58:11

So in der Zwischenzeit habe ich den Hinweis von elektrodummy umgesetzt und das Messer mit meinem Bandschleifer geschliffen. Optik und Schärfe stimmen wieder.
Gruß vom Daniel
2014-08-18 12:04:18

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!