Herstellung eines Wetter- und diebstahlsichern Präsentationskastens

NEXT
Herstellung eines Wetter- und diebstahlsichern Präsentationskastens Schutz,Bildschirm
1/3
PREV
Basteltechnik
Case-Modding
von rostprofi
16.09.13 21:56
997 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Um einen Digitalen Bildschirm vor den Witterungseinflüssen und vor Langfingern zu schützen wurde ein Kasten mit Ständer für einen Bildschirm gebaut.


Schutz, Bildschirm
4.2 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Blech Kanten

NEXT
Blech Kanten
1/3
PREV

Als erstes werden die Bleche geschnitten und danach gekantet. Darauf folgt das verschweißen der einzeln Bauteile.

2 Verschweißen

NEXT
Verschweißen
1/3
PREV

Nun werden die Teile zu einem Kasten verschweißt. Es werden Löcher in den Kasten gebohrt, damit so der Digitale Bilderrahmen gekühlt wird. Zudem wird ein Loch für ein Schließzylinder benötigt, damit der Kasten abschließbar ist.

3 Lackieren

NEXT
Lackieren
1/3
PREV

Der Kasten wurde Rot Lackiert, damit dieser Optisch ansprechend aussieht.

4 Fertiger Kasten

NEXT
Fertiger Kasten
1/4
PREV

Hier ist der Fertige Kasten zu sehen. Allerdings ohne Bildschirm.
Mit Bildschrim sieht man den Rahmen in einem nächsten Projekt.

25 Kommentare

zu „Herstellung eines Wetter- und diebstahlsichern Präsentationskastens“

Für Messestände eine sehr gute idee... 3d
2013-09-16 22:02:28

Der dürfte den Monitor schützen vor Langfinger!
2013-09-16 22:35:51

Klasse Idee. Und gut ausgestattet, um solche Dinge herzustellen bist du auch. 5 Daumen
2013-09-17 00:12:04

Schade, daß du uns ein Bild mit dem Bildschirm vorenthältst. Schließlich geht es doch um diesen Bildschirm - oder etwa nicht?

Mit was ich immer ein kleines Problem habe, ist die Art der Beschreibung. Du schreibst immer: Es wurde...

Hast du das gemacht, oder jemand anderes? Wenn du es gemacht hast, warum schreibst du dann nicht: Ich habe...
2013-09-17 00:34:59

Bis hierher hast Du Dein Projekt sehr gut beschrieben und ausgeführt. Schließe mich jedoch der Meinung an, dass ein Foto mit der Station fehlt. Wie befestigst Du diese Sicherung am Boden?

Liebe Grüße von Pedder
2013-09-17 04:31:51

Klasse gemacht und geworden .....
2013-09-17 04:41:09

Sieht toll aus, wirklich gelungen.
Schade, es fehlt ein Bild mit dem Bildschirm und der Befestigung am Boden.
2013-09-17 05:59:33

Also den Kasten hast du sauber gebaut ! Sieht sehr ansprechend aus .Bin gespannt auf das endgültige Ergebnis.
2013-09-17 08:06:24

Electrodummy .... ich habe das schon alles selbst gemacht, aber es liest sich meiner Meinung nach besser, als wenn ich immer schreiben würde "ich habe" Da ich nur Projekte einstelle die ich selbst gemacht habe, ist das für mich klar. Sollte ich Teile verwenden die ich selbst nicht herstellen kann, dann vermerke ich das schon. (z. B. bei Blechen die ich Kanten lasse wenn diese z.B. 4 mm dick sind)
2013-09-17 08:43:22

Pedder ... den Kasten habe ich schon vor ein paar Monaten hergestellt und wurde dann mit Ständer an die Fassade des entspr. Gebäudes angelehnt und mittels Kette gesichert.
Wurde dann aber als zu umständlich verworfen und inzwischen auf einem Fahrradständer
montiert. Diese Projekt kommt im Laufe der Woche noch hierher.
2013-09-17 08:49:19

Kasten ist gut gebaut ... mit Bildschirm ?? -> bin mal gespannt ...
2013-09-17 08:51:52

Sehr schön geworden und eine vollkommen ausreichende Beschreibung.
Auch ich hätte gerne den Bildschirm gesehen und frage mich momentan, ob es sich nicht (je nach Kostenpunkt eines diesen) für spezielle Personen lohnt, diese Stange einmal durchzusägen.
5D
2013-09-17 09:00:17

ich finde es toll, wenn jemand sowas kann, obwohl ich die Qualität nicht wirklich beurteilen kann
2013-09-17 09:20:23

sehr ordenrlich gemacht. staune immer wieder über deine maschinen (so einen monsterkegelbohrer hab ich noch nie gesehen).

wenn ich das richtig sehe ist vorne nur eine große öffnung? frag mich, wie da der witterungsschutz aussieht ;-)
aber ich kann schon verstehen dass hier eine (plexi)glasscheibe zu spiegeleungen führt und man den bildschirm nicht mehr ablesen kann
2013-09-17 09:26:36

Wie leitest du durch die Kühllöcher eingetretene Feuchtigkeit ab? Da du sagtest er ist auf einem Fahrraddständer montiert, gehe ich davon aus der Kasten steht draussen? Fällt durch den Warmen Monitor in Verbindung mit der kalten Aussenluft kein Kondensat an?
2013-09-17 10:18:36

... vor Langfinger zu schützen..? Meinst' das hindert diese nicht die 4 Schrauben aufzudrehen?
Hoffe nur daß der Ständer einbetoniert wird. ;-)
2013-09-17 10:29:17

Gut gemacht 5d
2013-09-17 11:46:16

Stromer ... der Bildschirmkasten ist inzwischen auf einem Fahrradständer, dieser steht in der Verkehrsberuhigten Zone mit viel Fußgängern und mit einer Kette als Sicherung zusätzlich. Da benötigt der Langfinger doch etwas Zeit und wird gesehen, also eher keine Diebstahlgefahr. Abends wird der Fahrradständer in das Gebäude gefahren, mit den Rädern kein Problem.
2013-09-17 18:56:56

Gut geworden.
2013-09-17 19:43:42

Klasse. So eine Konstruktion habe ich bisher nur auf einer Messe gesehen, dort wurden ähnliche verschliessbare Kästen mit Ständer für I-Pads angeboten (Hersteller aus China, Material poliertes Edelstahl, rostfrei). Tolle Idee das selbst zu bauen.
2013-09-18 01:51:14

Finde das ein sehr gelungenes Projekt. Von der Idee und der Umsetztung her ist es wirklich Gut.
2013-09-18 10:08:45

Schön gebaut und sollte sicher sein
2013-09-18 15:52:47

Gefällt mir 5d
2013-10-05 23:27:06

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!