Helferlein für Winter-Reifenwechsel

NEXT
Helferlein für Winter-Reifenwechsel Radwechsel,Radkreuz,Winterreifen
4/6
PREV
Werkstatthelfer
von Toolmaker
21.04.13 02:30
2751 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 11,00 €

Als ich heute beim Wechseln meiner Autoreifen war, fiel mir ein, dass ich mir schon einige kleine Hilfsmittel gebastelt habe, die mir die Arbeit etwas erleichtern.
Vielleicht ist das ja auch für jemanden anderen interessant?
 
Preise sind keine angegeben, da alle Werkzeuge und Baumaterialien bereits vorhanden waren.


Radwechsel, Radkreuz, Winterreifen
3.2 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Lenkrollen     
OSB- oder Spanplatte    19 
Wasserrohr    1 Zoll 
Ringschraube    M12 
Sechskantschraube und Mutter    M16 
Kantholz    40x100 
Ronde    5x150 

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Eisensäge
  • Forstnerbohrer
  • Schweissgerät
  • Radkreuz
  • Drehbank Weisser uralt

1 Radkreuz mit Verlängerung

Radkreuz mit Verlängerung
1/1

An meinem Radkreuz brauche ich nur die 17er Nuss. Diese ist mit grünem Isolierband gekennzeichnet, damit ich nicht suchen muss.
Eine Nuss wurde abgesägt, damit ich ein Verlängerungsrohr  zum Lösen der festsitzenden Schrauben aufschieben kann.

2 Akkuschrauber mit flexiblem Nussadapter

Akkuschrauber mit flexiblem Nussadapter
1/1

Sind die Schrauben erst mal gelöst, benutze ich meinen Akkuschrauber um diese herauszudrehen. Nach dem Radwechsel  werden die Schrauben dann wieder unter Verwendung  der eingebauten Rutschkupplung eingedreht.
Ich nutze eine 17er-Nuss und eine Verlängerung aus einem alten Ratschen-Kasten. Die Seite mit dem Außen-4-Kant wurde abgesägt, und auf Durchmesser 10 mm abgedreht. Zur Aufnahme der Nuss wurde ein 4-Kant-Stab abgesägt und zurechtgefeilt. Die Nuss ist mit Isolierband fixiert. Zunächst war das ein Versehen, ich hatte die falsche Seite abgesägt.  Die flexible Verbindung hat sich allerdings  im Nachhinein bewährt!
P.S. natürlich gibt es auch Adapter von 6- auf 4-Kant zu kaufen!
Zum Festziehen der Schrauben nutze ich übrigens einen Drehmomentschlüssel.

3 Reifenwagen

NEXT
Reifenwagen
1/4
PREV

Da ich meine Reifen in einem tiefer gelegenen Keller lagere, habe ich mir zum Transport einen Reifenwagen gebaut.
Nutzung  siehe Link:
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Kranlaufkatze-fuer-T-Traeger-in-meiner-Garage/bauanleitung/10465/
Die Hebestange lässt sich zur einfacheren Stapelung der Reifen herausdrehen.
Sicher kann solch ein Wagen auch dienlich sein, wenn man die Reifen nur in „eine Ecke“ fahren will.

Grundplatte:
Der Wagen besteht aus einer quadratischen (Maß gem. Reifendurchmesser), 19mm starken, Spanplatte. Die Ecken wurden mit der Stichsäge abgerundet und verschliffen. Darunter werden diagonal Kanthölzer (40x100) geschraubt. Darunter kommen wiederum 4 Lenkrollen. 
Mittig kommt mit einem Forstner-Bohrer D35 eine Bohrung  für die Hebestange rein. Die Bohrung musste noch etwas aufgeschliffen werden, da sie zu eng war.
Halterung für die herausschraubbaren Hebestange:
Zur Verbindung mit der herausschraubbaren Hebestange habe ich eine runde Stahlplatte (5mm stark) verwendet.  Zunächst zentrisch eine Bohrung D17 einbringen. Dann mittig unten eine Mutter M16 anschweißen. Jetzt  noch 2 x D7 Löcher zur Befestigung bohren.
Hebestange:
Ein altes 1“-Wasserleitungsrohr  entsprechend 4 x Reifenbreite + 100mm absägen.
Oben eine Ringschraube M12 anschweißen.
Unten eine Schraube M16 anschweißen.
Montage:
Zum Schluss alles zusammenbauen und noch lackieren.

27 Kommentare

zu „Helferlein für Winter-Reifenwechsel“

... eines fehlt aber !!!! damit Du den schönen Pneu nicht mit Ölkreide beschmieren musst (HL) ... gibt es auch Kunststoff-Radmerker
2013-04-21 07:44:44

Die vielen kleinen Dinge sind es, die das Leben leichter machen. Danke für Deine Tipps!
2013-04-21 10:00:58

Diese Kunststoff Radmerker hatte ich auch schon,ich mag sie nicht und nehm Ölkreide wie die Profis.Auf der Lauffläche ist die Beschriftung nach wenigen Km weg.
Der Rollwagen gefällt mir.
2013-04-21 10:10:28

klasse gemacht 4d
2013-04-21 10:56:22

Gute Lösung
2013-04-21 11:12:26

Der Reifenwagen gefällt mir Top!
2013-04-21 11:25:51

Gute Idee.
2013-04-21 11:49:23

Echt gute Sache. So ein hydraulischer Wagenheber macht es wirklich sehr einfach. Habe seit gestern auch einen. Wie beschriftet Ihr eure Autoreifen??
2013-04-21 12:35:27

Alles schön ordentlich beisammen. Wünschte, das wär bei mir auch so!
2013-04-21 13:41:27

sehr gute ordnung!
2013-04-21 14:21:30

nicht schlecht 3D
2013-04-21 14:30:47

gut gelöst
2013-04-21 19:53:08

tolle Lösung
2013-04-21 21:04:17

Klasse Idee
2013-04-21 21:07:08

Gute Ideen!
2013-04-21 23:00:30

sind echt gute Ideen dabei, toll daß Du sie gezeigt hast
2013-04-22 08:14:55

Viele Nette kleine Lösungen, die einem die Arbeit erleichtern!
2013-04-22 09:06:19

Tolle Helferlein.
2013-04-22 09:49:40

Nicht schlecht. Ich selber nutze auch einige deine rvorgestellten Sachen in etwas anderer Form. Aber es macht es etwas einfacher
2013-04-23 13:52:56

Gute Anleitung - Respekt!
Kleine Anmerkungen:
a) Radmerker mit Fettstift o. Ä - auf der Innenseite
b) Rangierwagenheber - immer eine Zwischenlage verwenden - im Zweifel einen mehrfach gefalteten Lappen.
c) Es gibt für "wenig" Geld einen ausziehbaren Radmutternschlüssel bei den Discountern ab und zu im Angebot.
d) wenn man beim Radwechsel die Auflagenflächen der Felge und den Aufnahmeflächen der Achsen säubert und mittels eines HT-Schmierstoffes behandelt - sollte das Rad beim nächsten Wechsel keine Probleme machen.
Den Radbolzen sollte man ebenfalls Pflege gönnen.
2013-04-23 19:36:34

es sind manchmal die kleinen Helfer die wirklich was können, Toll
2013-04-30 06:57:37

Prima!
2014-01-26 22:22:08

Geht das auch für den Wechsel der Sommer reifen? ;-)
2015-01-16 00:51:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!