NEXT
Holzklemme geöffnet
1/3 Holzklemme geöffnet
PREV
Werkstatthelfer
von Holzpaul
30.01.15 01:06
1971 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Bei den meisten herkömmlichen Klammern und Zwingen ist oftmals die Ausladung doch sehr begrenzt. Möchte man etwas befestigen das über zehn Zentimenter vom Rand entfernt ist, hat man doch einige Probleme. Eine Alternative ist so eine selbstgebaute Hebelklemme aus Multiplex. Man kann auch hierzu einen anderen Werkstoff verwenden, aber Hartholz wie Buche oder Eiche sollte es wegen der Stabilität schon sein.
Hier kannst Du noch weitere interessante Projekte von mir anschauen!


Spannelement, Hebelklemme, Hebelklammer
4.2 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schrauben  Metall  6x50 
Muttern    M6 
Holzdübel  Holz  6mm 
  Greifer + Hebel  Multiplex  22mm 
  Wangen  Muliplex  10mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorlage

Vorlage
1/1 Vorlage

Die Zeichnung kopierte ich mir erst auf die von mir angedachte "richtige" Größe. Vorerst sollte es ein Prototyp sein.

2 Aufkleben

NEXT
Kleben1
1/2 Kleben1
PREV

Nachdem ich die schraffierten Detailzeichnungen ausgeschnitten hatte, klebte ich diese mittels Sprühkleber auf das MPX. Die Seitenwangen klebte ich mit einem doppelseitigen Klebeband zusammen, um sie in einem Durchgang zu sägen.

3 Aussägen

NEXT
zusägen
1/2 zusägen
PREV

Danach sägte ich die Teile mit meiner Bandsäge aus. Hierzu könnte man auch eine Dekupiersäge verwenden.

4 Bohren

bohren
1/1 bohren

Nun wurden noch die Löcher in die einzelne Teile gebohrt. Da ich M6 er Schrauben und 6mm Holzdübel verwendet habe, wurde alles in 6mm gebohrt. Danach wurden die beweglichen Teile verschraubt und der untere Greifer fest verleimt und gedübelt. Fertig!

22 Kommentare

zu „Hebelklemme im Selbstbau“

Ne tolle Idee und sehr schön gebaut.
2015-01-30 08:35:27

Das ist ein sehr praktisches Helferlein, und eine Feder würde das Ganze noch perfekt machen.
2015-01-30 08:48:34

Klasse gemacht , Und die Feder vermisse ich auch. Aber trotzdem 5 D
2015-01-30 09:12:09

Jawohl, gut gemacht. Wie oben schon erwähnt, fiel mir das auch auf. Eine kleine Druckfeder zwischen den Greiferarmen erleichtert das Arbeiten.
2015-01-30 09:51:16

Super gemacht. Gefällt mir sehr gut.
2015-01-30 11:28:15

Einwandfrei kann man nicht meckern. Prima. 5D
2015-01-30 14:12:38

Wirklich Erstklassig!
Aus was ihr alles kommt zum slberbauen!
Genial
2015-01-30 18:21:34

KLasse kommt auf die Liste 5d
2015-01-30 18:56:45

ich käm gar nciht auf die Idee sowas selbst zu bauen
2015-01-30 20:12:39

Gut gemacht. Interessante Idee ... 5D
2015-01-30 21:33:52

Auch eine tolle Idee... Ich schließe mich Trooppy an. Eine Feder wäre noch nachzurüsten.
Ich könnte mir die Klemme auch als Halterung zum Bohren kleiner Teile vorstellen. Dazu müssten die Schrauben versenkt oder ausgeglichen werden.
2015-01-30 22:01:05

Gut gemacht und gut beschrieben
5D
2015-01-31 09:47:19

klasse Idee und gut umgesetzt
2015-01-31 16:28:53

Echt Cool, Klasse
2015-01-31 18:14:04

Gute Arbeit!
2015-02-01 01:14:45

Tolles Projekt!
2015-02-01 16:46:34

Gute idee toll beschrieben.Sieht sehr stabil aus.
2015-02-04 14:35:58

Klasse geworden und gemacht .......
2015-02-04 20:25:07

Klasse Teil was du da gebaut hast. Hut ab. Aber das ist man ja von dir gewohnt ;-))
2015-02-07 01:00:55

Gute idee,klasse gebaut,sieht sehr stabil aus.
2015-02-12 19:10:18

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Klasse Idee, klasse gebaut!
2015-04-25 14:26:52

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!