NEXT
Hausbau Hausbau
1/7
PREV
Hausbau
von Markus70
20.08.13 13:25
1283 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Moinsens,
ich habe im Juni 2011 mit meiner lieben Ehefrau angefangen, ein eigenes Haus zu bauen.
Es sollte kein Fertigteil werden und auch kein "Normalo" 4Wand-3EckDach-Haus werden.
Ich bin gelernter Tischler und habe "wat`n Glück" zwei Handwerkerpfoten mit in die Wiege gelegt bekommen. Mir haben Musterhäuser nie richtig gefallen, da immer irgend etwas gefehlt hat - entwerder war die Küche zu klein oder am Wohnzimmer mit dran, oder sie wurden mit einer "MickyMaus" Gaube "verschönert" - naja, wems gefällt.
Also habe ich ca. 1,5 Jahre damit zugebracht, mein eigenes Traumhaus und das meiner Frau natürlich :-) selber zu entwerfen.
Wir haben vom 1. Spatenstich bis heute - wir sind gerade in der Endfase kurz vorm Einzug - alles selber gemacht - natürlich alles mit den grünen Werkzeugen von Bosch. Ich habe bis jetzt ca. 25 Geräte von Bosch - glaube ich zumindest - könnten auch mehr sein, müsste mal in meiner Hobby-Werkstatt genau nachzählen. Aber........seht selber, was aus einer Idee und einer Zeichnung alles werden kann.............


Hausbau
4.1 5 17

22 Kommentare

zu „Hausbau“

Na das nenne ich ein "Projekt". Respekt! Ich habe mit meiner Freundin vor kurzem ein Haus von 1936 gekauft und bin gerade am renovieren und ich weiss was du damit für eine Arbeit hast. Aber es von Grund auf nach eigenen Wünschen zu gestalten ist toll. Lass mal ein paar Bilder von Innen sehen wenn es soweit ist und halt durch ;-) 5D
2013-08-20 13:40:09

Danke, danke.........andere gehen nach der Arbeit oder am WE in den Garten feiern........ich gehe den TIM machen :-)
Ich arbeite die ganze Woche im Büro - habe vor Jahren umgelernt - und da ist dieses Haus Haus meine Entspannung. Ich schaue mal, ob ich die Tage mal paar Bilder von Innen mache und dann stelle ich diese ein. Zur Zeit machen wir gerade die Wände unten - schleifen, grundieren, tapezieren........... Ende September wolln wir rein - erstmal unten - oben kommt später.
2013-08-20 13:56:13

Mein Haus ist Bj. 1900 ,und ein Hobby.Wenn ich hinten fertig bin fang ich vorne wieder an zu "Muckeln"
2013-08-20 14:20:58

Wow, das nenne ich mal Dach ;) Da die Bauvorschriften in D anders sind als in Ö und S die Frage: alles alleine gemacht ohne Architeckten und Bauingenieur?
2013-08-20 14:24:34

Sehr schönes Haus. Das Dach ist spitze
2013-08-20 15:06:30

Das Haus ist wirklich schön, keine Frage. Du hast alles mit der Kraft Deiner beiden Hände und Deiner Frau gemach? Hast Du auch Ingenieur, Maurer, Dachdecker und Installateur usw. gelernt bzw. studiert? :-)
2013-08-20 16:07:19

Ja, das Haus ist zu 90% selber gebaut. Einen Bauingenieur für die Statik, die Bauanträge, die Hauptabnahmen (Fundament/Bodenplatte + Grundmauern/Geschossdecke + Dachstuhl) und den Wärmeschutznachweis hatten wir schon - ohne gehts dann doch nicht. Aber die Arbeiten wie Mauern, Fenstereinbau, Dachstuhl setzen + richten, Heizung rechnen und einbauen, Stromkabel legen, usw. haben wir alles alleine gemacht - ab und an auch paar Bauhelfer für schwere Arbeiten. Es steht so viel im Internet, gibt so viele Handwerksbetriebe die am Telefon Auskunft geben, da sollte was gehen. Wenn man dann noch 2 goldene Hände, Vorstellungsvermögen und Durchhaltevermögen hat und sich keiner Drecksarbeit zu schade ist, dann kann man so ein Projekt auf die Beine stellen und verwirklichen.
2013-08-20 16:44:29

Na das ist ja mal ein großen Projekt :-)
2013-08-20 16:53:04

Groß Projekt viel Arbeit und viel Spass .....
2013-08-20 17:34:29

Respekt,nur mit den einem Bild gebe ich Dir keinen D
ICH WILL MEHR ;0)
2013-08-20 20:03:55

Kann auch nur Sagen Respekt!!!!
Das habe ich auch in den Jahren mal vor und das was du dir da gezaubert hast sieht wirklich Super aus!!! Also ein paar Bilder mehr währen wirklich nicht schlecht. Will ja mal sehen was du innen auch gezaubert hast!!!!
2013-08-20 21:12:23

Respekt vor der beschriebenen Leistung. Hast Du noch mehr Fotos von den einzelnen Bauphasen? Wenn ja, lass sie uns doch zukommen und einsehen.

5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-08-21 03:39:52

Das Endergebnis sieht echt toll aus. Nur würde ich mir so eine Art Baubericht wünschen. Muss ja nicht bis ins kleinste Detail gehen, aber eine nachvollziehbare Beschreibung der einzelnen Bauphasen wären nicht schlecht. Kann man auch in mehrere Einzelprojekte packen.
Mich würde das Ganze schon brennend interessieren.
Ansonsten kann ich deinen Arbeitsaufwand sehr gut nachvollziehen. Habe mir selber ein Haus gekauft und dieses Zimmer für Zimmer grundsaniert.
Man kann da wirklich ne Menge selber machen und es gibt da auch eine Menge Handwerksbetriebe, die einen unterstützen.

Gruß Elch
2013-08-21 03:45:56

hmmm ja.......aussehen tut es schon toll, aber könntest Du nicht einen Bericht über den Bau in Abschnitten in einen Forumsbericht packen?
2013-08-21 07:33:14

prima Häuschen, vielleicht flechtest Du ein paar Bauabschnitte mit ein ....
2013-08-21 07:57:06

Vielen lieben Dank an alle, dir hier ihre Bewunderung ausdrücken. Jetzt habe ich noch mehr Ansporn und Willenskraft getankt. Danke.
Ich werde mir die Tage echt die Mühe machen und mehr Bilder veröffentlichen sowie einige kleine Bauberichte dazu schreiben von den einzelnen Bauabschnitten, wie es einige von euch gewünscht haben. Da demnächst das EG kurz vor der Fertigstellung steht, kann ich nur in Bildern ausdrücken, was alles gemacht wurde. Aber........wir haben ja noch das OG, wo nur die Aussenwände/Dachschräge bis auf spachteln, tapezieren und streichen fertig sind. Da muss noch allerhand in mühseliger Heimarbeit getan werden. Die Fussbodenheizung ist zwar schon drin, die Trennwände gezogen, die Wasserleitungen und Stromkabel teilweise auch schon vorhanden, aber der Rest muss noch erledigt werden, damit das OG mal bewohnbar ist. Ich denke, dafür brauche ich noch so bis nächstes Jahr Frühjahr/Sommer. Hier werde ich dann jeden einzelnen Schritt dokumentieren per Bilder und Video.
2013-08-21 08:38:49

@Markus 70: Ich kann es verstehen wenn du sagst du entspannst dabei. Ich habe auch einen Bürojob und bin körperlich wenig ausgelastet, ausser beim Sport. Wenn ich um 5 nach Hause komme kann ich locker bis 22 Uhr an meinem Haus schaffen das ich erst vor paar Monaten gekauft habe. Meine Kumpels sagen ich würde Meditieren weil es mich trotzt Anstrengung entspannt (zumindest im Kopf ;-)) Das herrliche ist: du siehst es an und denkst "das war ich". Tim Taylor lässt grüssen....ach so ne eigentlich wars Alan der die Top Arbeit geleistet hat ;-)
2013-08-21 12:22:56

Ein tolles Haus und weiterhin noch ein freudiges Arbeiten an deinem Heim. 5 Daumen
2013-08-21 13:04:38

Heimwerkerkönig sein wie Tim Taylor und ein Klo wie Al Bundy in der Garage besitzen - ist das nicht "Freiheit" :-))))
Ja, da stimme ich Dir zu @Cib1976 - "das war ich" !!! Das sind dann Momente, die einem keiner mehr nehmen kann - das Ego steigt............man ist Erleichtert und Stolz zugleich, wenn man auf seine eigene Arbeit schauen kann. Im Büro..........naja, Kopfkino!!! - man sieht nicht wirklich, was man getan hat und das deprimiert - zumal wenn man Heimwerkerblut hat.
2013-08-21 13:06:35

Vielen Dank @shortyla
2013-08-21 13:13:55

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!