Handtuchhalter installieren Installation,Fliesen bohren,Handtuchhalter
1/1
Fliesen
von Idoitmyself
15.02.14 23:46
1235 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Auftrag: Handtuchhalter im Badezimmer anbringen
Herausforderung: durch Fliesen bohren
Lösung:
1. Das Umfeld um den Ort, wo der Halter hin soll zB mit Detector PMD10 auf stromführende Leitungen und andere "Dinge" hinter den Fliesen prüfen. Ggf. andere Stelle für den Halter suchen.
2. Bohrlöcher nivellieren zB mit Quigo Kreuzlinienlaser, und anzeichnen
3. Den Akkuschrauber zB PSR 18 Li 2 mit einem Diamantbohrer bestücken und zwei bis vier Löcher bohren. Vorsichtig an der Fliese ansetzen. Nicht abrutschen und im zweiten Gang bei 3/4 der Leistung arbeiten.
4. Wenn Du durch die Fliese durch bist entweder auf Steinbohrer umspannen oder mit Boschhammer zB PBH 3000-2 FRE und Steinbohrer weiter bohren, bis gewünschte Tiefe erreicht ist.
5. mit passenden Dübel und Schrauben, Haken montieren.
 


Installation, Fliesen bohren, Handtuchhalter
2.3 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Höhe des Handtuchhalters festlegen

Lege eine Höhe für den Handtuchhalter fest, in der alle Familienmitglieder das Handtuch erreichen und in der das Handtuch nicht am Boden aufliegt, sondern schön gerade hängen kann.
 

2 Wanduntergrund untersuchen

untersuche den Raum unter/hinter der Fliese mit einem Detektor auf Strom, Wasser und ähnliches bevor Du bohrst

3 Bohren

bohre zunächst mit dem Diamantbohrer im Akkuschrauber durch die Fliese.
Wenn Du durch bist bohre mit Bohrmaschine weiter in den Stein.

4 Handtuchhalter montieren

montiere den Handtuchhalter mit Dübeln und Schrauben

21 Kommentare

zu „Handtuchhalter installieren“

Löcher bohren in Fließen, wo ist da das Projekt, leider ?
2014-02-16 00:14:24

Ich verstehe Deine Frage nicht.
Das Projekt ist, einen Handtuchhalter zu montieren, auf Fliesen. Das Bohren durch die Fliesen ist hierbei ein Schritt von mehreren.
Hilft Dir das weiter?
2014-02-16 00:38:11

Tolle Idee! 5D!
2014-02-16 06:16:11

nicht jeder kann alles und da ist dieses kleine Projekt evtl. schon hilfreich
2014-02-16 07:10:56

Gute Idee, kann man als Anleitung für eigenes Projekt sicher weiter entwickeln... Ist immer gut wenn man so etwas als Vorlage, Denkanstoß hat...
2014-02-16 07:33:04

Also ich würde vor dem Bohren noch Tixo drüber kleben, damit die Fliesen nicht springen
2014-02-16 08:45:14

gelungene Auftragsdurchführung
2014-02-16 09:26:50

Der Handtuchhalter sieht nicht schlecht aus.
2014-02-16 11:08:02

Gut gemacht 5d
2014-02-16 11:30:04

Scheint ja an der Wand zu halten dein Halter aber ein wirklich selbst hergestelltes Projekt is es ja nicht so ganz bis auf das anbohren
2014-02-16 11:35:01

Nicht schlecht und erfüllt seinen Zweck. Vor dem Bohren die Fliesen noch abkleben, erleichtert die Führung.
2014-02-16 11:48:36

Eigenltich kein Projekt, aber gelernt habe ich troztdem etwas. Eine Wissenseite wäre wohl passender gewsen.
2014-02-16 12:07:54

Sehr schöne Ausführung für das Bohren aber ein Projekt weiß nicht deswegen nur 3d
2014-02-16 12:14:58

Ich verstehe euch wirklich nicht. Bei einem Projekt, wo eigentlich auch nur 4 Löcher in ein Holzstück gebohrt wurden, brecht ihr in Jubelstürme aus. Und hier soll es auf einmal kein Projekt sein?
2014-02-16 12:28:40

Da muß ich ich Woody recht geben . Kneippianer hat auch nur eine schublade an die Wand gehängt und bekommt Lobeshymnen . Woanders werden irgendwelche Schatullen geschliffen und geölt. Da finde ich das hier ist auch ein projekt..
2014-02-16 12:37:37

für deine Mühe geb ich dir 2 D
2014-02-16 12:55:06

Da gäbe es noch: "Kleben statt Bohren", falls mal Bohren - aus welchen Gründen auch immer - nicht in Frage kommt...
2014-02-16 13:15:24

nun ja .... hat jeder mal klein angefangen ...
2014-02-16 18:59:41

Hallo Heimwerkerfreunde,
es freut mich, dass mein Projekt kommentiert wird und dass ich auch Unterstützung dabei finde. Für mich war es tatsächlich mehr als nur vier Löcher durch eine Fliese zu bohren, hatte mich das Thema insgesamt doch beträchtliche Teile des Samstag Nachmittags gekostet. Es hat sich dabei wieder einmal gezeigt, dass nur mit dem richtigen Werkzeug und Zubehör ein Arbeiten möglich ist, das auch Spaß macht. Die Tipps aus dem Internet, man könne auch mit einem Steinbohrer in die Fliese bohren, kann ich nicht bestätigen. Natürlich kann man das machen, wenn man Langeweile und sehr viel Zeit hat. Meinen nagelneuen X5L- Steinbohrer habe ich nach einer Stunde gegen einen Keramikbohrer getauscht und nach einer weiteren Stunde habe ich dann doch den Diamantbohrer gekauft. Damit und dem Akkuschrauber war der Rest ein Kinderspiel.
2014-02-16 21:07:04

Dem entnehme ich, daß du niemanden gefunden hast, der dich richtig berät... ;-)
2014-02-17 23:13:12

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!