Halter für Kopierhülsen von der Oberfräse

Halter für Kopierhülsen von der Oberfräse Oberfräse,Aufbewahrung,Kopierring,Kopierhülse,Halter
1/1
Werkstatthelfer
von cyberman
25.05.16 15:46
672 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Das ist ein Mini-Projekt.
Meine Kopierhülsen für die Oberfräsen hatte ich bislang in einem kleinen Karton aufbewahrt, da ich aber gerade am Bau eines Maschinenschranks bin und die Kopierhülsen ja als Zubehör in den Schrank sollen, war da eine andere Lösung gefragt. Zumal ich für jede meiner drei Oberfräsen unterschiedliche Kopierhülsen habe, sollte auch etwas mehr Ordnung in das Sammelsurium Einzug halten. Als Vorbild habe ich meinen Halter für die Kreissägeblätter genommen.

Weitere Projekte von mir findet Ihr hier.


Oberfräse, AufbewahrungKopierring, Kopierhülse, Halter
4.3 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Restholz  Holz   
Leiste  Holz   

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Multischleifer, PSM 160 A
  • Tischkreissäge, Makita, MLT100X
  • Oberfräse, Triton, TRA001
  • Bandsäge, Metabo, BAS 317

1 1. das Material

NEXT
1. das Material
1/3
PREV

Ich hatte noch etwas Bambusleimholz, welches schon fast die richtige Grösse hatte, als Umrandung sollte eine Reststück Buchenleiste dienen. Die Buchenleiste war mir allerdings mit 10mm zu stark, so das ich sie auf der Bandsäge aufgetrennt habe.

2 2. Herstellung

NEXT
2. Herstellung
1/6
PREV

in das Bambusbrettchen habe ich mit der TKS Nuten mit den entsprechenden Abständen für die Kopierhülsen eingebracht. Danach wurde die Buchenleiste mit Sekundenkleber (Mann kann ja nicht warten bis der Holzleim abgebunden hat ;-)) angeklebt und die Überstände mit einem Bündigfräser am Frästisch entfernt. Jetzt noch etwas Schleifen und die Kanten mit einem 1/4 Stabfräser abrunden, das ganze habe ich dann noch gewachst.
Das wars auch schon, eine kleine Leiste zur Aufbewahrung der Kopierhülsen.
Durch die Buchenleiste können die Kopierhülsen nicht mer aus den Nuten rollen, die Hülsen sind nach Grüsse und OF Zugehörigkeit sortiert.

22 Kommentare

zu „Halter für Kopierhülsen von der Oberfräse“

Sieht doch ganz ordentlich aus und, Ordnung muss ja sein ;-)
2016-05-25 16:09:35

Klasse Ordnung hast Du! Und Bambus sieht sehr schön für meinen Geschmack aus.
2016-05-25 17:14:57

Klasse!! Echt gut geworden
2016-05-25 17:33:09

Eine gute Lösung zum richtigen Zeitpunkt. Ich bin gerade dabei mir ein paar Kopierringe mit Zwischengrößen zu drehen und wollte sie auch auf einem Brett mit schlitzen setzen, wußte nur nicht wie. Du hast mir die Lösung geliefert mit den beiden Leisten Rechts und Links.
Danke
2016-05-25 17:48:18

Auch als Mini- Projekt eine Klasse Idee
2016-05-25 17:58:22

Klein aber fein. Jetzt sind sie auf jeden Fall übesichtich verstaut. Aber warum hast du so viele verschieden Kopierfräser. Wenn ich mich nicht irre, habe ich eventuell gerade mal 3 verschiedene Größen für mein Oberfräße
2016-05-25 18:02:50

du meine Güte ... das sind ja mehr Hülsen, als ich Fräser habe :-))) aber gute Idee
2016-05-25 19:29:27

Super Idee und wieder etwas mehr Ordnung
2016-05-25 20:53:13

Einfach gut gelöst.
2016-05-25 21:02:09

Ordnung ist das halbe Leben
2016-05-26 06:26:46

Klasse Lösung
2016-05-26 08:56:41

praktische Lösung
2016-05-26 09:32:53

Super Idee, so macht Ordnung halten Spaß. 5 Kopierhülsen von mir
2016-05-26 09:57:29

ja Ordung ist das halbe Leben sagt man
gute und handliche Halterung
2016-05-26 10:37:19

gut aufgeräumt, sehr ordentlich
2016-05-26 11:21:06

einfach, aber ordentlich!
2016-05-26 11:40:18

Das ist nicht nur praktisch - das sieht auch sehr gut aus .
2016-05-26 14:03:01

Auch eine gute Idee 5d
2016-05-26 17:41:26

hab ich doch noch was übersehen, sehr schöner praktischer Halter, so was ist immer gut.
Von mir auch alle 5
2016-05-27 03:42:08

praktische Idee
2016-05-27 19:21:43

so hat alles seinen Platz
2016-05-29 09:23:42

Alles schön Griffberreit . Super gemacht.
2016-06-01 19:05:27

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!