Hängeschrank und Raumteiler – Teil 3 „Umbau einer Werkstatt"

NEXT
Hängeschrank und Raumteiler – Teil 3 „Umbau einer Werkstatt" Trennwand,Werkzeugschrank,Hängeschrank
6/6
PREV
Innenausbau
von WPA_52
14.04.11 12:59
6183 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 300300,00 €


Nachdem ich in Teil 2 die Glasbausteine gegen ein normales Fenster ausgetauscht und die Wände mit OSB-Platten verkleidet hatte, baute ich einen einfachen Hängeschrank, der sich ggf. leicht in der Höhe umhängen lässt. Da ich noch mehrere Lamellentüren hatte, entschied ich mich für einen Hängeschrank mit 2x 40 cm Türen. Der Schrank hat eine Breite von 80 cm. Die Höhe richtet sich nach der Leiste – hier 62 cm. Das entspricht auch der Höhe der Türen. (Glück gehabt!)

Die Kosten habe ich mal mit 40 Euro geschätzt, Genau kann ich es erst sagen, wie teuer die Lamelllentüren sind. Grob Holz ca. 20 €; Aufschraubscharniere 4 Stück 12 € - Wird nachgetragen!!!


Trennwand, Werkzeugschrank, Hängeschrank
4.7 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fichtebretter  Holz  2000 x 250 mm (bleibt übrig) 
Regal Leisten (Name nicht bek.)  Metall  1500 x 5 mm 
Winkel dazu, zum Einhängen  Metall  200 mm 
Aufschraubscharniere  Metall  90 Grad mid Feder - = 2 x 2 
Lamellentüren  Holz  400 mm x 620 mm  

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Akku-Bohrschrauber, Bosch Professional (blaue Linie), GSR 10,8 LI-2 Professional
  • Wasserwaage

1 Träger- Leisten

014 -
1/1 014 -

Da der Schrank 80 cm breit werden soll, setzte ich die Leisten in einen Abstand von 60 cm so, dass die eingehängten Träger genau im Wasser liegen. (s. Foto - 014)

2 Schrank Rahmen

NEXT
017 -
3/4 017 -
PREV

Die Boden- und die Deckenplatte werden auf die Winkelträger (200 mm) gelegt und ein Loch für die abgekantet Winkelträger gebohrt (Bild 015). Das stabilisiert den Regalboden, damit das Ganze nicht nach vorne abrutschen kann. Mit jeweils 4 Schrauben wurde das Ganze an jeder Ecke befestigt. (Bild 016)
Das seitliche Abkippen wird durch die hinten angebrachten Eckwinkel (Bild 018)

3 Einbau der Türen

NEXT
Einbau der Türen
3/3
PREV

Mit Aufschraubscharnieren werden nun die Türen befestigt und der Zwischenboden eingepasst. Bis zu 3 Zwischenböden können hier eingebaut werden. Da die Leiste nach unten bis zur Werkbank weiter geht, habe ich auch dort noch die Möglichkeit, verschiedene Regale anzubringen.

4 Stellen einer Zwischenwand

NEXT
Stellen einer Zwischenwand
1/3
PREV

Ein vorhandenes Metallregal wurde mit OSB-Platten verkleidet und trennt das Lager (alles Mögliche wie Reifen, Rasenmäher Blumentöpfe, Grill usw.) von der Werkstatt-Ecke. Das hat den Vorteil, dass doch weniger Staub - vom Sägen und Feilen - sich im Lager niederschlägt.

5 Werkbank

Werkbank
1/1

Zusätzlich habe ich der Werkbank eine abklappbare Klappe hinten spendiert, weil div. Gegenstände immer dann hinter herunterfielen, wenn die Werkbank wegen der Kapp- und Gehrungssäge vorgeschoben wurde.

22 Kommentare

zu „Hängeschrank und Raumteiler – Teil 3 „Umbau einer Werkstatt"“

Hallo WPA,

ich schaue mir das Ganze mal an und halte Rücksprache mit der Technik, damit Du Deine Anleitung noch komplettieren kannst.

Viele Grüße
Björn
2011-04-14 17:21:42

Hallo Björn,
vielen Dank. Es ist doch besser, wenn man die Erläuterungen neben den Bildern hat. In einem anderen Projekt wollte ich die Bilder nur umsortieren - hab sie gelöscht und wollte sie an geeignetere Stelle wieder hochladen - ging nicht mit der selben Begründung.
Viele Grüße zurück
WPA
2011-04-14 17:50:39

Der Schrank, war das Einzige, das ich mit Gipsarm noch machen konnte. = Ich kann jetzt auch schon behaupten: "Ich mache alles mit Links". gg.
2011-04-14 20:30:04

Was ist hinter den OSB-Platten? Ich muss meine Garage noch abreißen und wieder neu bauen. Mit den Platten als Innenausbauvariante sieht es doch ganz ordentlich aus. Was kost der Meter?
2011-04-14 20:52:54

Das Mauerwerk hinter den OSB-Platten ist Kalksandstein. Ein guuuter Bekannte wollte mir ein Sichtmauerwerk erstellen. Mit der Zeit, konnte ich das "schöne Sichtmauerwerk nicht mehr sehen. Im Übrigen sind Kalksandsteine im Winter sehr kalt.
Ich habe immer einzeln die Platten gekauft. Das war mit der Zeit nervig. Jetzt habe ich mir anliefern lassen: 1 Pallette = 60 Stück (2050 x 675 x 15 mm) = 365,40 € = 4,40 € pro qm.
Der Rest der Platten kommt auf den Dachboden. Dort muss ich ebenfalls die Wände (aber nur 1 Reihe) verschalen. Habe dort eine Kältebrücke.
2011-04-14 21:37:55

Ist sehr schön geworden. Ich verarbeite auch gerne OSB-Platten, vor allem wenn sie sichtbar bleiben. Ich hatte früher im Geschäft die ganze Aquarienwand damit verkleidet. Sah toll aus. Habe leider keine Fotos davon
2011-04-15 08:38:09

Ist gut geworden der Schrank - die Idee mit dem Schrank auf Regalschienen find ich prima, wenn er mal im Weg ist , iss der Ratz fatz nen Stück höher gehängt - 1A 5D ;)
2011-04-15 09:44:41

Die Arbeit mit dem Schrank hätte ich mir nicht gemacht weil ich die Winkel nie ganz sauber hin bekomme. Super Sache. Fast schade hinterher beim arbeiten alles schmutzig zu machen.
2011-04-18 09:04:13

Warum sollte man die Winkel nicht sauber hinbekommen? Mit einer Kapp- und Gehrungssäge hat das gut hingehauen. Ich bin aber selbst froh, das der Schrank gerade hängt. Hab ja auch tausenmal nachgemessen.
2011-04-18 13:12:31

ist echt 'ne schöne Werkstatt ...passt leider nicht in meinen "Plattenbaukeller"

Schrank ?? gerade ??? bei 2 Wasserwaagen !! da passt das doch ...
2011-04-19 18:19:27

300€ für diese werkstatt?! Das ist super!!!
2011-04-21 10:31:34

Die Werkbank (Teil 1) kommen noch 75,00 € dazu. Ansonsten = 1 Palette USB = 4 € pro qm.
2011-04-21 15:25:38

sieht gut aus.
2011-05-28 20:45:00

Sehr schön geworden. Ich habe noch keine Werkstatt. Im Keller soll sie einmal hin. Aber da gibt es wichtigeres zu tun bovor das umgesetzt wird.
2012-11-25 17:50:28

Eigentlich wollte ich mein Domizil auch im Keller aufschlagen, aber aus staubtechnischen Gründen musste ich in den Garagenanbau. – Nachteil ist dort allerdings, dass ich beim Sägen die Nachbarschaft stören könnte.
2012-11-26 04:06:23

toll geworden von mir 5d
2013-03-04 18:09:45

Klasse geworden und gemacht .......
2014-01-05 17:46:07

Klasse geworden .....
2014-02-26 11:58:13

Seehr schöne Idee mit der Regalverkleidung. 5d
2015-12-17 11:36:27

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!