NEXT
Großes Vogelhaus Vogelhaus
1/4
PREV
Holz
Vögel
von FrankHH77
14.01.13 00:27
18206 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 100100,00 €

Da sich meine Eltern schon lange mal ein Vogelhaus gewünscht haben, welches optisch zu Ihrem eigenen Haus passt, habe ich mich in der Vorweihnachtszeit einmal daran gemacht ein solches Haus zu realisieren.

Ich bin hier noch recht neu und es ist das erste Projekt welches ich hier einstelle, ich hoffe es klappt. ( Ich stelle dieses Projekt nicht als mein Erstes ein um beim Produkttest teilnehmen zu können, ich habe eine Tischkreissäge und gönne die Testmodelle den anderen von Herzen )

Ich habe keine genauen Maße angegeben, so dass jeder nach Belieben, die Größe seines Hauses festlegen kann.


4.8 5 42

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Latte  Fichte  34 x 34 x 2000 
Leiste  Fichte  20 x 20 x 900 
Leimholzplatte   Fichte  600 x 800 x 18 
Leimholzplatten  Fichte  500 x 700 x 18 
Sperrholzstreifen  Buche  80 x 1000 x 8 
Dreiecksleisten  Kiefer  22 x 22 x 900 
Winkelleiste  Kiefer  27 x 27 x 900 
30  Dachschindelstreifen  Dachpappe  40 x 50 x 300 
Holzgundierung  Farbe  250 ml 
Holzlasur Ebenholz  Farbe  250 ml 
Holzlasur Weiss  Farbe  250 ml 
Leisten   Kiefer  27 x 9 x 900 

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Oberfräse
  • Dekupiersäge
  • Akku-Schrauber
  • Tacker
  • Stecheisen

1 Grundplatte und Wandaufbau

NEXT
Grundplatte und Wandaufbau
1/5
PREV

Als erstes habe ich die 50 x 70 große Grundplatte mit Hilfe der Kantenfräse mit einem Profil versehen. Dann habe ich die Fichtenlatten auf der Kappsäge abgelängt und mit Stichsäge und Stechbeitel die Ausklingungen hergestellt. An der Vorderseite habe ich eine Öffnung gelassen, quasi als Eingangstür für die Vögel.

Nach gleichem Prinzip habe ich dann Lage für Lage aufgebaut und verleimt. Ab der zweiten Lage habe ich Öffnungen gelassen um die Fenster zu gestalten.

Die Tiefe der Ausklingungen pro Latte entsprechen immer der Hälfte der Lattendicke also 17 mm und die Breite natürlich jeweils einer volle Lattenbreite von 34 mm.

Mann kann natürlich auch im echten Blockhausstil immer nur ein Viertel der Lattentiefe ausstemmen, dafür jedoch an jeder Seite, so dass ein echter Verbund entsteht.

2 Aufbau des Dachstuhls

NEXT
Aufbau des Dachstuhls
1/5
PREV

In die letzte Lage des Hauses habe ich von oben fünf Ausklinkungen gesetzt um den Dachstuhl aufzusetzten. Diese Verbindungen habe ich nicht verleimt, so dass die Möglichkeit besteht das Dach jederzeit, zum Beispiel für Reinigungsarbeiten, abzunehmen.
Am Ende der Querverstrebungen habe ich Dreiecksleisten geleimt, die den eigentlichen Dachstuhl aufnehmen. Aus den 20 x 20 mm Leisten habe ich die Teile des Dachstuhls gebaut und mit einem Dreieck aus Buchensperrholz verstärkt. Zum Schluß habe ich mit Buchensperrholzstreifen den Giebel verkleidet.

3 Verzierung und Dach decken

NEXT
Verzierung und Dach decken
1/6
PREV

Aus einem 3 mm starken Pappelsperrholzrest, habe ich auf der Dekupiersäge einen kleinen Vogel auf einem Ast sitzend gesägt. Mit diesem habe ich dann einen der Stöße der Giebelverkleidung überdeckt. Auf die restlichen sichtbaren Stöße habe ich dann die 6 mm breiten Halbrundleisten geleimt.

Für das Dach habe ich die 50 x 70 cm großen Kiefernholzplatten zugeschnitten und auf den Dachstuhl geschraubt. Ich habe hierbei ohne Gehrung gearbeitet, so dass dadurch eine Dachhälfte 18 mm ( Plattenstärke ) kürzer sein muss als die Andere.

Nachdem ich die Dachflächen mit Blauschutz gestrichen habe, habe ich die Dachschindelstreifen auf den Dachflächen mit einem Handtacker besfestigt. Die Dachschindelstreifen habe ich fertig bei einer Behindertenwerkstatt ( ist das political correct ? ) bestellt. Somit konnte ich, auch wenn sie nicht ganz billig waren, noch Gutes tun.

Den Vogel zu Verzierung habe ich noch weiß lasiert und die Konturen mit einem braunen Lackstift nachgezogen.

Auf mehrfachen Wunsch habe ich als letztes Bild noch mal eine einzelnen Dachschindelstreifen fotografiert und das Bild hinzugefügt

4 Wetterschutz und Farbe

NEXT
Wetterschutz und Farbe
1/4
PREV

Nun wurde auch der untere Teil des Hauses mit Wetterschutz versehen und nach erfolgter Trocknung weiß lasiert. Aus den Winkelleisten habe ich die Giebelbretter zugeschnitten und ebenfalls weiß lasiert. Dachunterseite und Gibelverkleidung wurden in Ebenholz lasiert.

5 Fertigstellung des Hauses

NEXT
Fertigstellung des Hauses
1/3
PREV

Nach Vollständiger Trocknung habe ich die Giebelbretter mit Nägeln befestigt und danach die beiden Hausteile aufeinander gesetzt.

54 Kommentare

zu „Großes Vogelhaus“

Sehr schönes erstes Projekt!
Die Bauanleitung ist sehr verständlich geschrieben und die zahlreichen Bilder sind vorbildlich.
So kanns weitergehen! :-)
2013-01-14 00:58:06

Die Vögel bekommen ja schon mehr Luxus als manch ein Mensch!
Sehr detailliertes Projekt, gefällt mir sehr gut.
2013-01-14 01:22:08

Super Projekt und vorbildliche Bauanleitung. So soll es sein.

Volle Punktzahl
2013-01-14 04:48:21

Ein tolles Vogelhaus. Die Bauanleitung und auch die Ausführung sind wirklich klasse. Dazu noch die vielen ind informativen Fotos. Wirklich vorbildlich. Von mir bekommst Du dafür 5 Daumen.
2013-01-14 05:12:43

Tolle Idee und Super umgesetzt. Volle Punktzahl
2013-01-14 06:56:24

prima Projekt, schon an Hand der Bilder kann man den Bau nachvollziehen
2013-01-14 07:55:00

Sehr Edeles stabiles Vogel Haus ...... 5D
2013-01-14 08:55:10

Dein erstes Projekt im Form... absolut klasse beschrieben und wunderbar umgesetzt...
Herzlichen Glückwunsch und klare 5 Daumen von mir :)
2013-01-14 09:15:38

Na so stellt man sich ein Projekt und eine Projektbeschreibung vor. Das Haus sieht natürlich auch super klasse aus.
2013-01-14 09:25:43

Ein Tolles Projekt, sehr schön beschrieben und realisiert. Das Ergebnis sieht echt super aus, hoffe es wird auch gut von den Piepmätzen angenommen. Die Dachschindeln zu kaufen ist eine gute Idee, ich habe meine selber geschnitten und wurde dabei fast Wahnsinnig, weil die Arbeit kein Ende nehmen wollte.
Prima 5 Daumen von mir.
2013-01-14 09:40:38

Hallo Frank
kann mich den Vorschreibern nur anschließen :) Ein vorbildliches Projekt !!!
Sehr schön gebaut und die Idee mit dem Vögelchen auf dem Giebel ist echt süß , peppt das Vogelhaus nochmal auf .
Von mir für deine Super Bauanleitung auch klare 5 Daumen.
2013-01-14 09:42:45

Super gemacht, toll beschrieben. Insbesondere die Block-Bauweise finde ich klasse.
2013-01-14 10:26:44

Na das ist doch echt mal ein hübsches Ding und gut beschrieben. Von mir 5 Daumen
2013-01-14 10:27:18

Aufwendige Arbeit, aber wie man sieht hat es sich ja gelohnt. Bei so vielen Vogelhäusern hier, kann man sich gar nicht entscheiden welches man zuerst nach Baut. Von mir erhälst du ..................5D
2013-01-14 10:51:30

Bin begeistert. Ein richtig tolles Vogelhaus. Anleitung und Fotos sind ebenfalls sehr gut. Dafür gibt´s 5 Futterknöddel
2013-01-14 11:03:03

Richtig hübsch geworden euer Vogelhaus, lädt zum Nachbauen ein. :-)
2013-01-14 11:29:09

Nobel, nobel. 5 Daumen
2013-01-14 12:30:20

Viele kleine wunderbare Details die zum Ziel geführt haben, Ein sehr schönes Vogelhaus , bin sicher den Mietern wird es gefallen . Toll die verschiedenen Arten hier zu sehen 5D
2013-01-14 12:42:53

Tolles Vogelhaus
2013-01-14 12:50:56

Das ist wirklich schon die Luxusausführung .
2013-01-14 12:53:23

Vielen lieben Dank an alle für diese netten Kommentare!
Aber auch konstruktive Kritik und Tipps freuen mich
2013-01-14 16:08:39

Hallo Holzharry, das Dach wiegt mehre Kilo, und hat von unten kaum Angriffsfläche! Es ist nicht festgemacht.
2013-01-14 16:53:12

sehr schön, besonders das Dach. Woraus bestehen diese Dachziegel?
2013-01-14 19:04:28

Sehr schönes Vogelhaus. Hast Du toll gebaut , schön beschrieben und bebildert. Klare 5D von mir.
2013-01-14 19:26:35

also ich liebe ja vogelhäusle, aber bei diesem muss ich mich ja echt verstecken mit meinen Girly-Arbeiten. Toll gemacht und gut beschrieben, Fünf Meisenringe von mir.....
2013-01-14 20:29:56

Das Teil Ist astrein gebaut und die Bauanleitung ist vom Feinsten !

Blockhaus en miniature ! Super gemacht !!!

Klare 5 !!!
2013-01-14 20:43:38

Glückwunsch zu Deinem ersten Projekt und das gleich so toll. Eine super Arbeit hast du gemacht :-)
2013-01-14 21:17:41

Ganz toll. Mit viel Liebe zum Detail.
2013-01-14 21:39:18

Hallo Gartenstuhl,
die Schindeln bestehen aus Dachpappe. Ich habe sie fertig gekauft bei einer Behindertenwerkstatt. Die Schindeln haben eine größe von 40 x 50 mm. Ein Streifen besteht aus 12 Schindeln und hat eine Länge von 480 mm! Ich glaube ich kann hier leider keine Foto einfügen sonst hätte ich schnell einen einzelnen Streifen fotografiert.

LG Frank
2013-01-14 22:27:55

Das Vogelhaus ist wirklich ein prima Projekt. Und so wie du es gebaut hast sicher auch sehr lange haltbar.
2013-01-15 14:36:48

Hammer Vogelhaus und erstklassige Beschreibung, leider kann ich dir nur 5 geben
2013-01-15 19:25:48

Sehr aufwendig gestaltetes Vogelhaus, erstes Projekt heißt ja nicht, dass du es nicht drauf hast, sicher hast du schon viele tolle Sachen gebaut. Wir freuen uns auf mehr deiner Werke ;o)

Zum Produkttest, wer so ein tolles Projekt einstellt ist auf jeden Fall als Testanwärter gern gesehen, bewirb ich ruhig, dann kannst du in deinem Testbericht auch gleich beide Sägen vergleichen ;O) 5 Daumen
2013-01-15 20:41:35

Danke für deine Auskunft.
Wohne leider sehr weit entfernt von dir, Werkstatt. Aber wenn ich soweit bin und ich Dachziegel brauche, melde ich mich mal. Vielleicht können wir die Post einschalten. :-)
Gruß Hartmut
2013-01-16 10:20:21

Hallo Gartenstuhl,

wie ich schon in meinem Bericht schrieb, habe ich die Ziegel bei einer Behindertenwerkstatt selbst gekauft.
2013-01-16 10:49:15

Schönes Projekt ich finde Vogelhäuser immer prima, da freuen sich jetzt die Eltern.
2013-01-16 13:08:17

Hey, das sieht richtig toll aus. 5 Daumen für Dich und die Vögel
2013-01-16 14:54:50

Absolut TOP. Klare 5 D....
2013-01-16 17:35:33

sehr gut und mit viel liebe zum deteil
2013-01-16 18:09:39

wieder eine andere Art von Vogelhaus, ich bin restlos begeistert, besonders von dem ausgesägten Vogel
Zu den Dachschindeln, mach halt einfach ein Foto von dem Streifen und stell das Bild oben bei einer Baubeschreibung noch mit rein, das kannst Du auch nachträglich machen und interessiert bestimmt noch so einige.
2013-01-17 21:17:01

Hallo Janinez,

vielen Dank für Deinen Tipp, ich habe nochmal einen einzelnen Streifen fotografiert und in der Bauanleitung eingefügt.

LG Frank
2013-01-18 09:51:54

Sehr edel, toll gemacht und super Bauanleitung! 5 Daumen!
2013-01-21 22:42:30

Eine kleine Vogelvilla....toll, da fürhlen sich die Piepaätze bestimmt wohl.....muss nur noch Futter rein
2013-01-22 14:03:36

schönes vogefutterhaus gebaut
2013-02-04 01:59:20

Schön geworden und durch die Ausklinkungen auch was besonderes.
2013-02-07 07:56:54

dolle idee
2013-02-08 18:38:02

ist sehr schön geworden.
2013-02-08 20:21:44

schön geworden möchte aber wissen wie mann die schiendeln macht
2013-02-08 20:22:10

gefällt mir sehr gut
2015-02-19 15:22:26

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!