NEXT
Grill & Chill Servierwagen Holz,Farbe,Douglasie,grillen,Servierwagen,chillen
1/5
PREV
Holz
von milka1509
29.03.16 11:07
1440 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 7070,00 €

Hier stelle ich euch unser Projekt "Grill & Chill Servierwagen" vor:
Verwendet wurden Reste von Douglasie-Bodendielen, weitere Holzlatten, weiße Acrylfarbe seidenmatt, Griffe und Haken von Ikea.
Die Idee kam uns, da wir immer wieder nach einer Abstellmöglichkeit von Grillgut oder Getränken neben dem Grill gesucht haben. Auch als zusätzlicher kleiner Tisch bei einer großen Runde gut zu gebrauchen.


Holz, FarbeDouglasie, grillenServierwagen, chillen
3.3 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Douglasien Dielen  Holz  Reste 
50  Schrauben  Metall   
Rollen     
Eimer Acryllack weiß     
Holzbalken  Holz   
Flaschenöffner  Metall   
Aufhängeschiene  Metall   
Metallgriffe     

Benötigtes Werkzeug

1 Sägen und Schleifen

- Bretter auf die gewünschte Größe sägen und abschleifen
 

2 Streichen

Streichen
1/1

- alle Einzelteile streichen- am besten 2x streichen (dann deckt es besser)
 

3 Zusammenschrauben

NEXT
Zusammenschrauben
1/2
PREV

- Markierungen setzen, Löcher leicht vorbohren (mit einem ganz dünnen Bohrer)
- zuerst den Rahmen zusammen schrauben
- dann die Latten den oberen und unteren Abstellfläche anbringen, zuletzt die seitlichen Blenden anbringen
 

4 Rollen anbringen

- Wagen auf den Kopf stellen und 4 Rollen anschrauben
 

5 Dekoration anbringen

Dekoration anbringen
1/1

- Griffe, Aufhänger, Flaschenöffner anbringen

16 Kommentare

zu „Grill & Chill Servierwagen“

Der Servierwagen sieht nicht nur super aus, sondern ist mehr als praktisch. Der Wagen macht das sonntägliche Grillen zu einem uneingeschränkten Vergnügen!
2016-03-29 11:37:59

Nicht schlecht allerdings hätte ich mir etwas mehr Detail in der Bauanleitung gewünscht. Auch würde mich interessieren wie sich die Kosten von 90,- Euro zusammen setzen.
2016-03-29 12:54:27

Ergebnis top, Bauanleitung mit Bildern nicht vorhanden, Einzelschritte leider auch nicht dokumentiert. Vielleicht beim nächsten (Wettbewerbs)projekt ;)
2016-03-29 13:36:52

Das Ergebnis ist 1a, die Bauanleitung leider nicht.
2016-03-29 13:54:49

Etwas sinnvolles, was ihr der ganzen Sommer benutzen und bewundern könnt ...
Eine gute Idee für ein erstes Projekt.
An der Bauanleitung solltet ihr beim nächsten Projekt noch arbeiten .
Außerdem gibt es dann auch mehr Punkte und Daumen .
Für dieses Mal drei Daumen von mir und ein ganz herzliches Willkommen !
2016-03-29 14:06:21

Sieht nicht Schlecht aus, aber da fehlt mir noch was.... Aufbau....
2016-03-29 16:43:49

Danke für eure Kommentare. Ich habe den Wettbewerb durch Zufall gesehen. Hab leider beim Bau keine/kaum Bilder gemacht, muss nochmal mein Handy durchschauen.

Zu den Kosten: das kommt schnell zusammen.

- Douglasien Dielen sind nicht so billig. Wie gesagt, es waren Reste vom Boden legen. ca. 15 Euro(wir haben absichtlich keine Stellen mit Astlöchern genommen)
- 2 Farbeimer auch so um die 15 Euro (3 in 1 Acrylack vom Bauhaus)
- 4 Rollen 10 Euro
- Flaschenöffner 8 Euro (Amazon)
- Schleifpapier für den Schleifer
- Pinsel
- Griffe 10 Euro (Ikea)
- Metall-Leiste 8 Euro (Ikea)
- Haken 3 Euro (Ikea)
OK um die 70,00 zusammen - ich werde es abändern ;)
2016-03-29 16:52:49

Ein tolles Ergebnis 5d
2016-03-29 17:35:25

ein herzliches willkommen,
sieht super aus, aber für 90,- € ein bisschen zu leer.
2016-03-29 20:18:51

Mir gefällt der auch sehr gut.
2016-03-29 22:00:58

Ergebnis ganz schön und so langsam kommt auch a bißerl mehr Info dazu
2016-03-30 05:32:59

Ein schönes Projekt. Die teils dürftige Beschreibung wird durch die Bilder weitestgehend kompensiert, will sagen, die Bilder sagen mehr als der Text aus. Fertig gekauft, kostet so ein Ding locker mal 150,00 Euro. Ich gebe dafür gerne 4 Daumen, damit noch Luft nach oben bleibt.
2016-03-30 21:46:43

Etwas chaotische Beschreibung, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.
2016-03-31 07:08:23

Ein Klasse Grillwägelchen.
2016-04-15 13:20:13

Sehr schick und äußerst praktisch, der Wagen landet definitiv in den Favoriten! Danke :)
2016-04-17 17:58:02

ein praktisches Teil
2016-05-20 21:04:54

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!