NEXT
Glasschiebetür in der Wand Trockenbau,Schiebetür,Rigips,Glasschiebetür,Glastür
1/8
PREV
Innenausbau
Türen
Küche
von bueffel
21.09.10 10:17
18733 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 10001.000,00 €

Ein Element unseres Architekten war es ein bodentiefes Fenster zwischen Küche und Flur einzusetzen damit im Flur eine weiter Lichtquelle eingebunden ist.
Suchend nach Alternativen haben wir uns dann aber für eine Glasschiebetür entschieden welche für uns den Vorteil hat direkt vom Flur in die Küche zu laufen.
Weitere Überlegungen haben dann dazu geführt das die Tür in die Wand laufen soll und bei geöffnetem Zustand komplett in der Wand versenkt sein soll.


Ich werde versuchen noch 2-3 Bilder im jetztigen zustand der Tür einzustellen.
Mittlerweile wohnen wir schon drinnen und ich schiebe das Projekt nun schon einige Woche vor mir her. Jetzt endlich fertig geschrieben und für euch zu hoffentlich gut zu lesen. ;-)

Materialkosten stark abhängig von der Tür selber :-)


TrockenbauSchiebetür, RigipsGlasschiebetür, Glastür
5.0 5 189

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Grundgerüst

NEXT
Grundgerüst
1/2
PREV

Wir haben alles aus Holz gebaut. Da wir im Innenausbau soweiso damit zu arbeiten hatten war das für uns die Kostengünstigste und einfachste Variante.
Montiert haben wir die Decken- ,Wand- und Bodenleisten mit ordentlichen Dübel und Schrauben.
Wichtig ist das hier schon die Führungsschiene für die Schiebetür montiert ist. Und auch die Tür probeweise immer wieder zur kontrolle eingehängt werden sollte.
Der versatz der Bodenleiste ist absicht.

2 Bodenbelag und Verstrebung

NEXT
Bodenbelag und Verstrebung
1/3
PREV

Danach haben wir erst mal den Boden verlegt.
Wichtig war es für uns damit die Tür auch wirklich 100% passt. Die Bodenleisten dienten hier auch als Orientierung für die fliesenleger. Wir haben den Fliesenspiegel sogar im 3D ausgerichtet damit alles perfekt harmoniert :-)
Die Bodenleiste wird gedopellt damit später die Rigips platten gut verschraubt werden können. Mittig haben wir dann noch Querhölzer montiert damit die Rigipsplatte auf der Fläche auch fixiert ist.
Wichtig ist hier das man die Wand von einer Seite komplett fertig macht, dann die Tür einhängt und dann kann erst die andere Seite verschraubt werden. Bei uns ist es nämlich nicht möglich die Tür im nachhinein auszuhängen. So ist das eben wenn sie komplett versenkt werden soll.

3 Spachtelarbeit

NEXT
Spachtelarbeit
1/3
PREV

Nachdem die Rigipsplatten montiert sind muss alles ordentlich verspachtelt werden.Innen stößt die Wand direkt an eine Wand also ist hier nur noch oben hin zu achten das der Übergang ordentlich aussieht.Aussen läuft eine verputze Steinwand weiter. Hier muss der Spachtel großzügig verteilt werden das und breitflächig verspachtelt werden. Wir haben auch die Führungschiene verkleidet und somit ist bei geöffneter Tür fast nichts zu sehen von ihr. Der Griff, zu schließen, der Tür ist im ersten moment nur von der Innenseite zu greifen.

4 Nachtrag Fertige Tür

NEXT
Nachtrag    Fertige Tür
1/3
PREV

Hier noch mal 3 Bilder bei denen ihr sehen könnt wie die Tür im fertigen zustand aussieht.
Bild 3 zeigt hier den Versatz der beiden Seiten.

23 Kommentare

zu „Glasschiebetür in der Wand“

Hallo bueffel,

Was lange währt, wird endlich gut. Das ist eine klasse Idee selbst für meinen dunklen Flur.

Vielen Dank ;)
Björn
2010-09-21 11:57:15

Hallo Bueffel,

das ist eine sehr gute Idee und dazu auch noch mit einer nachvollziehbaren Anleitung. Dafür von mir 5 Daumen und meine Stimme.

Gruß Günter
2010-09-21 13:31:41

Von mir auch! Ganz tolles Projekt, Bueffel, und vielen Dank für die Anleitung.
In unserem Haus hatte der Vorbewohner eine Glasscheibe zwischen Flur und Küche gesetzt – eben wegen der Helligkeit – und wir sind ständig dagegen gelaufen, wie im Glasirrgarten. :-D Mittlerweile haben wir die Scheibe sowieso entfernt und den Durchgang erweitert, aber eine versenkbare Glasschiebetür wäre auch eine Alternative gewesen. Sieht auf jeden Fall sehr schick aus!! :-)
2010-09-21 15:52:28

Danke für die Kommentare.
Ehrlich gesagt sind solche Arbeiten am Hausbau die wirklich schönen Seiten.
Hab noch einen paar Bilder hinzugefügt vom momentanen Zustand.
2010-09-21 19:13:02

Erste Sahne , ist die Scheibe dreckig ab in die Wand putz ich morgen :-) nein spass ,super Idee...
2010-09-21 19:15:15

ja da sieht mann mal wer das ding gebaut hat was fotos sprechen die wahrheit :)
spass war ne spassiegte aktion über 4-5 tage da die spachtelmasse immer mal wieder erst trocknen musste
2010-09-21 20:06:43

Tolles Projekt, schaut KLASSE aus!!!
Fünf Daumen!!!
2010-09-21 21:52:30

perfekt und super anleitung
2010-09-27 20:28:01

anleitung echt super zu verstehen.werd mal mein männl fragen ob das bei uns auch geht unsere schiebetür ist schon mind.30 jahre alt und wirkl.zu kaufen gibts nix
2010-09-27 22:04:47

Klasse Idee! Würde mir auch sofort gefallen, aber leider geht das bei uns hier gar nicht...schade!
2010-09-29 08:40:31

Fünf Daumen von mir und herzlichen Dank für die Idee, bei mir einen neuen Raum zu schaffen.
2010-10-02 12:48:35

Super idee, sieht auch sauber aus!
Ist ne gute Austauschmöglichkeit für die Holzschiebetüren in den Altbauten (da gibts bereits genug Platz dafür)
2010-10-08 09:59:38

Ja Bruder,
ist klasse geworden.... Auch in "real life" :-)
2010-10-19 10:01:13

1A mit 5 Sternchen!!! Saubere Beschreibung!!!
2010-10-23 18:12:59

Stimme zlaner nur zu !!!
2011-06-09 16:34:14

Hatte ich noch garnicht enddeckt auch von mir 5D super gemach,werd ich mir mal merken für die nächste Badrenovierung,da bei uns der Platz für eine normale Tür eigendlich nicht da ist.
2011-06-20 12:37:50

Perfekt. Sehr gute Leistung. Gut beschrieben
2012-09-10 12:40:17

Spitze gemacht 5d
2014-01-17 10:03:37

Klasse geworden ......
2014-02-07 19:41:50

Habe es jetzt erst gesehen (durch den neuen Thread... )

...aber lieber spät als nie...

Super Arbeit und Beschreibung!

Ich habe noch eine doppelte Schiebetüre in petto - ist bisher mit einer Selbstbau-Zarge verdeckt. Mal sehen wann ich dazu komme...
2015-01-28 10:27:55

Danke für die Anleitung hab auch noch einen guten Blog gefunden wo es hilfreiche Informationen gibt zu Glasschiebetüren http://goo.gl/17E6jX
2016-01-20 01:25:02

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!