NEXT
Entstehung einer Glasperle
10/10 Entstehung einer Glasperle
PREV
Kreatives Verschönern
von birgit
25.05.10 13:38
2976 Aufrufe
  • Unter 1 TagSchwer
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 200200,00 €

Hallo!
Hier habe ich nun auf Wunsch von Susanne mein Hobby mal als ein Projekt eingestellt.
Eine Beschreibung das wird schwierig, also Mann oder Frau braucht eine Gasflasche, einen Perlenbrenner und ein Sauerstoffkonzentrator. http://www.otterbein-glas.de/xtcommerce/product_info.php?info=p62_Basic-Burner---Maxi-Set.html
Alles sollte richtig angeschlossen sein und dann brauch man noch Glas, Dorne, Trennmittel, Abkühlgranulat (Vermiculit ), eine Dydiumbrille
(Eine Sogenannte Dydiumbrille solltest man beim Arbeiten unbedingt tragen,einerseits schützt sie vor dem Verblitzen UND man kann die Oberfläche des bearbeiteten Glases GENAU beobachten. )
und viel Mut und Geduld.
So und jetzt schaut euch die Bilder an. :D
Ach ja das ist natürlich nur eine kurze Fassung.
Hier noch ein Link: http://www.perlentreff.de/
LG Birgit


GlasBrenner, Kreatives Verschönern, Dorne
3.6 5 5

8 Kommentare

zu „Glasperlen selber herstellen“

Glas ist ja nicht so mein Ding, sieht sehr kompliziert aus und vorallem die Ausrüstung... aber das Ergebnis überrascht mich doch, je ein Daumen pro Hand von mir.
2010-05-25 17:37:37

geniale Idee. Könnte man als Hobby sich zulegen:-)
2010-05-27 10:19:28

Hi,
kompliziert ist das nicht und es gibt schon einige Herren in unserem Perlentreff die mit Glas fantastische Dinge herstellen z.B. Murmeln.
@romy3103
Dann mal ran an die Buletten oder lieber Glas wickeln. :D
Habe noch einen neuen Link angelegt, für Interessierte die nicht genug davon bekommen können.
LG Birgit
2010-05-27 11:20:35

Hallo, habe es jetzt endlich geschafft bei YouTube ein Filmchen einzustellen, hier kann man es natürlich auch anschauen. Juchhu :D
2010-05-28 10:02:02

Genial, sieht total super aus, muß ich unbedingt probieren! Habe nach den Bildern ganz viele Ideen, welche ich unbedingt realisieren muß. Meine Frau ist auch ganz begeistert!

Benötigt man einen speziellen Brenner oder geht jeder Propangasbrenner (welchen man z.B. zum Verlöten von Kupferrohren benutzt)? Welches Trennmittel funktioniert am besten?
2010-06-22 12:13:33

Da braucht man sehr ruhige Hände, bin ein wenig zitterig daher funktioniert das Schweißen besser ;O) Im Ernst, sieht schön aus, muss nur etwas finden was ich aus Perlen machen könnte.
2010-06-25 15:37:28

Hallo an alle!
Hatte lange keinen PC mehr und möchte mich Entschuldigen das ich erst jetzt eure Fragen beantworten kann.
@ starcke67
Ich habe die erste Zeit mit einem normalen Schweißbrenner gearbeitet, aber als begeisterte Perlenmacherin braucht ich nach geraumer Zeit etwas besseres. :)
ich habe mir dann einen Phönixbrenner besorgt (150.00 € ) und über Ebay einen Sauerstoff Konzentrator womit das perlen mache eindeutig schneller geht und die Farben des Glases stärker leuchtet.
@ Brutus
meine Hände zittern auch und manchmal ergibt das zittern wunderschöne Muster. :D
LG Birgit
2011-09-05 14:13:46

Tolle Idee 5d
2013-12-27 10:49:35

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!