NEXT
Glasgravuren gravieren
2/7
PREV
Geschenkideen
von AnJuJo
04.05.10 10:27
3639 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Heute möchte ich euch mal eine Arbeit zeigen die ich mit dem Gravierer gemacht habe.

Ich habe ein Weinglas genommen, mir ein geeignetes Motiv im Internet gesucht und ausgedruckt, dieses von innen ins Glas gelegt und angezeichnet.

Anschließend habe ich einfach die Konturen eingraviert und dann "ausgemalt"

Ursprünglich war es als Trinkglas gedacht, zum verschenken habe ich es aber etwas dekoriert...so steht es nach wie vor bei der Beschenkten.

Die anderen Gläser sind weitere Beispiele, zu 60. Geburtstagen, und unsere Hochzeitsgläser. Davon hat jeder Gast eins bekommen, mit eigenem Namen natürlich.


4.4 5 7

20 Kommentare

zu „Glasgravuren“

Hallo AnJuJo nun machst Du mir aber Konkurenz! grins!!!

Mein Kompliment, das sieht doch hervorgagend aus.
Hast Du noch mehr Motive?

Hast Du Dir meine letzte Arbeit auch schon angesehen? Whisky Set
2010-05-04 11:15:18

hallo
danke *grins* ansonsten hab ich bisher mehr namen graviert, kann ja noch fotos einstellen
paar kindergläser mit motiven, aber leider keine fotos
2010-05-04 11:24:53

@Holzharry aber Konkurenz belebt die Sinne um immer etwas besser zu sein.

@AnJuJo lass Dich nicht entmutigen **grins**
Deine Arbeiten sind auch Klasse.
2010-05-05 22:12:50

huhu....lach....nein, ich laß mich nicht entmutigen, warum auch....man muß ja nicht alles können oder besser können als andere.....und kritik (auch wenn das hier keine war) ist eh immer gut um sich zu verbessern, solang sie richtig rübergebracht wird....kenn da ganz andere fälle....
2010-05-06 08:36:43

ich habe mir einen gravierer damals gekauft. die originalspitze die dazu war hat nicht lange gehalten. so habe ich mich damals an den hersteller gewendet und der hat mir eine diamatspitze (keine ahnung wie genau das jetzt heitß) zugeschickt. seit dem graviere ich damit alles und es funktioniert super
2010-05-12 12:31:12

Das Ergebnis sieht gut aus. Kann mir mal jemand sagen was man für ein Halbwegs vernünftiges Gerät ausgeben sollte/muss.
2010-05-12 17:13:39

du kannst auch mit einem dremel gravieren....ich kann dir jetzt nicht mal sagen was mein gravierer gekostet hat....aber um die 40 euro denk ich....und er geht nach wie vor. ist nur etwas laut, aber ich brauch ihn ja nicht so oft
2010-05-13 08:36:28

Toll. Das sind bestimmt auch tolle Geschenke
2010-05-13 10:52:02

Wow, genial.
2010-05-13 14:13:25

das sieht süß aus, vor allem der Delfin
2011-01-10 22:09:46

Habe das gravieren auf dem Workshop in Darmstadt auch probiert - jetzt weiß ich wie schwer das ist.
2011-12-28 11:43:28

Habe das gravieren auf dem Workshop in Darmstadt auch probiert - jetzt weiß ich wie schwer das ist.

Huch - Wieso ist das jetzt doppelt?
2011-12-28 11:43:36

Da braucht man eine ruhige Hand... klasse geworden
2012-08-09 21:13:17

Klasse sieht super aus 5d
2013-12-29 11:13:21

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!