NEXT
Gießender Gärtner
1/2 Gießender Gärtner
PREV
Gartengestaltung
Dekoration
von JoergC
29.06.16 22:09
585 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1515,00 €

Nach dem mein Palettenteich fertig war, sollte noch irgendwie ein Wasserspiel drauf, damit das Wasser in der Teichwann noch etwas umgewälzt wird.
Lieder war vieles entweder zu kitschig, oder zu teuer, oder beides.

Beim stöbern im Netz bin ich dann über einen Bumenstecker gestoßen, bei dem mir sofort die passende Idee kam.

Leider ist mir der orginal Blumenstecker mit ca. 21 cm etwas klein für mein Vorhaben. Preislich wäre es o.k. gewesen.

Ich nahm die Silhouette als Grundidee auf, veränderte aber ein paar Details:
1. ich vergrößerte ihn auf über 50 cm
2. ich änderte Größe, Form und Position der Gießkanne, damit ich den Schlauf entsprechend führen kann
3. Ich montierte einen Schlauch mit Pumpe, damit der Gärtner auch wirklich gießt
4. ich baute das ganze aus Holz, gab ihm aber mit Hammerschlaglack eine Metalloptik


TeichEuropaletten, wasserspiel, Gärtner
4.8 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Fichtenleimholz  18 mm  ca. 50 cm x 30 cm 
  Hammerschlaglack  Spraydose, Antrazit   
  Kabelbinder     
  Kabelbinderklebepads     
  Schlauch  transparent  2m, 12mm innen 
  Pumpe     
  diverse Schrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Dekupiersäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Deltaschleifer
  • Schleifblock
  • Seitenschneider
  • Pinsel
  • Streichmaß

1 Vorlage und Vorbereitung

NEXT
die ausgedruckte Vorlage
1/8 die ausgedruckte Vorlage
PREV

Die Vorlage habe ich mir zunächst in Corel Draw erstellt.
Dafür habe ich das Bild aus obigem Link als Muster genommen, und wir schon eingangs beschrieben angepasst.

Der Ausdruck passte auf 3 Din A4 Bögen.

Als Material wählte ich einfachstes Fichtenleimholz aus dem Baumarkt. Ich zeichnete grob an, welchen Teil ich davon verwenden wollte und säge das mit der Tischkreissäge zurecht.

Die Vorlage klebte ich dann mit einfachem Tapetenkleister auf das Holz.

Dabei fiel mir auf, dass ich ein Detail bei der Anpassung der Vorlage vergessen hatte. Die Ausgieße war zu schmal und zu klein für den von mir angedachten Schlauch. Kurzerhand passte ich das noch mit ein paar Bleistiftstrichen an.

2 Aussägen mit der Dekupiersäge

NEXT
die verwendeten Laubsägeblätter
1/8 die verwendeten Laubsägeblätter
PREV

Zum Aussägen auf der Dekupiersäge verwendete ich von Niqua die Top Cut Nr. 7.

Doch zunächst mussten auch bei diesem einfachen Projekt ein paar Bohrungen für die Innenschnitte gesetzt werden.

Das Aussägen war bei diesem Motiv nicht besonders anspruchsvoll, allerdings stieß ich von der Größe des Motivs an die Grenzen der Ausladung meiner Dekupiersäge. Aber mittels Sägen aus zwei Richtungen ging das noch recht gut.

3 Sockel

NEXT
Sockel
1/3
PREV

Den Sockel, der den Gärtner tragen soll, und der auf der Palette befestigt wird, fertigte ich einfach aus einem Stück altem Deckenpanel aus meinem Fundus. Mit der Tischkreissäge war das gleich zugeschnitten, auf eine bestimmtes Maß kam es dabei nicht an.

4 Schleifen

Schleifen
1/1

Mit dem Deltaschleifer habe ich die Oberfläche glatt geschliffen und ein paar wenige Sägespuren entfernt.

5 Lackieren

NEXT
alles zum Lackieren bereit
1/6 alles zum Lackieren bereit
PREV

Der Gärtner sollte in Anlehnung an das Original eine Metalloptik bekommen.
Ich entschied mich für einen Hammerschlaglack in Antrazit.
Die hier verwendete Hausmarke einer großen Baumarktkette ist glücklicherweise, im Gegensatz zu einem einschlägigen Markenprodukt, laut Beschreibung auf den Dosen auch für Holz geeignet.

Aber auch wenn es für Holz geeignet ist, und laut Beschreibung keine sonderlich Grundierung erforderlich sein soll, kam nach der ersten Lackierung der Hammerschlageffekt noch nicht zur Geltung, da wohl das Holz doch zu schnell den Lack bzw. das Lösungsmittel aufnahm. Eine zweite Lackschicht brachte aber das gewünschte Ergebnis.

Der Sockel bekam einen Anstrich mit weißem Buntlack.

Ach die Klebepads für die Kabelbinder, mit dem später der Schlauch befestigt werden sollte, habe ich noch in Objektfarbe lackiert.


6 Sockelmontage

NEXT
Vorgebohrt und Spanplattenschrauben schon an Ort und Stelle
1/3 Vorgebohrt und Spanplattenschrauben schon an Ort und Stelle
PREV

Den Sockel befestigte ich einfach mit zwei Spanplattenschrauben.
Damit das Holz nicht splittert habe ich das noch vorgebohrt.

Unter ruhigen Verhältnissen steht der Gärtner jetzt schon alleine.

7 Schlauchmontage

NEXT
Poitionieren der Klebepads
1/5 Poitionieren der Klebepads
PREV

Zur Befestigung des Schlauches sollten Klebpads für Kabelbindermontage zum Einsatz kommen.

Nachdem ich die Position der Pads festgelegt hatte, schraubte ich diese noch fest, da ich nicht weiß, wie gut die auf dem Lack im Außenbereich halten.

Der Schlauch ist dann schnell mit Kabelbindern (schwarz, UV-beständig) befestigt.

8 Endmontage

NEXT
Endmontage
1/4
PREV

An seiner zugedachte Position am Palettenteich habe ich den Sockel mit eine Spanplattenschraube auf die Palette geschraubt.

Der Schlauch wurde nach hinten geführt und unter der Palette in der Teichwanne an eine kleine Pumpe angeschlossen.

Um den Schlauch zu kaschieren, habe ich ihn mit dem schon verwendeten Lavamulch abgedeckt.

Und fertig.

26 Kommentare

zu „Gießender Gärtner“

Wie gei-l ist das denn. Klasse Idee. Und super gemacht, wie du aus dem Originalteil als Idee, deinen Gärtner gebaut hast. Sieht echt gut aus.
2016-06-30 00:15:25

Nette Idee und gut beschrieben! Wertet die Ecke noch mal auf.........
2016-06-30 01:55:55

Das ist echt süß. Auf jeden Fall 5 Spritzer
2016-06-30 04:42:19

Boah klasse.
2016-06-30 06:36:55

Das ist eine sehr schöne Ergänzung für dein Miniteich. Deine Beschreibung lässt keine Wünsche offen. 5 Kännchen sind mir das definitiv wert.
2016-06-30 07:25:24

Du hast jetzt einen fleißigen Helfer in deinem Garten. Gefällt mir.
2016-06-30 11:22:48

Erinnert mich an das MannekenPis ;)

Aber der Gärtner ist doch keine 50cm hoch? Kommt mir viel kleiner vor.

gute Idee übrigens
2016-06-30 12:44:50

passend zum mini Teich
2016-06-30 13:17:52

Richtig schöne Idee. Sieht total witzig aus! Das werd' ich gleich mal speichern.
2016-06-30 14:56:03

Sehr schön geworden
Originelle Idee
2016-06-30 15:18:16

Hammer Teil, aber mit dem Strahl stimmt was nicht der schläft ja ein ;O)))
2016-06-30 16:14:38

Eine Geile Idee 5d
2016-06-30 17:26:08

Klasse 5 D
2016-06-30 21:40:24

Der würde auch noch gut in unseren Garten passen. Klasse Idee und toll umgesetzt. 5D
2016-07-01 00:25:56

tolle Aufwertung des Palettenteiches, 5 Gießkannen dazu
2016-07-01 10:40:30

Eine nette Idee. Das wird ein Geburtstagsprojekt, für den Schwiegervater
2016-07-01 14:04:56

Sehr gute Anleitung und vor allem - man braucht nicht mehr selber zu gießen ...
Das passt ganz prima zu deinem Teich .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-07-01 18:34:23

schöne und praktische Dekoration
2016-07-02 17:16:15

Optik ist doch das schönste für einen Garten 5D
2016-07-02 20:25:57

Ich habe zwar noch keinen Gärtner gesehen der einen Teich gießt, aber lustig sieht's schon aus
2016-07-02 21:57:38

Ist so das I Tüpfilchen geworden . Klasse.
2016-07-03 11:04:33

Coole Idee , auf die einfachsten Sachen ( Vergrößerung und Eigenbau) kommt man oft nicht- Wusste gar nicht , das es Klebpads für Kabelbindermontage gibt . Wieder was dazu gelernt
Aufsührung und Beschreibung vorbildlich . 5 D
2016-07-03 20:45:06

Das ist das, was dem Teich, den ich sowieso schon ziemlich gut finde, gefehlt hat. Die Beschreibung kapiert ein dreijähriger - klasse Projekt - volle fünf!
2016-07-04 18:56:07

die endlose Wasserkanne sehr nettes Detail
von mir Daumen hoch super gebaut
2016-07-05 21:43:27

Ein coole Gießkannen-Figur. In der Tat, wertet den Super-Teich nochmal auf!
2016-07-10 10:26:56

Der ist sowas von toll - sehr kreative Idee
2016-11-20 13:11:14

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!