Geometrie für 3D Stern/TKS-Schlitten

Geometrie für 3D Stern/TKS-Schlitten Holzbearbeitung
1/1
Werkstatthelfer
von shortyla
17.12.13 23:38
1748 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Im Netz sah ich die Herstellung eines 3D Sterns mittels einen TKS-Schlitten. Da dachte ich, machst mal eine Zeichnung, vielleicht will ihn wer nachbauen - die Zeichnung dauerte länger als  die Herstellung von ca. 30 Min.


Holzbearbeitung
4.8 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte    nach belieben 
Leisten    nach belieben 
Leim     
Schleifpapier     

Benötigtes Werkzeug

  • Tischkreissäge
  • Meterstab
  • Winkelmesser

1 Nach der Planung

NEXT
Nach der Planung
1/2
PREV

Nun sucht man sich der Größe seiner TKS eine 5 -8 mm Platte aus, schneidet die Feder für die Führungsnut der Tischplatte zu und verleimt diese.

2 Einschnitt

Einschnitt
1/1

Nachdem der Leim ausgehärtet ist (ich hatte es eilig und nahm Sekundenkleber) kann man den Schnitt bis zur Hälfte der Platte machen.

3 Anschlag zuschneiden

NEXT
Anschlag zuschneiden
1/2
PREV

Für diese nimmt man eine Leiste mindesten 10 x 65 x 200mm, zeichnet in der Mitte einen Winkel mit 108° und schneidet die Leiste daran exakt entzwei. Kontrolle danach ist angesagt- gegebenenfalls muss nachgeschliffen oder neu gesägt werden.

4 Winkeleinteilung am Schlitten

NEXT
Winkeleinteilung am Schlitten
1/2
PREV

Hier muss nun oben präzise der Winkel von 18° an dem Sägeblatt eingezeichnet werden.Als Gegenkontrolle ergibt sich unten dann der Winkel von 54° zum Sägeblatt. (siehe Zeichnung). Nun können die beiden Anschläge eingepasst werden.

5 Stabilisierung

NEXT
Stabilisierung
1/3
PREV

Zur Stabilisierung schnitt ich für den vorderen Teil eine Leiste in Bügelform zu, um auch stärkere Sternleisten als 12 mm schneiden zu können. Hinten wurde eine Leiste  angebracht, aber nicht von Kante zu Kante, sonnst kann mann die Leisten für die Sterne nicht an den Anschlag anlegen.

6 Probeschnitt

NEXT
Probeschnitt
1/2
PREV

Als nun alles montiert war führte ich einen Probeschnitt in 2D aus. Man sieht daran, dass das Holz splittert. (Fichte)

7 Mehr Sicherheit

Mehr Sicherheit
1/1

Um die kleinen Teile bessern Halt zu geben, klebte ich nun Schleifpapier auf die Platte.
Trotzdem ist beim Schneiden höchste Vorsicht angesagt. 

19 Kommentare

zu „Geometrie für 3D Stern/TKS-Schlitten“

Schöner Vorlage
2013-12-18 06:05:00

Sieht ja richtig interresant aus 5D
2013-12-18 06:54:31

das Teil ist aber noch nicht fertig?
2013-12-18 08:14:20

prima gemacht
2013-12-18 08:46:17

Sehr interessant, aber nicht so einfach wie es ausschaut... 5 D
2013-12-18 08:52:00

interessant, nun kannst du in Serie gehen....
5d
2013-12-18 09:02:47

Wo nimmst du nur diese Ideen her?
Du scheinst mächtig viel Spaß am Planen, Berechnen und Tüfteln zu haben.
5 D für diese hammermäßige Idee
2013-12-18 10:42:32

Klasse Arbeit und gut Ausgeführt 5d
2013-12-18 11:15:29

Tolles Helferlein und sicher auch für andere Winkel anwendbar. Top und Lesezeichen gesetzt.
2013-12-18 12:17:16

Hast Du gut gemacht 5 D
2013-12-18 12:35:59

Gut gebautes Hilfsmittel! Das Ergebnis im nächsten Projekt kann sich auch sehen lassen!
2013-12-18 12:55:46

Klasse Idee.
2013-12-18 13:16:00

gefällt mir,mußte aber 3x durchlesen bis ich es verstanden habe 5
2013-12-18 16:28:12

Sieht ja kompliziert aus, aber hauptsache es funktioniert.
2013-12-18 19:22:17

Hmm, schon mehrfach gelesen, und bilder geschaut, aber egal wie ich es drehe und wende, ich sehe da keinen stern. Auch finde ich kein Bild vom fertigen "Stern".
2013-12-19 09:00:28

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird mit dem Schlitten ein rautenförmiges Holzstück mittig geteilt. Woher nehme ich aber diese rautenförmigen Holzstücke?
2013-12-27 17:45:23

@Elektrodummy, Von einem/r Brett/ Leiste wird eine Dreiecksleiste mit Winkel von 15 - 30° geschnitten. Diese Leiste wird dann zuerst mit Anschlag 36° dann gegenüber mit 18° geschnitten. Siehe Zeichnung
2013-12-27 18:26:42

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!