NEXT
Pflanzholz im Einsatz
1/2 Pflanzholz im Einsatz
PREV
Holz
Frühling
von dausien
14.08.14 00:26
1100 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Es ist zwar schon eine Weile her - wir befinden uns inzwischen ja schon in der Ernte Phase des Gartenjahres und es ist auch nur ein Mini-Projekt was ich euch hier Zeige, aber ich wollte euch nicht vorenthalten wie einfach man ein Pflanzholz mit Hilfe einer Drechselbank herstellen kann.

Ich war schon immer interessierter Zuschauer wenn irgendwo an der Drechselbank die Späne flogen, habe mich aber selbst nie an die Maschine getraut.
Somit habe ich die Gelegenheit genutzt und zeige hier mein erstes Drechselergebniss.


DrechselnHolzverarbeitungGartenwerkzeug
4.5 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kantel  Buche, Eiche, Esche etc.  40mm x 40mm x 200mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Drechselbank
  • Drechselwerkzeug (Schruppröhre, Röhre, Meisel Abstecher)

1 Drechseln

Jürgens (Holzkunst) Werkstatt
1/1 Jürgens (Holzkunst) Werkstatt

Dazu müsst Ihr entweder eine Drechselbank euer eigen nennen oder jemand kennen der eine hat und selber wissen wie es geht oder von jemanden wie Holzkunst gezeigt bekommen.

Angeregt durch den Beitrag Ein Drechsel-Schnupperkurs mit Lust auf mehr... bin ich auf die zweistündigen Schnupperkurse von Holzkunst aufmerksam geworden und habe mich dann eines Tages nach der Arbeit auf den Weg in die Pfalz gemacht.

Leider habe ich keine Bilder von diesem Arbeitsschritt.
Aber eine Beschreibung vom Profi findet Ihr unter Pflanzholz für Planzkasten

2 Schleifen und Ölen

NEXT
Den Grad von Abstechen schleifen
1/6 Den Grad von Abstechen schleifen
PREV

Wieder in der eigenen Werkstatt habe ich dann noch den Grat von abstechen und die Spitze noch etwas nach bearbeitet - es war schließlich mein erstes Drechsel-Werkstück.

Dann wurde das ganze 2 -3 mal mit dem Spezial-Öl von von Holzkunst behandelt.

15 Kommentare

zu „Gedrechseltes Pflanzholz“

viel zu schön, um damit in der Erde rumzubuddeln
2014-08-14 06:17:25

sehr sehr schön, stimmt schon Woody aber es macht auch viel mehr Spaß mit schönem Werkzeug zu arbeiten
2014-08-14 07:14:07

Ist viel zu schön, um zum Einsatz zu kommen.
Der Kurs bei Holzkunst hat sich mit diesem Meisterstück schon gelohnt.
5D
2014-08-14 08:11:49

der Anfang ist gemacht und Dir auch gelungen ...
aber was sind das für "Trommelstöcke" ?? :-)))
2014-08-14 08:18:20

Sind immer wieder gerne genommene Teile ..
Ja denke das Fieber hat dich erwischt....;)
2014-08-14 08:24:00

Sieht absolut klasse aus. Mich hätte halt wahnsinnig interessiert, wie man da Muster in das Holz bekommt. Wäre schön, wenn du das noch beschreiben könntest
2014-08-14 08:52:38

@Fuffy
Für das Muster wird ein Spiralingtool genommen, ähnlich dem rendelwerkzeug bei Metall ...
Ist nicht leicht zu führen , braucht schon etwas Anleitung , Hilfe und Erfahrung ..
Habe hier ein Wissensartikel über das Werkzeug geschrieben, einfach mal auf mein Profil gehen und unter Wissensartikel steht die Beschreibung ..
Lg Jürgen
2014-08-14 10:07:00

Klasse gemacht
2014-08-14 12:56:44

Gute Idee 5d
2014-08-14 16:06:00

Sehr schön geworden
2014-08-14 21:17:59

Danke Jürgen für deine kompetente Antwort.
2014-08-15 00:11:03

Klasse geworden und gemacht ......
2014-08-15 11:32:06

Sehr schönes Gartenwerkzeug . Auch wenn ich es wie Woody zu schade finde für die dreckige Erde .
5 Daumen für Bauanleitung und Idee
2014-08-16 19:03:14

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!