NEXT
Gedrechselter Kelch Holz,Drechseln,Drechselmaschine,Kelch
4/4
PREV
Holz
Dekoration und Wandgestaltung
von gschafft
10.02.14 15:06
1571 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Auf meinem Workshop habe ich mir intensiv und nach meinem Bedürfnissen individuell Drechselkenntnisse aneignen können. Nachdem ich einige unterschiedliche Werkstücke gefertigt hatte durfte ich mir zum Schluss noch einen Kelch drechseln.

Da ich mir dieses Werkstück zu fertigen von Anfang an gewünscht hatte, stelle ich es als Projekt ein.


** Weitere Projekte von mir findet ihr hier **


Holz, DrechselnDrechselmaschine, Kelch
4.9 5 34

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
x-  Drechseleisen  HSS  unterschiedliche Formen 
x-  Schleifpapier    unterschiedliche Körnungen 
Bohrer    40mm Durchmesser 
gutes Öl    Flasche 
x-  Altes Leinentuch     

Benötigtes Werkzeug

  • Bandsäge
  • Drechselmaschine
  • Absauganlage
  • Schwenklicht

1 Ein Stück Baumstamm je nach Wahl der gewünscheten Maserung und die Form grob festlegen

NEXT
Ein Stück Baumstamm je nach Wahl der gewünscheten Maserung und die Form grob festlegen
2/8
PREV

Zunächst habe ich mir von einem Baumstamm ein Stück mit der Bandsäge abgeschnitten. Das Stück von dem Baumstamm war schon ein ganz schöner "Klotz" und das Gewicht sollte man nicht unterschätzen. Eingespannt habe ich es am 4-Backenfutter mit geriffelten Spannbacken. Dadurch wird das Werkstück besser und sicherer gehalten.

Die andere Seite des Werkstückes wurde am Reitstock geklemmt.

Bis auf einen kleinen Rand (oberes Ende des Kelches) habe ich die Rinde des Stammes abgeschrubbt und die grobe Form des Kelches gedrechselt.
Nachdem die Form nach meinen Wünschen entsprechend grob fertig war, habe ich mit dem Bohrer eine Öffnung auf der anderen (oberen) Seite des Kelches gebohrt.

Anschließend konnte ich dann aus der Bohrung heraus den Kelch von innen nach außen ausdrehen. Je dünner der Rand des Kelches wurde je wärmer wurde es mir (sieht man an meinen glühenden Ohren). Musste aufpassen, dass ich nicht zu viel ausdrehe, da ja noch die Außenform verfeinert werden musste.

2 Die äussere Form des Kelches bearbeiten...

NEXT
Die äussere Form des Kelches bearbeiten...
1/7
PREV

Nachdem ich den Kelch von innen fertig ausgedrechselt hatte begann ich die Außenseite des Werkstückes zu berarbeiten.

Dazu positionierte ich ein Schwenklicht so vor die Öffnung des Kelches, dass der Lichtstrahl die Innenseite ausleuchtete. Damit konnte ich dann feststellen wie weit ich an der Aussenseite arbeiten konnte. Sobald der Lichtschein von innen nach aussen zu sehen war musste ich sehr vorsichtig sein und konnte kaum mehr vom Werkstück wegdrechseln, ohne der Gefahr zu laufen, den Kelch zu zerstören.

Langsam aber sicher arbeitete ich mich mit den unterschiedlichen Dreheisen Stück für Stück weiter und verfeinerte immer mehr die Außenform

3 Schleifen des Werkstückes und mit gutem Öl einlassen

NEXT
Schleifen des Werkstückes und mit gutem Öl einlassen
1/9
PREV

Irgendwann hat mir dann die Form des Kelches gefallen und ging zum Schleifen des Werkstückes über. Als alles fein geschliffen war, habe ich den Kelch mit einem sehr guten Öl mehrmals eingelassen und mit einem Leinentuch poliert.

Das Öl zog sehr rasch ein, schmierte nicht und war schnell trocken. Mit jedem Polieren kam die Maßerung in ihrer Einzigartigkeit zum Vorschein.

4 Jetzt nur noch den Kelch von der Drechselmaschine "befreien"...

NEXT
Jetzt nur noch den Kelch von der Drechselmaschine "befreien"...
1/2
PREV

Das Werkstück braucht nicht lange zum Trocknen und ich ging gleich ran den Kelch mit dem Meisel "abzustechen".
Damit der Kelch ohne zu wackeln auf dem Tisch stehen kann habe ich leicht konisch den Kelch am Fußende bearbeitet.

46 Kommentare

zu „Gedrechselter Kelch“

Sehr schön geworden und deine Ohren glühen ja tatsächlich. Putzig :D
2014-02-10 15:30:33

Kasse gemacht sieht super aus 5d
2014-02-10 15:33:55

Klasse! Schöne Arbeit! Wir waren begeistert! 5D!
2014-02-10 15:38:00

Jo, sehr schöner Kelch! Aber auf den Bildern mit dem Meißel hältst Du das Eisen verkehrt herum, oder? Man soll doch vom Großen zum kleinen Radius drechseln.

War das Holz schon trocken?
2014-02-10 15:52:14

Saubere Leistung! Der sieht toll aus.
2014-02-10 16:02:30

einfach nur wunderschöne und eine sehr lehrreiche Beschreibung
2014-02-10 16:04:28

Danke euch allen...

@sugrobi
Ja, das Holz war nass... und der Meißel müsste so richtig gehalten sein!
2014-02-10 16:08:26

Klasse geworden.....
2014-02-10 16:45:54

Sehr schön! Gut geworden.
2014-02-10 17:00:10

Ganz toll geworden. Irgendwann möchte ich das auch mal testen. Finde ich klasse, was man alles machen kann.
2014-02-10 17:22:22

Na klasse gemacht und geworden, also Frank das ist eine saubere Arbeit ..so will ich auch mal drechseln :)))))))
Nein ist wirklich toll und warst ein sehr guter Schüler....
2014-02-10 17:24:12

@sugrobi
Wie bitte kommst du darauf das der Meisel verkehrt gehalten wird ? Sorry für die Frage , er wird genau richtig herum gehalten, grundsätzlich bei schabender Arbeit, Spitze und fase an Holz anlegen, immer dem Körper folgen ... Bei schneidender Arbeit wird der Meisel schräg gehalten, die Spitze zeigt nach oben, sonst hakst du ein... Das was du denkst das machen viele Hobby drechsler leider falsch... Ist genau richtig weiß wovon ich spreche :) gelernt ist gelernt ;)
2014-02-10 17:28:11

Da hat sich dein Workshop auf jeden Fall gelohnt und Spaß hat er dir außerdem noch gemacht, wie man sieht. Ich war ja schon gespannt auf dein Erstlingswerk, alle meine Erwartungen hast du mit diesem Kelch aber übertroffen. Die Maserung ist einmalig und die hast du durch die Nachbehandlung toll herausgekitzelt.
Alle Achtung und bitte mehr davon
5D
2014-02-10 17:53:14

@woody
die Ohren glühten nur wegen Backpfeife von mir, wenn er mal nicht so wollte wie ich sagte :)...ist Spass, nein es ist schon sehr anstrengend und kostet sehr viel Konzentration wenn man mit einem Ausdrehwerkzeug arbeitet...er ging ja ca. 20 cm frei mit Schneidrad in das Holz, bei laufender Maschine..

Frank ist sehr begabt, sieht man bei Anfänger selten, dass sie so mit dem Meisel und Schneidrad umgehen können...
Bin begeistert....
2014-02-10 18:02:53

sehr schön
2014-02-10 18:15:28

eine sehr schöne Arbeit und das Öl Hammer 5
Ps.:werde mal nach eine Drechslbank schauen ;o)
2014-02-10 18:24:10

Velen Dank für eure Daumen und Kommentare :)

@schnurzi5858
Es macht wirklich sehr viel Spaß und man kann eine Menge kreativer Sachen machen...
2014-02-10 18:53:03

schöne arbeit frank , ist dir gelungen.

@sugrobi
Ja, das Holz war nass... und der Meißel müsste so richtig gehalten sein!

und jürgen hat es genau beschrieben.

@sugrobi
............. er wird genau richtig herum gehalten, grundsätzlich bei schabender Arbeit, Spitze und fase an Holz anlegen, immer dem Körper folgen ... Bei schneidender Arbeit wird der Meisel schräg gehalten, die Spitze zeigt nach oben, sonst hakst du ein...
Das was du denkst das machen viele Hobby drechsler leider falsch... Ist genau richtig
2014-02-10 19:08:27

Toller Kelch von Dir gschafft. Ein solcher wird wohl nicht an mir vorüber gehen! Bei Zeit muss ich mich mal bei Holzkunst anmelden! 5Kelche von mir!
2014-02-10 19:28:56

Richtig schön geworden gschafft super mag ich richtig gut leiden ich hoffe auch mal irgendwann so Drechsel zu können 5d genau am 05.04 mal schauen ob ich das Lernen kann
2014-02-10 19:55:58

Dann schließe ich mich an, als dritter im Bunde am 05.04.... Klasse gemacht Frank!
cool, dann haben wir 3 Projekte von uns,....
2014-02-10 20:05:03

Und wieder mal......es wird absolut Zeit für einen Drechselkurs! Im Sommer werd ich den machen, freu mich schon!
Dein Kelch ist total schön und gelungen.
2014-02-10 20:12:31

Sieht klasse aus.
2014-02-10 21:17:58

Das du drechseln kannst, hatten wir schon gesehen, der Kelch ist gut geworden. 5 Daumen
2014-02-10 21:23:09

Grünholz auf der Bandsäge zuschneiden und dann drechseln... Hut ab! 5D
2014-02-10 21:36:56

Sieht toll aus, wirklich gelungen.
2014-02-10 21:42:54

Ich finde es klasse, dass das Angebot von Holzkunst genutzt wird, und auch sehr tolle Ergebinisse dabei rauskommen. Bei dir hat das Studium anscheinend gefruchtet wie man sehen kann. Ich wünsche Holzkunst noch viele begabte Schüler, die Spaß am Drechseln haben. Für diesen tollen Kelch 5 Daumen
2014-02-11 00:21:57

Tolle Arbeit unter fachmännischer Anleitung - 5D von mir.
@fuffy vielleicht geht auch mal ein Kelch bei Dir vorüber.
2014-02-11 02:10:15

Hm, hab nicht gepeilt, das der Meißel hier schabend eingesetzt wurde...ich hab nur einen Meißel und den hab ich rund angeschliffen. Deswegen benutze ich den nie zum schaben.....wird wirklich zeit für einen Drechselkurs....
2014-02-11 07:48:47

Danke allen für die netten Kommentare... das motiviert weiter zu machen :)

@sugrobi
Ist doch kein Problem... ganz im Gegenteil. Ich finde es sehr gut wenn man in Projekten dem Einsteller konstruktive Kritik gibt und auf vermeintliche Fehler hinweist. Und da darf man sich durchaus auch mal irren... wir sind alle nur Menschen.
2014-02-11 08:30:48

dann beglückwünsche ich Dich schon mal zu deinem erfolgreichen Drechselkurs und vor allem zu der Vase bzw. Pokal
2014-02-11 11:41:30

Wie viel Liter passen da eigentlich rein? Du könntest den Pokal ja noch mit Pech ausschwenken, oder mit Bienenwachs und im Sommer ein kühles Weißen daraus genießen...
2014-02-11 12:13:23

Danke Muldenboy... :)

@sugrobi
Keine Ahnung wieviel da reinpasst, aber für ein Weizenbier wird es wohl nicht langen :D
Ich lass den schon alleine wegen der herrlichen Maßerung so und stell ihn auf ein schönes Plätzchen im Haus... :)
2014-02-11 12:32:05

@gschafft
denke so halben Liter wird da schon rein gehen ....:)...würde ich aber auch nicht machen, zu schade das schöne Holz mit Drechslerpech auszukleiden....Für Getränke nehmen wir lieber die 0,5 oder 1 Liter Gläser---Pfälzer Schoppen oder Absacker :)...hast ja auch kennen und lieben gelernt Frank :)))) wenn man aus diesen etwas trinkt, darf man nicht auf Uhr schauen :)...kann es schnell früh zum Kirchgang werden lach :))))
2014-02-11 12:36:37

aussen geölt und innen eine Bierlasur....;)
absolut super gemacht Frank.
Irgendwann fang ich auch damit an...und eure tollen Projekte sind Ansporn dafür, dann auch annähernd so gut zu werden.
5D
2014-02-11 20:34:56

Hey, danke Frank für deine netten Worte und deine Bewertung :)
Aber so wie ich dich einschätze wirst du das mindestens genauso gut machen. Wäre ein Anlass für ein Treffen zu einem gemeinsamen Bierchen ;)
2014-02-11 22:21:37

Ich sag dann mal: Guinness...;)
Ein Treffen wär mal wieder schön.
2014-02-11 23:17:09

Wirklich Spitzen Arbeit, ist auch klar bei so einen Lehrmeister und Lehrling.
2014-02-13 12:59:39

Danke dir für das Kompliment und den Daumen :)
2014-02-13 13:38:26

Der Lehrmeister ist immer nur so gut wie sein Schüler und Frank ist ein sehr guter Schüler gewesen :)
2014-04-25 16:08:43

Danke dir... :)
2014-04-26 01:49:29

Schickes Teil hast du da gedrechselt, sowas kann ich leider nicht
2014-07-14 16:40:54

Ist das der Kelch des Zimmermanns aus der Bibel(auch heiliger Gral genannt)sehr schöne Arbeit .von mir 5 Daumen
2016-09-19 18:37:55

Vielen Dank bundschuh... :)
2016-09-19 19:57:07

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!