NEXT
Nachher
1/2 Nachher
PREV
Gartengestaltung
von 5Ns8U6AepF
29.04.14 19:34
6450 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 4040,00 €

Wir haben in unserem Garten, in einem Abhang, eine Art Aussichtsplatform. Die wir aber leider kaum benutzt haben, weil eine ziemlich bescheidene Treppe, dieses schwer gemacht hat. Deshalb habe ich eine neue Treppe gebaut.
 


Holzbearbeitung, Treppenbau, Holztreppe, Gartentreppe
4.7 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbohlen  Holz  200x40x3000 
32  Holzkreuzschrauben  Stahl  D 6x80 mm 
Holzlatten  Holz  60x40x2000 
Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Bohrhammer, PBH 2100 RE
  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Kapp- und Gehrungssäge, Holzmann, KAP 305 JL
  • Akku-Schrauber, Sonstiger Hersteller, Black

1 Gartentreppe

NEXT
Gartentreppe
1/2
PREV

Ich habe mir im Baumarkt drei ungehobelte Bohlen gekauft (200x40x3000 mm). Habe zu Hause eine Zeichnung angefertigt und danach die Einzelteile angefertigt.
 

2 Der Zuschnitt

NEXT
Der Zuschnitt
1/2
PREV

Nach meiner Zeichnung habe ich die Teile mit meiner Kapp- und Zugsäge angefertigt. Zwei Seitenteile und acht Sprossen zu gesägt.

 

3 Taschen ein gefräst

NEXT
Taschen ein gefräst
1/4
PREV

Ich habe mir eine Schablone angefertigt, damit ich mit meiner Oberfräse und der Kopierhülse Taschen ausarbeiten kann, wo die Sprossen hin ein passen.
 

4 Der Zusammenbau

NEXT
Der Zusammenbau
1/3
PREV

Nach dem herstellen und vorbereiten der Einzelteile habe ich alle Teile mit wasserfesten Holzleim und D 6x80 mm Kreuzschrauben zusammen gesetzt.
 

5 Als nächstes der Handlauf.

NEXT
Als nächstes der Handlauf.
1/3
PREV

Leider habe ich vergessen, in diesem Bauabschnitt Bilder zu machen.
 

6 Befestigung

NEXT
Befestigung
1/2
PREV

Ich habe mir zwei Edelstahl Winkel angefertigt um die Treppe an der unteren Ecke auf eine Gehwegplatte zu sichern. Damit mir keine Erde oder sonst irgendetwas durch die Stufen fällt kann, habe ich als Grundlage Gehwegplatten in den Hang eingelassen, worauf die Treppe sich anlehnt.
 

12 Kommentare

zu „Gartentreppe“

Hast dir viel Arbeit gemacht und ich bin sicher, sieht in natura besser aus als es auf dem Bild rüberkommt. Irgendwie erscheint mir die Treppe als viel zu lang?

Hast das Holz noch behandelt?
2014-04-29 21:20:52

Unterlege noch zwischen Gehwegplatten und Treppe etwas was Feuchtigkeitszug verhindert. Also aufgeschraubte Kunststoffstücke als Abstandshalter oder von unten Dachpappe oder Teichfolie auf das Holz. Ohne ist die Treppe in paar Jahren nicht mehr begehbar. Haben die Stufen etwas Gefälle nach vorn oder hinten zum Abtropfen?

Aber sehr gut gebaut, schaut auch klasse aus.
2014-04-29 22:25:32

Die Treppe schaut gut aus, und macht auf mich einen fachmännisch hergestellten Eindruck. Gefällt mir.
2014-04-30 00:06:45

sieht gut aus und gut beschrieben
.. wenn die Treppe nur aufliegt - ist da der Winkel nicht bissel zu klein?
2014-04-30 07:11:18

sieht zwar gut aus, aber ich fürchte sie lebt nur einige Jahre, meine hat nach 6 Jahren angesfangen zu faulen
2014-04-30 09:18:38

Tolle Leistung 5d
2014-04-30 10:39:59

Suuper ... sauber umgesetzt 5D
2014-04-30 11:07:10

Gute Arbeit. 5 D
2014-04-30 14:28:24

Klasse Treppe,alle Achtung,aber ich hätte die Treppe nicht auf Gewegplatten befestigt,hätte lieber ein Fundament gemacht und denn die Treppe darauf befestigt 5
2014-05-01 16:28:58

Top. Vor allem die sehr guten Fräßarbeiten für die Stufen gefallen mir. Echt gut gelöst!
2014-05-14 09:00:11

saubere Arbeit, schaut gut aus
2014-07-13 12:37:20

Schöne Arbeit
2014-07-13 17:20:52

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!