NEXT
Gartengeräte-Unterstand Gartengeräte verstauen
2/2
PREV
Holz
von Schreinerbaerin
17.09.13 18:32
2680 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 120120,00 €

Schubkarre, Eimer, Gartenabfallsäcke...irgendwie gingen sie mir immer im Weg um. Lösung: ein trockenes Plätzchen dafür schaffen.
Der Urgedanke war: Nur ein kleiner, überdachter Anbau an eine bestehende Mauer mit kleinem Dachüberstand. Im Laufe der Arbeiten wurde der Dachüberstand dann aber doch etwas größer.

 


Gartengeräte verstauen
4.7 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
hintere Pfosten  Holz  220x10x10 
vordere Pfosten  Holz  200x10x10 
viele  Schalungsbretter  Holz  nach Bedarf 
noch   Bretter für die Seitenwände  Holz  unterschiedlich 
einig  Querbalken- und bohlen  Holz  160breit, Stärke unterschiedlich 
Rolle Dachpappe    vorgegeben 
2,5  Packungen  Bitumensschindeln  vorgegeben 
viele  Schrauben und Dachpappnägel  Befestigungsmaterial   

Benötigtes Werkzeug

1 Gartengeräte-Unterstand

NEXT
Als erstes bekamen die Eckpfosten Schuhe
1/8 Als erstes bekamen die Eckpfosten Schuhe
PREV

Ich habe mir Eure Hinweise zum letzten Projekt zu Herzen genommen: Heute gibt es den Text unter den Bildern. Wenn ich Arbeitschritte einfügen möchte will er jedesmal eine Überschrift, ist das immer so?

Die vier Eckpfosten bekamen im Liegen Balkenschuhe, dann verschraubte ich sie mit Querbohlen damit ich das Gerüst später aufstellen konnte. Die Seitenwände sollten Regen abhalten aber doch Luft durchlassen, ich habe sie deshalb versetzt angeschraubt. Außerdem sollte man später noch bequem an das Regenfass und zum Hecken-Schneiden rankönnen.
 

19 Kommentare

zu „Gartengeräte-Unterstand“

scheint ja dann doch etwas größer geworden zu sein :-)) aber gute Lösung
2013-09-17 19:21:55

Sehr schön, super gemacht und umgesetzt.
2013-09-17 19:59:08

Klasse gemacht und geworden ....
2013-09-17 21:51:32

Schön geworden. Das würde sich doch glatt anbieten, mehr daraus zu machen. Gartenlaube etc. Und wenn ein Text unter den Bildern ist, versteht man gleich alles viel besser. 5 Daumen
2013-09-18 01:10:22

Solch ein Teil ist immer und überall zu gebrauchen. Toll gemacht.

Liebe Grüße von Pedder
2013-09-18 07:09:16

super geworden, das könnte leicht zu einem Freiluftarbeitszimmer mutieren
2013-09-18 07:53:20

Wieder ein tolles Projekt von dir und genug Spinat hattest du auch gegessen :-)
Die Beschreibung war beim letzten mal schon ausreichend, aber nun ist sie mit den Bilduntertiteln um einiges besser.
Hast du alles klasse gemacht - 5D und lieben Gruß
2013-09-18 08:23:34

Gerätschaft geschützt, gut ausgeführt. 5 Daumen
2013-09-18 08:33:57

Sieht doch fein aus. Ausserdem gut beschrieben.
2013-09-18 09:55:28

Danke an Euch alle!
Bei so viel Lob und Zuspruch geht die Arbeit gleich viel schneller voran!
Bei uns regnet es gerade SEHR viel, da habe ich die Gelegenheit festzustellen welche Verbesserungen noch nötig sind. Ich schätze, es muss noch eine kleine Dachrinne dran, das Tropfwasser spritzt zu weit rein.
Aber zum Wies´n-Beginn (Oktoberfest) wird das Wetter ja meist schön, es besteht also Hoffnung auf Trockenheit und Wärme.

Auf geht´s.
2013-09-18 10:43:02

Gut gemacht und prima beschrieben!
2013-09-18 11:09:26

Gute Arbeit!
2013-09-18 12:15:57

klasse gemacht
2013-09-18 16:01:48

Gut gebaut.
2013-09-18 18:19:00

gefällt mir sehr gut!
schön gemacht und für jeden der es nachbauen will variabel je nach gerät was runter soll.
2013-11-07 12:01:45

Dickes Danke für alle Kommentare.
Habe derzeit mit unseren älteren Familienmitgliedern viel um die Ohren und muss zwangsläufig im Forum und bei den Basteleien pausieren. Ihr vergesst mich hoffentlich nicht?!?
Zur Info stelle ich die Nachricht auch noch anderweitig ein.
Bis - hoffentlich - ganz bald wieder. Na ja, ein paar Minütchen zwicke ich mir nachts schon für die Werkstatt ab, es muss halt LEISE abgehen.....
2013-11-14 23:08:48

Klasse gemacht 5d
2013-12-07 19:12:57

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!