Gartenbank für Schwergewichtige Gartenbank,Aufarbeitung Gartenbank,Sitzfläche
1/1
Holz
Balkon- und Gartenmöbel
von Woody
14.04.13 19:56
2938 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Ich hatte mir voriges Jahr recht günstig 2 Kunststoff-Gartenbänke mit integriertem Stauraum gekauft und in liebevoller Kleinarbeit diese dunkelbraun gestrichen. Leider hat die Sitzfläche der einen Bank den wiederholten Angriffen meines etwas schwergewichtigen Mitarbeiters (ca. 125kg) nicht standgehalten und ist zerbrochen :(

Heuer überlegte ich - wegschmeißen, neue kaufen, selbst bauen oder doch nur irgendeine Lösung für die Sitzfläche basteln. Ich entschied mich v.a. aus Kostengründen für letzteres. 

Wunderschön ist es zwar nicht geworden, aber stabil. 


GartenbankAufarbeitung Gartenbank, Sitzfläche
4.6 5 41

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kiefernbretter, gehobelt, Nut-Feder  Kiefer  individuell 
30  Schrauben  Spax  3x3,5 
0.5  lit. Bootslack dunkelbraun     

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber

1 Sitzfläche vorbereiten

NEXT
Sitzfläche vorbereiten
1/2
PREV

Zunächst ermittelte ich die erforderliche Länge der Kieferbretter und längte diese mit der Stichsäge ab. Da ich meine Kappsäge im Zuge der Umgestaltung der Werkstatt so dermaßen zugemüllt hatte, blieb mir nur dieser Weg. Aber so kurze Schnitte sind relativ gut gerade hinzukriegen. Die Länge der Bretter ging etwas über das alte Maß der Sitzfläche hinaus, da ich eine breitere Auflagefläche zwecks Stabilität erzielen wollte.

Am vordersten Brett wurden links und rechts die Aussparungen für die Lehne ausgesägt. Leider hab ich zu spät bemerkt, dass das Brett nicht gerade war. Wollte aber nicht eine neue Latte "anpatzen" und habs so gelassen.

Sodann alles zusammengesteckt (Nut-Feder), und auf der Rückseite recht unprofessionell mit Querholz aus der Restekiste zusammengeschraubt.  

2 Nut einfräsen

NEXT
Nut einfräsen
1/2
PREV

Die Sitzbank hat so Stege links und rechts. Um die neue Sitzfläche plan auflegen zu können, mußte also eine Nut gefräst werden. Freihand und ungeduldig wie ich war (es sah auch nach Regen aus) hab ichs mit der Oberfräse ausgefräst. Probeliegen - passt.

3 Finale

Finale
1/1

Zum Schluss noch die Kanten mit der Raspel abgeschrägt, weil ich irgendwie mit der Fräse nicht zu Rande kam :( , und feingeschliffen.

Dann noch mit dunkelbraunem Bootslack (danke an Bine, die mich auf diese Idee brachte) passend zur vorhandenen Farbe angestrichen.

Eingefädelt - passt. 
Und erste Belastungsprobe auch schon bravourös bestanden.

43 Kommentare

zu „Gartenbank für Schwergewichtige“

prima repariert und passt !!

.. ach übrigens, Mitarbeiter sind nicht zum herumlümmeln auf Bänken da ...die sollen ranklotzen das die Meisterin nur die Hälfte machen muss !! ;-)))
2013-04-14 20:02:32

Ich bin halt eine soziale Arbeitgeberin und lass sie auf der Bank statt im Garten zusammenbrechen :D
2013-04-14 20:04:58

genau Fernton, und das Rumliegen im Vorgarten sieht so unordentlich aus :D:D:D
nee, schön geworden, ich hab auch schon überlegt, wie ich meine Plastiktruhe als Sitzbank ummodele, so unbelastbar ist sie immer ein "Steh-im-Weg" bin auch für zweckmäßig, von mir alle 5e :)
2013-04-14 21:08:17

Super Lösung haste für das Problem gefunden
2013-04-14 21:26:37

hahaha, klasse geschrieben, musste viel schmunzeln! Hast du doch gut hinbekommen, trotz Ungeduld und frei-Hand!!! Wenn man ein gutes Auge hat, dann passt es auch schon mal ohne genaues Ausrechnen gell!?
2013-04-14 21:51:33

Zum wegwerfen viel zu schade , die Arbeit hat sich gelohnt und ich hätte sie auch versucht zu retten :)
5 Daumen für den Umweltgedanke und deine Arbeit natürlich
2013-04-14 21:52:20

Danke für die netten Kommentare und die Daumen. Die fehlende Leiste vorne sieht man jetzt gar nicht, weil eh der Tisch davor steht ;)
2013-04-14 21:55:36

toll gemacht.
Und eine Mitarbeiterfreundliche Chefin findet man auch nicht alle Tage :-)
2013-04-14 21:57:15

Tolle Idee, das zu reparieren. Hat sich gelohnt.
2013-04-14 22:17:36

Wenn Du immer 2 Mitarbeiter auf die Bank setzt, sieht niemand die fehlende Kante. Weiterhin ein Tipp von mir: Lass die Mitarbeiter hinten im Garten zusammen brechen, dann sehen die Nachbarn nicht gleich die Schweinerei mit den Leichen. Andere haben Leichen im Keller, die sieht man dann gar nicht.
Dein Projekt ist toll geworden und nicht jeder Mitarbeiter hat auch eine "neue" Bank verdient.
Bekommst 5 Daumen von Pedder

Ach ja, hätte ich fast vergessen: Die Jobsuche von bonsaijogi würde ich mir überlegen, der kann 'ne ganze Menge, aber auf der Bank würde ich ihn nicht ruhen lassen, ansonsten hättest Du mit den Reparaturen der Bänke jeden Tag zu tun.
2013-04-15 02:18:52

Sehr stabil und schön gemacht .....
2013-04-15 07:09:41

Saubere Arbeit und Einsparung. 5 Daumen
2013-04-15 08:30:47

hast ne tolle Reparatur gemacht
ich würd aber den Mitarbeiter auf Diät setzen
2013-04-15 08:48:28

@Pfanni: der Tisch steht dann eh davor und Bier gibts bei mir keines.
@Geronimo: nana, das passt schon so, der ist so herrlich kräftig, da ist ein Baum ruckzuck gerodet :)
@Jogi: klar, komm nur. Aber ich sags dir gleich, ich bezahle hundsmiserabel, hab aber immer ein offenes Ohr für deine Probleme :D
@gm1981: danke :) -meine Burschen und ich sind sozusagen gemeinsam alt geworden, arbeiten schon über 10 Jahre zusammen, heutztage eh eine Seltenheit.

Danke für eure Meinungen und Daumen.
2013-04-15 08:56:11

Gut repariert! Man muss nicht immer gleich wegschmeisen.
2013-04-15 09:24:35

super 5d
2013-04-15 10:53:11

Gut gemacht!
2013-04-15 11:06:06

da kann die Party steigen !
2013-04-15 12:28:51

Sauber gearbeitet
und prima beschrieben
4D von mir
2013-04-15 12:29:26

ist doch super geworden.
2013-04-15 14:26:43

von wegen nicht schön, mir gefällts
2013-04-15 17:14:39

Gute Lösung . super
2013-04-15 20:38:44

Schön zu sehen das sich jemand der Wegschmeiß Mentalität wiedersetzt :D
Dein Ergebnis ist klasse und die Beschreibung ist ebenfalls top! Mach weiter so!!!
2013-04-15 23:12:55

Ja warum nicht, was hält das Teil jetzt aus ? Bei 125 kg fangen wir gar nicht erst an!
2013-04-16 01:32:50

Das sieht doch gut aus. Was stört dich denn daran!
Paßt richtig gut in das Eck, 5D.
2013-04-16 04:59:07

Schöne Reparatur und Verstärkung ;)
2013-04-16 07:19:15

also ich finde sie sind dir richtig gut gelungen.......und wenn der Kollege auch noch Platz nehmen darf ist alles ok
2013-04-17 00:03:03

find ich toll daß Du die Bank wieder repariert hast
mit welcher Farbe hast du die Plastikbänke gestrichen ? und wie vorbehandelt?
@Pedder - Du kennst Jogi nicht, da passen 20 Jogi´s drauf und es bricht nichts zusammen
2013-04-18 07:35:11

@Janinez: auweia, da erwischt du mich jetzt. Ich hab ehrlich gesagt, keine Ahnung mehr, welche Farbe das war. Irgendein Lack, der für Holz u. Metall ausgelegt war. Hab damit auch vor glaublich 4 Jahren einen vom Sperrmüll geretteten Plastik-Gartensessel gestrichen. Und das war der Rest für die Bänke. Vorbehandelt hab ich gar nichts, einfach drübergestrichen, 2x, wenn ich mich noch recht erinnere. Aber es hält echt super.
2013-04-18 08:11:28

Wenn man eh schon die Oberfraese ausgepackt hat, kann man doch gleich mit der die Kanten abschraegen, oder abrunden, geht deutlich schneller als mit einer Raspel,...
2013-04-24 11:31:02

@Hoizbastla: hab ja geschrieben, dass ich mit dem Kantenabrunden mit der OF nicht klar kam und deshalb die Raspel nahm ;)
2013-04-27 08:31:44

Super repariert - gut gemacht.
2013-04-28 12:46:23

Also da traue ich mich auch draufsetzen... klasse repariert ... 5 D
2013-04-29 22:22:10

Viel zu schad um draufzusitzen. 5 D von mir
2013-06-12 19:59:53

Find ich auch.
Ist doch schön geworden ! ! !
2014-09-03 11:51:07

echt stabil
2014-12-16 16:34:56

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!