NEXT
Garderobe mit Schuhschrank Garderobe,Schuhschrank
1/2
PREV
Möbel
Garderoben
von Geronimo
15.10.12 14:34
2552 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 6060,00 €

Habe vor 15 Jahren keine passende Garderobe für meinen Flur gefunden. Also was liegt dann am Nächsten.
Natürlich eine selber bauen. Die Tür hab ich fertig gekauft. Ab in den Baumarkt und das restliche Material besorgt.
Anhand der Größe der Tür war die Größe des Schuhschrankes vorbestimmt. Er wird 516 mm breit, 400 mm tief und 2000 mm hoch.
Ich bitte die Qualität der Bilder zu entschuldigen. Besser geht es mit meinem Handy nicht


Garderobe, Schuhschrank
4.8 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holztüre  Fichte  1950 x 490 mm 
Leimholz  Fichte  2000 x 400 x 18 mm 
Leimholz  Fichte  480 x 400 x 18 mm 
10  Leimholz  Fichte  480 x 370 x 18 mm 
Leimholz  Fichte  800 x 400 x 18 mm 
Holzleiste  Fichte  480 x 50 x 18 mm 
Viertelkreise  Fichte  380 x380 x 18 mm 
Rundholz  Buche  820 x 30 mm 
1   Sperrholzplatte  Pappel  1920 x 490 x 4 mm 
20  Holzleisten  Fichte  340 x 15 x 15 mm 
div  Schrauben und Holzdübel  Holz/Metall  4,5x50 Spax; 8x40 Dübel 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Handkreissäge, PKS 66 CE
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 12-2
  • Bosch Oberfräse, POF 600 ACE
  • Oberfräse
  • 30 mm Forstnerbohrer
  • 4 mm Nutfräser

1 Zuschneiden der Bretter für den Schuhschrank

NEXT
Zuschneiden der Bretter für den Schuhschrank
1/3
PREV

Als erstes habe ich meine Bretter und Leisten abgelängt, wo es nötig war. Anschließend wurden in die Seitenwände, Boden und Deckel die Nuten für die Rückwand 5 mm tief  auf dem Oberfräsentisch eingefräst.

2 Zusammenbau des Schuhschrankes

NEXT
Zusammenbau des Schuhschrankes
1/5
PREV

An den Seitenwänden wurden oben und unten an der Innenseite die Kanthölzer angeschraubt. Bohren der Dübellöcher für die Sockel und Deckelblende. Ein Seitenteil wurde auf die Arbeitsplatte gelegt, Sockel und Sockelblende verleimt, bzw. verschraubt. Das Ganze seitlich aufgestellt und das andere Seitenteil verschraubt. Oben wurde die Deckelblende eingefügt. Die Rückwand wurde in die Nut eingeschoben und der Deckel eingefügt und verschraubt. Anschließen wurden die 20 Leisten an die Innenseiten der Seitenwände geschraubt. Der Abstand für die Türbeschläge ausgemessen und befestigt. Montage der Tür. Den Schrank auf den Boden gestellt und die Fachböden eingelegt.
Im Nachhinein würde ich die Fachböden nicht mehr auf Leisten legen, sondern Löcher im 32er Abstand bohren und Fachbodenträger benutzen.
Auf dem Bild 1 ist vielleicht eines der 40er Kanthölzer zu erkennen( und die Deckelblende)
Fertig war der Schuhschrank

3 Fertigung der Eckablage

NEXT
Fertigung der Eckablage
1/3
PREV

Die zwei Seitenteile wurden stumpf im 90 grad Winkel aneinander geschraubt und verleimt. Die Dübellöcher für die Viertelkreisböden an der linkem Seitenteil angezeichnet und gebohrt. Die Markierungen auf die Böden übertragen und gebohrt. Die Böden eingefügt und vereimt. Auf der Rückseite wurden die Böden mit Schrauben befestigt.
Fertig war die Eckablage

4 Die eigentliche Garderobe

NEXT
Die eigentliche Garderobe
1/2
PREV

An der rechten Seite des Schuhschrankes und an der linken Seite der Eckablage wurden die Löcher für die Kleiderstange mit dem Forstnerbohrer gebohrt. Dann die Dübellöcher für die Hutablage und die beiden unteren Ablagebretter. Auch die Löcher für die Verbindungs-Beschläge gebohrt.

5 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/2
PREV

Den Schuhschrank auf den Rücken gelegt, die Hutablage und unteren Ablagen angefügt und mit den Verbindungs-Schrauben befestigt. Die Eckablage angefügt und mit den Verbindungs-Schrauben befestigt. Das ganze zu zweit aufgestellt.
das Ganze wurde mit Naturharzöl-Imprägniergrund von Auro eingelassen. Sonderfarbton "Bernstein"
Habe fertich

38 Kommentare

zu „Garderobe mit Schuhschrank“

Hallo Holzharry, hab doch geschrieben, das es momentan nicht besser geht, da ich nur mit meinem alten Handy Fotos machen kann.
2012-10-15 15:23:44

man kann aber genug auf den Bildern erkennen, nicht jeder hat von Allem eine super tolle Ausrüstung. Hast Du gut gemacht
2012-10-15 15:58:40

danke Janinez für deinen Kommentar.
Gibt noch keine Digi-Cam von Bosch
wir sehen uns spätestens in Neumarkt
2012-10-15 16:06:52

Das Ergebnis ist wichtig nicht die Bilder.Ich finde es sehr gut gemacht.
2012-10-15 17:06:13

dank auch an dich, Klaus58
Ist halt schlicht und einfach gemacht
2012-10-15 17:16:18

Hallo Olli, die Viertelkreisbretter gab es so fertig.
Heutzutage würd ich sie mit der Oberfräse ausschneiden
Das Ganze wurde mit Naturharzöl-Imprägniergrund von Auro eingelassen. Sonderfarbton "Bernstein" Nr. 120-88
2012-10-15 17:56:42

Meine Kamera ist auch nicht die Beste. Aber es kommt aufs Projekt an und das ist Dir auf jeden Fall gut gelungen.
2012-10-15 18:01:05

Danke habanera51 für deinen Kommentar
2012-10-15 18:02:29

Ich freu mich auch auf das persönliche Kennenlernen.
Möbel mit viel Geschnörkel mag ich nicht so gern. Bin eher der gerade Typ.
Möbel bauen ist gar nicht so schwierig.
2012-10-15 19:12:34

sieht sehr gut aus und für die Fotos kann ja nun keiner was

aber das wäre doch auch mal eine Idee für Bosch eine stabile Baustellen Camera die auch mal runterfallen kann so aus 10m oder mal nass werden kann
2012-10-15 19:32:46

Hallo Geronimo... ob die Bilder erstklassig sind ist zweitrangig, Hauptsache das Projekt ist einmalig... und das kann man durchaus sagen... von mir 5 Bilder... äh... 5 Daumen
2012-10-15 19:54:10

Herzlichen Dank an gschafft und Klaus Trophobie für Eure Bewertung und Kommentare
2012-10-15 20:04:13

Geronimo ..ich wusste das der Name mir bekannt ist .:) :) Haste prima gemacht ..hat schon mal sehr lange gehalten ..auf die nächsten 15 Jahre
2012-10-15 21:13:02

@ holzharry - macht doch nix. das ist das Problem. wenn man so lange Texte schreibt, weis man manchmal am Schluß nicht mehr so genau, was am Anfang stand, Aber das geht vielen so
2012-10-15 21:14:56

Danke für deinen Kommentar greypuma. Das teil hat schon 2 Umzüge mitgemacht. Deshalb ist der Mittelteil auch nur geschraub. mußte es zwar in der anderen Wohnung anpassen (kürzerer Mittelteil) aber es hält
2012-10-15 21:19:18

Geronimo, für 15 Jahren waren Digitalkameras halt noch nicht so gut :D

Schöne Arbeit!
2012-10-15 21:36:55

danke für deinen Kommentar scaranow. Die Bilder hab ich heute aufgenommen
2012-10-15 21:40:46

Schöne Garderobe und Schuhschrank. Gut gemacht.
2012-10-15 23:10:50

dank auch dir MicGro für deinen Kommentar
2012-10-15 23:36:47

Hi Geronimo
gut umgesetzt . Auf das einfachste kommt man meistens nicht .. wir haben auch eine Minidiele wo jede Garderobe zu groß war .. aber ich bin nie auf den Gedanken gekommen eine selbst zu bauen *grummel* Danke für den Stupser ;)
2012-10-15 23:52:59

hallo Bine_01 sehr gern geschen. Auch dank an dich
2012-10-16 00:03:38

Sehr Schön!
Gerade wenn man wenig Platz hat muss man den Raum optimal ausnutzen - das geht mit einem Selbstbau meist am besten.
2012-10-16 00:46:13

Danmke Dausien für deinen Kommentar
2012-10-16 07:02:33

die Machart mit dem Eckregal kenn ich auch noch, war mal ganz große Mode

!! falls Du einen Deckenfluter hast - damit kannst die Foto's heller ausleuchten
2012-10-16 07:06:31

Gut gemacht, ich finde das ist zeitloses Designe
5 D
2012-10-16 09:33:43

15 Jahre alt und zwei Umzüge. Das wurde gekaufte Möbel glaube nicht mit maschen.
Klasse gebaut
2012-10-16 11:37:12

Sehr gut gemacht. Die Qualität der Bilder ist für mich nicht so interessant. Es kommt doch auf die Güte des Projekts an, nicht auf die fotografischen Talente (verstehe mich nicht falsch). 5D.
2012-10-16 12:28:51

Ausführung und beschreibung super.........nur die Bilder, aber trotzdem 5D
2012-10-17 11:21:35

Ohne Frage mehr braucht man nicht. Ich könnte mir- für mich, mit einer kleineren Garderobe - anstelle des Schuhschrankes eine geschlossene Kleiderablage (ggf im unteren Bereich etwas für Schuhe) vorstellen.-
Dafür der offene Teil etwas kürzer. Auch von mir alle Fünfe!
2012-10-20 18:20:33

Gefällt mir gut, toll beschrieben und klasse gemacht.
2012-10-21 20:37:15

Problem sehr gut gelöst.
5D
2013-12-13 18:49:01

Klare 5d
2013-12-25 17:33:08

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!