Futterhaus verschönern

NEXT
Futterhaus verschönern Malerei,Serviettentechnik
1/2
PREV
Basteltechnik
Futterhaus verschönern Bastelanleitung zum selber basteln
von Janinez
09.01.11 18:26
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €


Ich habe mir mehrere Futterhäuser gekauft und die dann teils mit Serviettentechnik und Malerei noch aufgepeppt. die ganze Nachbarschaft wollte wissen, woher ich die Vogelhäuschen hatte


4.6 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Pinsel, Servietten

1 Vogelfutterhaus

Futterhaus kaufen, Weiß grundieren, mittels Serviettentechnik Motiv aufbringen, Anschlüsse etc. malen. serviettenlack für außen drauf, trocknen lassen, fertig

10 Kommentare

zu „Futterhaus verschönern“

Sind sehr schön geworden..... Der Vogel sieht ja aus wie echt.
2011-01-09 20:07:33

könnt ihr mir bitte helfen, ich wollte das Foto vom Futterhaus richtig einstellen, aber da fehlt dann oben und unten die Hälfte. Kann man auch mehrere Bilder einstellen?
2011-01-09 20:20:12

man kauft sich servietten mit dem Motiv, das man bevorzugt.das Motiv wird dann ausgeschnitten oder ausgerissen, die unteren Lagen der Serviette werden entfernt. Dann gibt es in den Bastelabteilungen speziellen Serviettenlack zu kaufen ( irgendwo hatte ich mal das Rezept ihn selbst herzustellen) Man plaziert das Motiv auf dem zu verschönernden Objekt, streicht mit dem Lack drüber und lässt es trocknen. Dann wird ringsum noch bemalt und alles wetterfest lakiert. Ich hätte noch mehr Bilder, weiß aber nicht,wie ich die einstellen kann, da ich bei diesem schon Schwierigkeiten hatte es war immer abgeschnitten, deshalb ist es quer eingestellt.
2011-01-10 08:14:28

Hallo Janinez,
das ist wirklich ein sehr schönes Vogelhäuschen, und Holzfans Anregung zur Serviettentechnik gefällt mir auch prima! :-)

Zu Deinen Fotos: Jawoll, die werden vom Programm "abgeschnitten". Aber nur in der Voransicht. Das kommt daher, dass alle Projektfotos auf 1-2-do eine einheitliche Größe haben müssen, aber tatsächlich sind die Formate ja oft sehr verschieden. Sobald Du auf ein Foto klickst, erscheint es in voller Größe und in dem richtigen Format.

Du kannst jede Menge Bilder hinzufügen. Einfach nochmal auf das Feld "Bilder hinzufügen" klicken, und Du erhältst einen weiteren Auswahldialog zum Hochladen.

Wenn Du Dein Projekt näher beschreiben möchtest, lohnt sich die Funktion "Bauanleitung hinzufügen", oben in Deinem Projektfenster.
Dort kannst Du Deine einzelnen Arbeitsschritte erklären und auch zu jedem Arbeitsschritt wiederum Fotos hinzufügen.

Viel Glück und: Sollte noch etwas unklar sein, sag Bescheid! Wir helfen jederzeit gern.
Schöne Grüße
Susanne
2011-01-10 18:08:12

danke, habe mittlerweile dazugelernt
2011-12-19 11:19:43

sehr schöne Arbeit
2013-07-17 12:49:12

leider war ich da noch ziemlich neu hier und es ist ein nicht soo perfektes Projekt. Aber danke für Deinen Kommentar
2013-07-17 17:28:56

Super gemacht 5d
2013-12-14 18:56:57

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!