Fuß für Kugelbahn Holz,Kugelbahn,Rollbahn,Kippen
1/1
Ideen und Projekte für Kinder
von Wipper
03.09.15 11:04
791 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Ich glaube das Problem haben mehrer Leute unsere Tochter hat eine Kugelbahn geschenkt bekommen aber leider ist der Fuß so klein das wenn sie sich an der Bahn fest hält, diese umfällt oder beide. Deswegen habe ich einen Neuen Fuß gebaut ohne die Kugelban zu beschädigen oder anzubohren.


Holz, Kugelbahn, Rollbahn, Kippen
3.9 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzplatte (Reststück vom zusägen im Baumarkt)  Holz  ca 400mm x 500mm x 10mm 
Holzleisten  holz  35mm x 300mm x 10mm 
12  Spannplattenschrauben  verzinkt  4x16 oder 4x 20 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Sägestation
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Sägestation
  • Holzbohrer 3mm
  • Spannzange
  • Schleifpapier

1 Grundplatte zuschneiden(lassen)

Grundplatte zuschneiden(lassen)
1/1

Ich habe die Grundplatte aus dem Restecontainer des Baumarktes beim Holzzuschnitt. Es kommt ja nicht auf  5 cm mehr an. Normalerweise schneide die die Platte auch noch zu.

2 Leisten zuschneiden

Leisten zuschneiden
1/1

ich habe die Leisten mit der Stichsäge zugeschnitten. Beim zuschneide die die Sägestation von Bosch ganz gut um einen senkrechten Schnitt hinzubekommen da die Stichsäge geführt ist.

Um mir die Arbeit zu erleichtern einfach ein Stück Holz als Anschlag mit einer Spannzange befestigen und schon sind alle vier Stücke gleich lang.
(Auf dem fertigen Halter sind die Leisten unterschiedlich Dick da ich Reststücke die ich noch zu Hause hatte verwendet habe.
Wichtig ist nur das die untere Leiste gernau oder fast genau die Höhe hat vom Fuß der Kugelbahn)

3 Alle Kanten Entgraten

Alle Kanten Entgraten
1/1

Es ist sehr Wichtig alle Kanten zu entgraten damit keine Verletzungen entstehen. Einfach mit etwas Schleifpapier die Kanten brechen.

4 Obere Leisten vorbohren

Obere Leisten vorbohren
1/1

Die beinden leisten werden mit eine 3er Holzbohrer Vorgebohrtr das verhindert das Splittern des holzes wenn die Schraube eingedreht wird.
Die positionen habe ich wie Folgt verteilt. von der Langen Seite 5mm. DAnn einnen mittig und die anderen Beiden jeweils 30mm von den Außenseiten. Es ist wichtig das später die Schrauben nicht in die Führung für die Rollbahn reingehen.

5 Untere Leiste vorbohren

Untere Leiste vorbohren
1/1

So wie die Oberen bohre ich die unteren Leisten auch vor mit einen 3 mm Holzbohrer vor.
Von der Langen Seite 15mm. Dann einnen Mittig und die anderen Beiden jeweils 60mm von den Außenseiten.
Wichtig ist das wenn die Leisten zusammen sind die Löcher alle Sichtbar sind. (Sieh das Bild)

6 Kugelbahn auf der Grundplatte ausrichten und erste untere Leiste festschrauben

Kugelbahn auf der Grundplatte ausrichten und erste untere Leiste festschrauben
1/1

Jetzt muss die Rollbahn mittig auf die platte Positioniert werden und dann kann schon die erste unter Leite angeschraubt werden und dann die obere Leiste auf die Untere Festegeschraube werden. Beim Bohren schauen das die Kugelbahn nicht verruchtscht am besten mit Spannzange sichern.

7 Die restlichen Leisten montieren

Die restlichen Leisten montieren
1/1

Die anderen zwei Leisten monieren und darauf achen das man etwas spiel zwischen Kugelbahnfuß unde den Abstand der zwei unteren Leisten von 2mm vorsehen. So kann man die Kugelbahn später Seitlich rausschieben.

8 Die Kugelbahn montieren

NEXT
Die Kugelbahn montieren
1/2
PREV

Jetzt nur ncoh die Kugelbahn reinschieben.
Wenn es nciht geht einfach die oberen Schrabuen etwas lösen und nach dem einschieben wieder festziehen.

11 Kommentare

zu „Fuß für Kugelbahn“

Und die Kugelbahn wurde gekauft ?
2015-09-03 11:36:32

Gute Idee. So kann die Kugelbahn nicht mehr so schnell (mit dem Kind) umfallen. Einfache und gute Lösung.

@Wolfman, Geschenkt !!!!!!
2015-09-03 12:14:07

Gut gemacht! So ist es auf jeden Fall viel sicherer. Schöne Beschreibung!
2015-09-03 13:05:06

Sieht gut aus 5d
2015-09-03 14:16:20

Gute Idee, da muss man erst mal drauf kommen!
2015-09-03 22:11:23

ja, so ist sie wesentlich standsicherer
2015-09-04 07:46:10

Gute Idee
2015-09-04 16:39:46

Ein Ferd hat fier Beiner... an jeder Saite einer... fehlt einer... umfallt :)

Schöne Lösung für Tochter und Kugelbahn... 4 D
2015-09-04 20:22:49

Finde ich auch immer Lustig das die Hersteller nicht daran denken und den Fuss direkt grösser bauen . Gute Lösung gefunden
2015-09-04 21:17:24

Problem erkannt , Problem gebannt . Gut gemacht . Jetzt kann wieder kräftig gespielt werden.
2015-09-06 09:00:02

Gut gemacht - bei unserer Kugelbahn gab es auch ständig das Problem..
Da war ich aber zu faul, weil das Teil nicht soo hoch ist und der Kleine es irgendwann gescheckt hat.
@ Ähnliches Problem hatte ich beim Puppentheater. Dort habe ich unten die Klappseitenwände mit zwei Latten nach vorne verlängert. -> Vielleicht mache ich da mal meinen ersten Wissen Eintrag "Standfuß".
2015-09-08 23:42:04

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!