Funkuhr in Schieferplatte
1/1
Möbel
von MarMed
06.02.13 19:20
1541 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 5050,00 €

Da die Wand über dem Aquarium ziemlich kahl war, musste da natürlich was her. Da ich generell in jedem Raum mindestens eine Uhr habe, bot sich dieser Platz ideal an. Was käufliches kam nicht in Frage, also ab in den Keller und erstmal Materialsuche betreiben....

Eine alte, recht große Schieferplatte und ein paar Restplatten Buche-Leimholz waren schnell zusammengesammelt. Die Schieferplatte hatte ihr Leben als Aquarienrückwand hinter sich und zum Wegwerfen war diese viel zu schade. Also habe ich ihr ein Funkuhrwerk verpasst und die Platte auf einem Leimholzrahmen aus Reststücken verschraubt. Die Form habe ich mit der Zange und einem Hammer herausgearbeitet, indem ich am Rand Stückchen ausgebrochen oder abgeschlagen habe, bis mir die Form gefiel. Die grundplatte hat die gleiche Form, lediglich mit 2cm Abstand zur Steinplatte.

Irgendwann will ich noch eine Beleuchtung aus blauen LED dahinter setzen, bisher kam ich leider nicht dazu.

Schade das die Uhr so schwer ist, zum Batteriewechsel sind 2 Mann nötig, das kommt aber zum Glück nicht allzuoft vor...

Die Schieferplatte ist mit 2 Edelstahl-Inbus-Senkkopfschrauben über 20mm Abstandhalter auf der Rückplatte mit Einschlagmuttern verschraubt.
Die Platte an sich ist mit 5x60mm an der Wand verdübelt.

Größe: ca. 80x45 cm, Gewicht geschätzte 15 Kilo...., eher mehr.

3.5 5 24

26 Kommentare

zu „Funkuhr in Schieferplatte“

wie unten schon gesagt ... wenigstens bei den LED's paar mehr Bildchen...nur so kriegtst auch viele Daumen !!
2013-02-06 19:24:15

Hallo!

LED sind doch noch keine verbaut, sonst hätte ich die Bilder hochgeladen. Hole ich nach!
2013-02-06 19:39:33

Gefällt mir sehr gut. 5 Daumen
2013-02-06 20:03:27

Sieht jetzt schon klasse aus, ein Unikat.
2013-02-06 21:08:34

Definitiv ein Unikat :) sieht gut aus. Ein paar Bilder mehr wären echt nicht schlecht ;)
2013-02-06 21:19:19

Ich glaube hier sind nicht viele Bilder nötig um das System zu verstehen. Mich würde höchstens noch die Rückansicht mit der Aufhängung interessieren.

Definitiv ein Unikat.
Klasse
2013-02-07 07:40:30

Sehr schön geworden ......
2013-02-07 08:00:32

Ja ein echtes Unikat . Klasse Teil
Aber warum sind 2 Mann für einen Batteriewechsel nötig ?
Wie groß issn die Uhr ?

EDIT: hab sie über dein Aquarium im anderen Projekt gesehen . Kann mir die größe nun auch anschauen .
2013-02-07 08:14:29

Schaut sehr edel aus und macht sich gut über dem Aquarium :)... 3 D
2013-02-07 09:01:19

Das ist mal eine andere Uhr. Vllt nur etwas schwer.
2013-02-07 10:39:15

Sehr schöne Uhr. Hoffentlich fällt sie bei dem Gewicht nicht von der Wand.
2013-02-07 13:42:42

schöne uhr,mach die LED rein und schick ein foto
2013-02-07 14:24:44

Ich bin echt Fan solcher Unikate, ist immer wieder schön, etwas zu besitzen, was kein anderer hat ;o) 5D
2013-02-07 17:49:45

Ich Danke Euch!
Zur Befestigung:
Die Schieferplatte ist mit 2 Edelstahl-Inbus-Senkkopfschrauben über 20mm Abstandhalter auf der Rückplatte mit Einschlagmuttern verschraubt.
Die Platte an sich ist mit 5x60mm an der Wand verdübelt.

Größe: ca. 80x45 cm, Gewicht geschätzte 15 Kilo...., eher mehr.
2013-02-07 18:21:38

Schöne Uhr . Da Wissen auch die Fische wie spät es ist
2013-02-07 19:09:07

Ich mag auch Uhren. In jedem Zimmer eine. Man muß ja wissen, was die Stunde geschlagen hat...
2013-02-07 21:07:51

sowas bekommt man garantiert nicht im Laden.....saubere Abeit und dafür 5 Däumchen
2013-02-08 17:53:26

Hat was. Mit Bauanleitung hätte man es nachmachen können.
2013-02-09 09:33:12

eine tolle uhr gebaut
2013-02-10 12:32:52

Ich Danke Euch!

@Jumanji: Die Bauanleitung steht quasi in der Beschreibung ;-)
2013-02-11 20:37:43

Gefällt mir sehr gut.
2013-02-12 12:27:29

sieht echt super edel aus, Hoffentlich macht sie sich nicht in Richtung Aquarium selbständig
2013-02-13 22:42:57

Ein echtes Unikat.
Sieht toll aus
2013-02-15 08:57:57

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!