Uri
1/1 Uri
Dekoration und Wandgestaltung
von Holzopa
21.12.15 22:04
624 Aufrufe
  • 1-2 TageSchwer
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 44,00 €

Für einen sehr lieben Menschen hab ich ein Wandbild gestaltet. Als Motiv diente eine Fotovorlage ihres Hundes "Uri".

Holzopa auf FB
mein Holzblog


DekupiersägeWandbildFretwork, scroll saw
4.8 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sperrholz 6 mm  Buche  ca. 60x40 cm 
Schrankrückwand  Sperrmüll  ca. 60x40 cm 
div  Holzbeize  Pulverbeize  nach Bedarf 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, GSR 18 V-EC
  • Dekupiersäge, Hegner, Multicut-2S E
  • Band-/Tellerschleifer, Jet, JSG-96
  • Papierfeilen
  • Schleifpapier

1 Vorbereitungen

NEXT
Foto als Vorlage
1/4 Foto als Vorlage
PREV

Ein kleines Foto dient als Projektvorlage (Bild 1). Das Bild habe ich eingescannt und mit dem Gratisprogramm Gimp zu einer sägefähigen Vorlage bearbeitet.
Es dauerte doch gut zwei Stunden bis ich mit der Vorlage zufrieden war (Bild 2).

Von einer 6 mm dicken Buchensperrholzplatte trennte ich ein passendes Teil ab. Darauf markierte ich einen Rahmen (Bild 3), um die zugeschnittene Vorlage besser platzieren zu können.

Auf eine Lage Paketband klebte ich die Vorlage mit Sprühkleber auf (Bild 4).

2 Bohren

Bohrungen für Innenschnitte setzen
1/1 Bohrungen für Innenschnitte setzen

Den Großteil der Bohrungen setzte ich mit der Tischbohrmaschine mit unterschiedlichen Bohrergrößen. Einige der Löcher mussten aber mit dem Akkubohrer gemacht werden (Bild 5), da die Bohrstellen mit dem Tischgerät nicht erreichbar waren.

3 Sägemarathon

NEXT
sägen...
1/5 sägen...
PREV

Über mehrere Tage verteilt (immer wenn ich etwas Zeit hatte) sägte ich Loch um Loch des Fretworkbildes (Bilder 6-9). Insgesamt waren es ungefähr zehn Stunden an der Dekupiersäge. Dann waren die Sägearbeiten geschafft (Bild 10).

4 Schleifarbeiten

NEXT
Flächen schleifen
1/3 Flächen schleifen
PREV

Vorder- und Rückseite der Platte wurden mit dem Schwingschleifer geglättet (Bild 11).

Die vielen Innenschnitte wurden mit zugeschnittenen Papierfeilen oder dünnen Streifen von Schleifpapier geglättet (Bilder 12+13).

5 Farbspiele

NEXT
mit Pinsel...
1/4 mit Pinsel...
PREV

Mit meiner Pulverbeize habe ich das Motiv entsprechend der Vorlage eingefärbt. Dazu verwendete ich zum Auftragen einen geeigneten Pinsel  (Bild 14) und zum Verwischen meine Finger (Bild 15).

Entgegen der Vorlage habe ich den Schatten auf der Brust als eine Fläche genommen, die ein Halstuch darstellen soll. Dieser Bereich sollte eine andere Farbe bekommen, der Rest vom Hintergund (eine Kastenrückwand vom Sperrmüll) wurde zweimal mit schwarzer Lacklasur bemalt (Bilder 16+17).

6 Endfertigung

NEXT
Rückwand anleimen
1/5 Rückwand anleimen
PREV

Endspurt!
Motivplatte und Rückwand werden zusammengeleimt (Bild 18). Nachdem der Leim gertocknet war tackerte ich von der Rückseite ein paar Klammern ein.

Mit der Deku sägte ich den Überstand der Rückwand ab (Bild 19) und glättete die Kanten am Tellerschleifer (Bild 20).

Noch ein Aufhänger an der Rückseite montieren und das Bild war fertig (Bilder 21+22).
Zum Schluss wurde es noch schön eingepackt und mit einer Grußkarte versehen.

18 Kommentare

zu „Fretworkbild "Uri"“

Das ist ja mal was ganz neues Fretwork Arbeit in Verbindung mit Farbe. Sauberem, filigrane Arbeit, und sieht verdammt gut aus. Gefällt mir absolut.
2015-12-22 01:05:22

Man das sind ja doch einige Innenschnitte gewesen... und die Einfärbung gefällt mir besonders gut. Klasse Bauanleitung... 5 D
2015-12-22 01:34:01

Das mit den Farben schaut gut aus. Sehr schöne Arbeit.
2015-12-22 06:43:58

Oh mein Gott,mir schossen grad die Tränen in die Augen. Genauso sah mein Foxl auch aus.

Wunderschönes Bild.............
2015-12-22 08:22:04

Coole Kombination von Fretwork und Farbe! Sehr schöne Arbeit!
2015-12-22 08:53:22

Sieht super aus 5d
2015-12-22 09:25:29

Das sieht sehr schön aus.
2015-12-22 09:28:19

danke

ich mach fast alle meine fretworks mit etwas farbe. das ist meine "individuelle note" ;-)
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Jaguar-- -grosses-Fretwork/anleitung-zum-selber-bauen/ 17225/

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Fret workbild-Jaguar/anleitung-zum-selber-bauen/13 491/
2015-12-22 10:52:41

Sehr schöne Arbeit.
2015-12-22 11:42:52

Ich habe bis zu Deinem Projekt nicht wirklich gewußt, was Fretwork ist. - Jetzt bin ich viel schlauer. - Danke für's Zeigen und die gute Erklärung. 5D
2015-12-22 15:55:43

Schönes Teil.:-)
2015-12-22 18:36:33

Ja goldig der kleine. Saubere Arbeit.
2015-12-22 21:40:10

Ich habe gestern dieses Projekt auf deinem Holzblog schon bewundert! Einwandfrei und eine super Beschreibung dazu!
2015-12-23 15:05:29

thx @all und frohe weihnachten!
2015-12-23 15:29:53

Spitzenklasse , mehr muss man gar nicht sagen.
2015-12-23 19:02:59

Ist- Ist- Ist dir sehr Geil gelungen... Alle Achtung... Klasse
2015-12-25 17:26:16

der Hund sieht niedlich aus
2016-01-06 16:39:51

Welch filigrane Arbeit.5D
2016-10-23 15:18:15

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!