NEXT
Fretwork - ein Zebra sägen Fretwork - Zebra - Dekupiersäge
1/7
PREV
Dekoration und Wandgestaltung
von Maggy
26.04.15 10:20
1026 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Ich hatte Lust auf Fretwork.
Da ich erst kürzlich mir das Buch World Wide Life gekauft hatte,  in dem viele tolle Tierbildervorlagen sind, wählte ich hieraus eine Vorlage. Das Zebra gefiel mir besonders gut.
Weitere interessante Projekte von mir gibt es HIER


Fretwork - Zebra - Dekupiersäge
4.8 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Multiplex oder Sperrholz  Holz  17 x 23 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Bosch Multischleifer, PSM Primo
  • Dekupiersäge, Hegner, Multicut S2
  • Paketkleber, Pritt-Klebestift

1 Vorlage aufbringen

Vorlage aufbringen
1/1

Ein Reststück Multiplex 17 x 23 cm, 6 mm dick fand ich gut geeignet, da das Holz eine minimale Maserung hatte. Die Holzplatte habe ich nochmals mit dem Primo fein geschliffen und dann die ausgedruckte Vorlage aufgebracht. Dazu habe ich die Vorlage passend zum Holz zugeschnitten, mit Prittkleber aufgebracht und alles mit Paketband abgeklebt. Ich empfehle aber es umgekehrt zu machen, zuerst das Paketband, dann die Vorlage, da das bei den vielen feinen Innenschnitten besser ist.

2 Löcher für Innenschnitte bohren

Löcher für Innenschnitte bohren
1/1

Dann habe ich für die Innenschnitte mit meiner PBD 40 die Löcher gebohrt. Für die größeren Löcher habe ich einen 2mm Bohrer genommen, für die ganz kleinen einen 1mm Bohrer. (Bild 2).Da ich die Innenschnittholzteile nicht wieder verwende (wie bei Segmentation) habe ich die Bohrlöcher immer an der breitesten Stelle des Innenschnittes gesetzt.

3 das Aussägen

NEXT
das Aussägen
1/2
PREV

Anschließend habe ich mit dem Aussägen begonnen. Hierfür habe ich ein Sägeblatt Nr 1 mit Gegenzahn genommen. (Bild 2) Besonders stark muß man aufpassen, wenn es oben im Bild an die Haarmähne geht, damit hier nichts ausreißt. (Bild 3).

4 das fertige Bild

NEXT
das fertige Bild
1/2
PREV

Nach vielen Innenschnitten ist das Bild fertig gesägt. Man macht die Vorlage ab und dann sieht es so aus (Bild 4). Ich öle meine Fretwork dann noch (am liebsten mit Mohnöl). Wenn einem das blanke Fretwork nicht gefällt, kann man auf die Unterseite eine dunklere Holzplatte kleben, dann sieht es so aus (Bild 5).

22 Kommentare

zu „Fretwork - ein Zebra sägen“

Eine schöne Sägearbeit, da warst du aber Fleißig, ich hätte wieder die Teile (gebeizt) reingesetzt !
2015-04-26 11:11:43

Ausgezeichnet! Klasse! 5D!
2015-04-26 11:31:45

Sieht gut aus . Gefällt mir .
2015-04-26 16:35:11

Sieht klasse aus 5d
2015-04-26 17:28:17

Klasse geworden und gemacht .....
2015-04-26 19:32:04

Erst einmal Gratulation zu deinem ersten wirklich gelungenen Projekt.
Eine sehr schöne saubere Fretworkarbeit hast du uns da gezeigt. Sieht echt hammermäßig aus. Gefällt mir
2015-04-26 19:34:26

Danke für Euer Lob, ich freue mich als Neuling riesig darüber, zumal meine SägeLaufbahn erst ab Weihnachten (Geschenk Dekupiersäge) begonnen hat.
@ schoengemacht: vielen Dank für den Hinweis mit den beiden doppelten Bildern. Da ist was beim Hochladen schief gegangen ohne daß ich es bemerkte - wurde korrigiert, danke.
2015-04-26 22:30:24

Das sieht sehr edel aus.
2015-04-27 08:15:20

Ich finde es absolut gelungen. Ich liebe solche Bilder. Ich erinner mich an meine Kindheit, als ich mit der Laubsäge mal in den Küchentisch reingesägt habe. Das hab ich gar nicht gemerkt, denn es ging sowieso immer zu schwer. :-) so eine Dekupiersäge ist schon eine feine Sache!
2015-04-27 21:29:24

Danke Kindergetuemmel und Rainerle
@ Rainerle
danke, aber den Küchentisch verschonst Du jetzt schon, auch wenn Du eine Deku hast?
2015-04-28 14:20:22

Ein wunderschönes und gelungenes erster Projekt! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Irgendwann, wenn ich gaaaanz groß bin, dann... dannnnn.... ja, dann kauf' ich mir auch eine Dekupiersäge und raspel was das Zeug hält. Bis dahin bewundere ich Deine/ Eure Arbeit und lese gerne solche Anleitungen dazu, wie diese von Dir!

5 Zebras!
2015-04-28 16:10:17

Das sieht herrlich aus und dafür, dass deine Säge-Laufbahn erst begonnen hat, hast du eine super Leistung vollbracht.
2015-04-29 20:43:22

Sieht sehr schön aus und gut beschrieben :)
2015-05-01 16:29:40

ein wunderschönes erstes Projekt, bin begeistert
2015-06-04 21:18:57

Das sieht sehr schön aus. Ich staune, daß man solch kleine Ausschnitte sägen kann.
2015-08-01 09:46:17

Das ist eine sehr schöne Arbeit geworden, das sieht sehr zerbrechlich aus.
2015-08-17 14:08:47

dieses Fretwork gefällt mir sehr gut, tolle Arbeit
2016-01-06 16:32:59

Tolle Arbeit und auch aus jetziger Sicht immernoch schönes erstes Projekt. Nachträglich noch 5D
2016-03-10 23:25:54

Schönes erstes Projekt, gut, daß das nochmal hochkam
2016-03-13 09:56:11

Das ist ein tolles Fretwork geworden
2016-10-27 17:24:53

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
11
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!