Freifräskopiervorrichtung für die Oberfräse mit LED-Lampe

NEXT
Freifräskopiervorrichtung für die Oberfräse mit LED-Lampe Oberfräsen,Helferlein,Freifräsen,Kopiervorrichtung
1/4
PREV
Werkstatthelfer
von Holzpaul
05.08.14 16:20
2541 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Hier möchte ich nun eine, in meinen Augen, geniale Vorrichtung für die Oberfräse zum Kopieren von Bildern, Schriften etc. vorstellen. Ich habe diese Vorrichtung recht einfach gebaut und ist somit sehr leicht nachzubauen. Ich habe mir hierzu eine Billigfräse für 30 Euronen zugelegt, die eigentlich nur für diese Funktion verwendet wird. Man kann natürlich jede OF dazu verwenden. Als Fräser kann man einen sog. Schriftenfräser verwenden oder einen V-Nutfräser, den ich bevorzuge. Normalerweise nimmt man zum Freikopieren mit der OF eine Papiervorlage, paust diese mit Kohlepapier auf das Werkstück, fährt mit einem Bleistift zwecks besserer Erkennung die Linien nach und fräst dann freihand nach. Das ganze ist nicht einfach, da man sich etwas verrenken muß, um die optimale Sicht zum Fräser zu haben. Frässpäne und Staub behindern zusätzlich die Sicht. Ruckzuck hat man sich "verfahren" - Sch.... Aber wem erzähle ich das Ganze, solche Erfahrungen hat fast jeder OF-Besitzer schon gemacht, oder?
Die Vorrichtung um diese ganzen Mühen zu umgehen funktioniert ganz simpel. Man baut sich ein kleines Tischchen mit Glasplatte, die Größe ist individuell und die Höhe richtet sich nach OF und Anbau. In den OF-Anbau kommt oben  mittig eine LED-Lampe (einfach Jupp dazu mal fragen:-)) Auf den Boden legt man eine Antirutschmatte oder Alternativen, darauf positioniert man das Werkstück. Stellt den Glastisch darüber und fixiert mit Tesa die Papiervorlage auf der Glasscheibe und schon kann es losgehen. Macht unendlich viel Spaß und geht ruckzuck. Möglicherweise werden jetzt die Nachbauer die Kreativabteilung mit schönen Ergebnissen beglücken :-)))


Oberfräsen, Helferlein, Freifräsen, Kopiervorrichtung
4.7 5 38

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Glastisch

NEXT
Glastisch
1/4
PREV

Hier sieht man den Glastisch auf dem Kopf liegend. Den Rahmen habe ich aus OSB-Resten und die Tischbeine aus Fichteverleimholz (alles Reste) gesägt. Habe die Tischbeine mit Schloßschrauben und Flügelmuttern befestigt. Somit ist er wieder leicht demontierbar und nimmt nicht viel Platz beim Verstauen weg. Siehe dazu Bild 3+4

2 Oberfräse

NEXT
Oberfräse
1/5
PREV

Hier sieht man den Anbau der OF. Er besteht aus einer Grundplatte aus Multiplex und einem "L" aus Buchenholz und einer LED-Lampe die man im Baumarkt oder 1-Euro Shop als Schlüsselanhänger bekommt. Diese besitzt einen Druckschalter, den ich recht trivial mithilfe einer Klemme und Dübel auf "Dauer" schalte. Warnung: Keinen Laserpointer verwenden, da für die Augen zu gefährlich! Etwas Leim und ein paar Schrauben und fertig ist der OF-Anbau.

3 Vorlage

NEXT
Vorlage
1/3
PREV

Hier sieht man die Papiervorlage auf dem Glastisch und unten das bearbeitete Werkstück.

4 Resultat

NEXT
Resultat
1/3
PREV

Hier sieht man das Resultat. Mit einiger Übung benötigt man etwa 5 Minuten dafür. Es ist lediglicheine Probefräsung mit einem Schriftfräser. Mit einem V-Nutfräser erziele ich noch bessere Ergebnisse.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbau und beantworte gerne Eure etwaigen Fragen.
LG Holzpaul - Der mit dem Holz tanzt

36 Kommentare

zu „Freifräskopiervorrichtung für die Oberfräse mit LED-Lampe“

die Idee ist Klasse und einfach nach zu Bauen. 5D
2013-11-27 19:44:51

Sicher gewöhnungsbedürftig, sich beim Fräsen an einem Lichtpunkt zu orientieren, aber offensichtlich scheint es super zu funktionieren.

Klasse gemacht. 5 D
2013-11-27 19:52:34

Gute Idee, da ich aber keine Oberfräse habe kommt mir das alles etwas komisch vor. Egal 5D
2013-11-27 19:59:52

Klasse Idee, ist mal als To-do gespeichert.
2013-11-27 20:36:49

Ist das Geil ..... super ....
2013-11-27 21:02:06

GENIAL!!

Genial einfach und genial gut, ich liebe so etwas!
2013-11-27 21:54:21

Gute Idee! Aber wo gabs denn die DURO-OF für 30 Euro? ICh muß mirnoch eine auf Lager legen...
2013-11-27 22:11:32

Brauche einen Augenblick bis der Groschen gefallen ist. (ist auch schon spät).
Hört sich gut an. Werde ich sicher mal nachmachen.
2013-11-28 00:39:26

@all Danke für die positiven Kommentare.
@sugrobi die DURO-OF gab es mal bei Aldi- es geht natürlich auch jede andere OF
@woody es funzt einwandfrei
2013-11-28 00:41:53

Klasse Idee.
2013-11-28 00:54:17

Klase Idee. Werd Ich mir mal merken. Velleicht komm Ich ja mal in die Verlegenheit
Erstmal gibt´s 5 Daumen dafür .
2013-11-28 06:19:04

Genialer und lobenswerter Einfall, evtl läßt sich die LED mit einer U-Scheibe (kleineres Loch) im Leucht/Strahlwinkel verkleinern...dann wird's genauer~~~ 5 x genauer von mir
2013-11-28 07:29:13

Stromer hats gut erfast.Absolut lobensverte Idee mit simpler Umsetzug!.
Nur ein kleinen Gedanke wegen Augenschutz, ev Schutzbrille, kenn mich da leider nicht aus
Tante Google oder Opticker helfen weiter. )))
5D
2013-11-28 07:44:28

Echt super Idee! Meist sind halt die einfach Lösungen die besten Lösungen!
Spitze erklärt und super Dargestellt! Von mir für den Hirnschmalz 5D!
2013-11-28 08:14:15

Du bist ja ein richtiger Erfinder, melde doch bei Bosch die Idee die Fräse mit nem LED zu bauen, so spart man sich den Umbau. Klasse, genial, super, prima, einmalig, mega geil, einfach nachzubauen, super beschrieben .... mehr fällt mir nicht ein
5 D - wei mehr nicht geht
LG Annett
2013-11-28 08:45:48

geniale Idee, verlangt aber auch gute Koordination
2013-11-28 09:09:47

Super Idee zum nachbauen.
2013-11-28 09:44:41

Klasse Idee, wenn auch die Handhabung sicherlich einiger Übung bedarf.
2013-11-28 10:20:41

Tolle Idee kommt auf die Liste 5d
2013-11-28 11:15:38

Wie geil ist das denn?! Absolut Klasse deine Idee... 5D
2013-11-28 12:56:21

Wow, das ist mal wieder ein interessantes gelungenes Projekt. Absolut Klasse und 5 Daumen wert.
2013-11-28 13:23:07

Eine tolle Idee! - das muss ich mal bei Gelegenheit probieren.
2013-11-28 16:34:02

Funktion ist verständlich, habe so was in der Art auch schon gesehen. mal sehen, wie wir das noch verwenden können. mit einen Lichtpunkt eine Zeichnung abfahren ist interessant.
2013-11-28 17:29:43

Super Idee. Einleuchtend einfach.
2013-11-28 18:40:04

genial einfach - einfach genial
ist auch schon notiert
2013-11-28 21:11:35

Also die Idee finde ich genial!
Ich musste schon genau lesen und mir die Bilder mehrmals
betrachten,bis ich es verstanden hatte ;-)
Das probiere ich mal aus :-)
5 von mir
2013-11-28 22:28:42

ist ja eine echt fetzige Idee, aber mit dem Lichtpunkt... das muss man sich auch erst gewöhnen
2013-11-29 08:22:43

Vielen Dank für Eure durchweg positiven Kommentare. Eine Linie mit einem Lichtpunkt abzufahren ist wesentlich einfacher und entspannter, als einem schlecht sichtbaren Bleistifstrich (Staub, Späne, Schatten etc.). Wer es einmal probiert hat wird mir beipflichten.
LG Holzpaul - Der mit dem Holz tanzt
2013-11-29 10:11:01

oh, war jetzt recht lange auf dem schlauch gestanden.
jetzt hab ich`s begriffen. super idee holzpaul
2013-12-05 19:33:10

Super Idee und Ausführung.
Immer mal was neues.
2013-12-07 10:58:44

Einfach und gut. Defintiv zum nachmachen geeignet!
2014-08-06 21:41:48

Ein nettes Training für eine ruhige Hand...
2014-08-07 19:01:47

Manchmal kann es so einfach sein.... Tolle Idee! Wird in den nächsten Wochen bestimmt mal nachgebaut. 5D
2014-08-08 14:59:20

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!