Fräszirkel für die POF 1400 ACE

NEXT
Fräszirkel für die POF 1400 ACE Oberfräse,Fräszirkel
1/2
PREV
Holz
Werkzeugzubehör
von Teckel
12.05.12 21:11
8798 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Es gibt schon einige Bauanleitungen für Fräszirkel. Im Netz und hier auch. Doch das ein oder andere gefällt mir hier oder da nicht so. Deshalb hier meine persönliche Umsetzung.

Alles begann mit dem Kauf der Bosch POF 1400 ACE. Da ist ja einer bei. Ein Dorn! Und man kann diesen als Fräszirkel nutzen... Toll. Zack eingespannt - Funktionsweise verstanden. Oh... Das ja blöd!!! Ich wollte 3 Kreise fräsen... Radius 115 mm, Radius 110 mm und Radius 105 mm. Leider mußte ich feststellen, dass die Flügelmutter des "Zirkeldorns" mit dem Griff der Oberfräse kollidiert! Ein vollständiges Absenken der Fräse war nicht möglich... Also stellte ich schon vor dem ersten Gebrauch fest, dass da was nicht passt! Mit dem Zubehör der Bosch. Naja. Kurz Gedanken gemacht und schnell was gebastelt.
Dann die ersten Kreise gefräst und Erfahrung gesammelt.
Später habe ich den ersten Fräszirkel gebaut und dann jetzt den Zweiten...
Aber schaut selbst.

Das HD Video wurde ganz schön lang.... Hoffe es gefällt trotzdem.


Oberfräse, Fräszirkel
4.8 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Siebdruckplatte 9 mm  Holz  175mm x ??? mm x 9 mm 
Kreuzschlitzsenkkopfschrauben  Metall  M6 x 40 mm 
Sterngriffmuttern  Kunststoff  M6 
Flügelmuttern  Metall  M6 
Mutter  Metall  M6 
Unterlegscheiben  Metall  M6 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Oberfräse, POF 1400 ACE
  • Akku-Bohrschrauber
  • Hammer
  • Körner
  • Gewindebohrer M4 M6
  • Metallsäge
  • Bohrer Holz 6 mm
  • Bohrer Metall 3,3 / 5,3 / 6 mm

1 Grundplatte aussuchen

NEXT
Grundplatte aussuchen
1/2
PREV

Die Grundplatte der Bosch POF 1400 ACE beträgt 162 mm im Durchmesser. Von daher hatte ich mich für 170 mm Fräszirkelbreite entschieden.

Hier habe ich die Gleitplatte der 1400 ACE aufgelegt, um die Abstände zum Rand festzulegen. Die 3 Befestigungslöcher anzeichnen und die Mitte des Zirkels auf der Längsachse markieren. Die Löcher mit 6mm Durchmesser bohren. (Die Löcher in der Grundplatte der Oberfräse haben 8 mm Durchmesser - somit bleibt etwas Spiel).
Danach mittels 90° Senker dafür sorgen, dass die Schrauben in der Grundplatte des Fräszirkels verschwinden.

2 Schraubennut

NEXT
Schraubennut
1/3
PREV

Nun wird die Nut für die Schrauben der Fräszirkeleinstellung gefräst. Schön mittig und nicht ganz bis zum Rand ;) Da ich M6 Schrauben verwenden wollte, fräste ich natürlich mit einen 6 mm Nutfräser.

Die Fräsung sauber vorbereiten.

Wichtig finde ich den Begrenzungsanschlag auf dem zweiten Foto (oben am Tischrand zu sehen) Dieser ermöglicht es einem immer schön stumpf bis zum Anschlag zu fräsen! Mit ich pass schon auf.... Wird das nix.

3 Führungsnut

NEXT
Führungsnut
1/2
PREV

Hier benötigen wir eine 20 mm Nut für das Aluprofil. (Bild 1)

Da ich keinen 20 mm Nutfräser hatte, nahm ich den 12er und fräste 2 mal.
Hier muss natürlich wieder sehr sauber gearbeitet werden, da sonst zu viel Spiel entsteht und der Heimwerker mit sich nicht zu frieden ist :) (So wie ich mit dem Ergebnis)

4 Profil vorbereiten und anpassen

NEXT
Profil vorbereiten und anpassen
1/4
PREV

Der Sinn und Zweck eines selbstgebauten Fräszirkels ist ja der, sowohl besser, als auch größer / kleiner als mit dem Mitgelieferten fräsen zu können. Also nutzt man die Materialstärke des Zirkels, um die Zirkelspitze irgendwie unter die 1400 ACE, näher an den Fräser ran zu bekommen.

Dazu benötigt man das Aluprofil. Hier wird bei Selbigem Maß genommen und angezeichnet.

Dann gesägt, entgratet - angekörnt, gebohrt und entgratet und die Passgenauigkeit überprüft. Ja und dann die Gewinde geschnitten - Alu schmiert. Also sorgsam arbeiten. (Evtl. an einem Reststück erst Erfahrungen sammeln. Hilfsmittel sind: Spucke, Spiritus oder Öl)

Jetzt werden die Löcher gesenkt und die Schrauben werden bearbeitet. Bei den M6er Schrauben hätte ich nämlich viel zu tief senken müssen. Da wären nur noch 1 oder 2 Gewindegänge übrig geblieben. Das wäre mir zu wenig gewesen.

Schwubs mitte Flex die Schrauben nen Kopf kürzer gemacht - fast ;)
Jetzt passen die Schrauben.

5 Profil - Konterstück anfertigen

NEXT
Profil - Konterstück anfertigen
1/2
PREV

Also den Lochabstand auf ein weiteres Aluprofil übertragen und passende 6 mm Löcher bohren.

Passgenauigkeit prüfen und dann die Schrauben anpassen.
Auf dem ersten Bild ist zu sehen, dass sie etwas zu lang sind.
Sägen, Gewinde nach bearbeiten, Schrauben kürzen und einkleben.
Von oben werden dann die Sterngriffmuttern aufgeschraubt.

6 Zirkelspitze

NEXT
Zirkelspitze
1/2
PREV

Ein M4 Stahlschraube wird abgesägt - ein Gewindestift bleibt übrig. Zack mittels Schraubensicherungsmittel eingeklebt und schon ist die Zirkelspitze fertig. Ich klebe ein, damit kein Schraubenkopf übersteht. (Hatte keine M4 Senkkopfschraube da) Je nach Belieben kann natürlich auch nochmal gesenkt werden.

7 Fräszirkel fertig

NEXT
Fräszirkel fertig
1/2
PREV

Fertig ist der Fräszirkel...

28 Kommentare

zu „Fräszirkel für die POF 1400 ACE“

Tolle Beschreibung und gut ausgeführt...
2012-05-12 22:57:23

Gut gewordenes Projekt, muß ich mir merken.....5D
2012-05-13 04:52:31

Das Video ist absolut klasse. Dein Zirkel übrigens auch. Da hast du richtig viel Arbeit und Zeit investiert. Dein Frästisch gefällt mir auch sehr gut. Allerdings stellt sich mir auch die Frage wieso du ihn von hinten bedienst.

Gruß Thomas
2012-05-13 06:37:16

Wieso ich ihn von hinten bediene??? Ähmmm Hüstel ;)
Das Werkstück war von mir mittels Stichsäge bearbeitet worden. Diese war in einer Stichsägenuntertisch Apparatur verbaut gewesen. Die eine Seite des Zirkels war also schief geworden. Also musste ich zunächst 170 mm vom Fräser entfernt den Anschlag positionieren. Das ging nur so rum. Hatte dann aus Faulheit alles so gelassen... Das wird natürlich wieder geändert. Danke für den Tipp mit dem Gewindebohrer! Das werde ich mal ausprobieren :)
2012-05-13 07:21:35

Ich weiß nicht was mich mehr beeindruckt. Fräszirkel oder Video?
Egal, bekommst für beides 5 Daumen.
2012-05-13 09:11:41

super Teil, genial beschrieben
2012-05-13 10:29:08

Das ist ja eine irr gute Beschreibung, wenn alle nur ein wenig so aussehen würden.....
2012-05-13 10:42:11

Gut geplant, gut gearbeitet, gutes Ergebnis, gute Doku und gutes Video. 5G
2012-05-13 12:51:57

so einen möchte ich auch noch bauen, jetzt weiß ich wenigstens wie *g* - übrigens ein schönes Video!
2012-05-13 15:37:03

Gute Bauanleitung und tolles Video.
2012-05-13 23:39:31

Sehr schön...
2012-05-14 00:52:17

Sehr gut gemacht...

ABER: Wenn ich Dir einen Tipp geben darf;
Eine fest montierte Oberfräse kann schnell unbequem werden, umso mehr, wenn sich der Schalter nicht fixieren lässt. So musst Du beim Arbeiten mit dem Zirkel immer um das Werkstück laufen.

Einfacher und bequemer ist es, wenn die Oberfräse nicht fest montiert wird und statt dessen einfach ein Loch für eine Kopierhülse gemacht wird. So ist die Fräse auf dem Zirkel selbst drehbar und das Arbeiten wird viel komfortabler.

Ansonsten sehr schön gearbeitet Dein Zirkel!
2012-05-14 07:11:35

Schönes Projekt, ebenso tolle Anleitung.
2012-05-14 08:12:44

Saubere Beschreibung, Klasse Video, Tolles Projekt - werde ich auch auf meine Todo-Liste setzen. 5 Daumen dafür
2012-05-20 00:34:06

in allem sehr ausgedacht.
hab mir auch schon gedanken gemacht, kann ich mir jetzt sparen.
5 d
2013-03-17 19:14:54

Toll gemacht
2013-12-15 22:08:12

Toll umgesetzt 5d
2014-01-27 10:48:09

Super Dokumentation und klasse Verarbeitung.
Ein Mass für den Radius würde sich noch gut machen ;-)
2014-07-03 11:31:21

..... da sieht man den Profi.
Eines meiner Lieblingsthemen ist die Oberfräse, und daher ist jede neue Vorstellung immer gut für neue Anregungen.
Gefällt mir sehr Deine Arbeit, und das Ergebnis.
Das Video ist nicht zu lang.
2014-07-03 17:34:41

danke für die Idee mit dem Fräszirkel. ich habe den für meine Bedürfnisse ein klein wenig abgeändert. jetzt bin ich gerade dabei mit Einsatz des Fräszirkels aus einer 8mm Aluminium Platte ( 290 x 256 x 8 mm - EN AW-7075 - Alu Platte - Hochfest, bei Ebay gekauft ) die Tischeinlage für meine Bosch POF 1400 ACE zu fräsen für meinen noch zu bauenden Frästisch nach Vorlage von Guido Henn. nach anfänglichen bedenken ob man Alu mit der oberfräse Bosch POF1400ACE fräsen kann. kann ich jetzt dazu sagen, das ist problemlos möglich in Verbindung mit diesem Fräszirkel.
2014-10-22 08:32:29

Das ist mal ein richtig cooles Video.
Toll gemacht 5D
2015-12-27 17:12:58

Starkes Video . Von der Funktion bin ich überzeugt.
Dazu eine Super Bauanleitung .
Fünf Daumen von mir dafür.
2016-01-09 19:41:20

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!